Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 118.

  • Das hatte ich mir doch irgendwie anders vorgestellt. Ich steige mal direkt damit ein, mich jedem anzuschließen, der in Audreys Tod keinen Sinn erkennen kann. Ob Audrey überlebt oder nicht, ändert am Ausgang des Haupthandlung absolut nichts. Man hätte auf die Bilder mit dem Sarg und die Rede von Heller (beides beeindruckende Szenen, gerade mit der Musik im Hintergrund - keine Frage!) verzichten müssen. Das halte ich für ein vergleichsweise kleines Opfer. So hat man den Charakter Audrey und eine z…

  • Ich bin zwar nicht ganz so euphorisch, wie der ein oder andere, mir hat die Folge allerdings auch gefallen. Eigentlich hatte ich die ganze Season darauf gewartet, dass Jack Mark endlich foltert. So wie es jetzt gekommen ist, fand ich es allerdings noch besser, denn es war konsequent, dass Mark kooperiert. Er wollte die ganze Season hinweg (in seiner beschränkten Sichtweise) tatsächlich nur das Beste für Audrey und Heller, also hilft er jetzt auch, die Russen zu überführen. Der “But what happens …

  • Es ist ohnehin kaum möglich, die Quoten mit alten Staffeln zu vergleichen, weil die Sendezeit von LAD wesentlich schlechter ist. Was mir Hoffnung macht, ist die Tatsache, dass das Interesse an 24 ungebrochen ist. Das zeigen die Zahlen, wenn man DVR, Streaming und Pirating miteinbezieht. In Sachen Product Placement hätte 24 noch eine Menge Luft nach oben.

  • Die ganze Folge war ja schon gut, die letzten 15 Minuten dann aber 24 in Perfektion. Ich würde sogar so weit gehen und sagen, dass das mit die besten 15 Minuten 24 waren. Als Adrian und Chloe in den Raum reinkommen, hatte das wirklich was von den überragenden Szenen in Season 2, in denen Jack die ermordete Coral Snake (minus Wallace) findet. Dann taucht auch noch Cheng auf, glücklicherweise war ich nicht gespoilert. Der versucht gerade den 3. Weltkrieg zu initiieren, während Jack und Kate (für s…

  • Season 2 (2x14, 2x24) und Season 7 (7x05, 7x13) waren auch Staffeln mit jeweils 2 Silent Clocks. Nachdem die WM meinen Rhythmus doch gewaltig durcheinander, habe ich gestern erst geschafft die Folge anzuschauen. War aber vielleicht nicht so schlecht, so muss ich nur 5 Tagen warten. Die Woche nach 5x13 inklusive sämtlicher Theorien ist damals ziemlich lang geworden und das Ergebnis war ernüchternd. Ganz so schlimm kann es diesmal für mich allerdings nicht werden, ich war zwar ein sehr großer Hell…

  • Ich werde diese Woche bestimmt nochmal etwas ausführlicher etwas zur Folge schreiben, aber hier schonmal meine spontanen Eindrücke: - Warum wollte Kate nicht, dass Jack Simone foltert? Die CIA scheint ja in der Welt von 24 (und vermutlich nicht nur da) weiterhin zu Foltern, wie wir am Anfang der Season am Beispiel von Chloe gesehen haben. - Die Actionszenen haben mir richtig gut gefallen. Es war zwar klar, dass es Jack und Kate nicht erwischen würde, aus irgendeinem Grund war es allerdings trotz…

  • - Game of Thrones (wobei ich mich hier eigentlich ganz weit von sämtlichen Internetdiskussionen fernhalte, die Spoilergefahr ist durch die Bücher ja besonders hoch) - Orange Is the New Black - The Good Wife - Suits - Homeland - The Newsroom - Covert Affairs - Under the Dome - House of Cards

  • Das sind super Nachrichten. Wenn man die DVR Zahlen noch dazu rechnet, ist auf jeden Fall weiterhin ein großes Interesse an 24 vorhanden. Das klassische Fernsehen scheint nur (teilweise) kein zeitgemäßes Format mehr zu sein.

  • Insgesamt fand ich die Folge ganz ordentlich, stellenweise hat sie sogar allerhöchstes 24 Niveau geliefert - verbunden mit altbekannten Schwächen. Fangen wir mal mit dem an, was gut war: Die gemeinsame Operation von Chloe / Heller / Jack / Kate / (Belcheck). Über die ganze Episode war da Spannung drin, vor allem durch das Echtzeit Element. Es ist eigentlich so simpel, dass es mich wundert, dass andere Serien das nicht zumindest mal für eine Episode aufgreifen. Highlight der Folge war für mich au…

  • Ich hatte eher den Eindruck, dass Mark Boudreau versucht hat, Schadensbegrenzung zu betreiben. Er hat sich mit seiner Einschätzung zu Jack sehr weit aus dem Fenster gelehnt und Audrey herablassend behandelt, um sich durchzusetzen. Dann lag er völlig daneben, hat in gewisser Weise sogar dazu beigetragen, dass die 6 Dronen verloren gingen. Gehen wir mal davon aus, dass er als White House Chief of Staff schon ein paar Jahre in der Politik hinter sich hat, weiß er ganz genau, dass er jetzt kleine Br…

  • Hoffentlich bekomme ich meine Gedanken nach der Folge einigermaßen geordnet, ich versuchs einfach mal: Mir ist heute im "previously on 24" Teil aufgefallen, dass die erste Szene von Audrey dieser Staffel extreme Ähnlichkeit mit ihrer ersten Szene in Season 4 hat. Beide Male sitzt sie vorm Spiegel im Hotelzimmer, einmal mit Mark, einmal mit Jack. Regie hat jeweils John Cassar geführt. Da habe ich fast ein schlechtes Gewissen, dass ich dafür so lange gebraucht habe Nun aber zur eigentlichen Folge.…

  • Eure Lieblingsserien?

    swornduty - - Andere Serien

    Beitrag

    Von den aktuell noch laufenden Serien 1) The Good Wife 2) House of Cards 2) Orange Is the New Black 4) Game of Thrones 5) 24 Alltime (Serien unter 3 Staffeln ausgenommen, Orange Is the New Black und House of Cards sind heiße Kandidaten für den 3. Platz) 1) The West Wing 2) The Good Wife 3) Breaking Bad Weiter kann ich hier nicht sinnvoll ranken, daher zähle ich einfach ungeordnet auf: Lost, Chuck, Prison Break, Damages, Californication, Burn Notice, Homeland, The O.C. (Season 1!), Veronica Mars,…

  • Diese Woche etwas später und auch knapper: In der 4. Folge der Staffel gibt es zum 3. Mal ein Sehr Gut. Eigentlich hält mich auch hier wieder nur die Terroristen Storyline davon ab, zur Bestnote zu greifen. Ich konnte keinerlei emotionale Beziehung zu Simones Fingern aufbauen und habe die Szenen eher gelangweilt zur Kenntnis genommen. Im Grunde haben wir jetzt in 2 Folgen nur gelernt, dass Catelyn Margot Al-Harazi (mal schauen, wie oft ich den Namen diese Season noch googeln muss) vor wirklich n…

  • Ich bin mir nach wie vor nicht sicher, was ich von den Quoten halten soll. Ich befürchte einfach - ohne es zu wissen - dass 24 für 6.5 Mio zu teuer ist. Ansonsten ist das ja mittlerweile wirklich eine akzeptable Quote.

  • Wow. Ich bin mehr als nur beeindruckt. Alles was mir letzte Woche schon wirklich gut gefallen hat, war diese Woche in jeder Hinsicht noch besser - mit einem kleinen Abstrich, auf den ich gleich noch zu sprechen komme. Der fantastische Cast wird durch die rasante Story prima in Szene gesetzt. Fand ich Yvonne Strahovskis Debüt stark, hatte man den Eindruck, dass noch mehr in ihren Charakter reingewachsen ist, da hat mich nicht einmal die geringere Screentime gestört. Kim Raver hatte jetzt in einer…

  • Die 2. Folge hat den Fokus der Subplots auffällig im Vergleich zur ersten von der CIA (insbesondere Kate), zu Heller/Audrey/Mark verlagert. Und ich sags ganz direkt: Bisher tue ich mich schwer damit. Schon in der ersten Szene mit Heller hatte ich den Eindruck, dass das nicht der gleiche Heller war, der am Anfang von Season 4 Jack Bauer Konkurrenz gemacht hat. Ein bisschen später wird dann auch mehr oder weniger eindeutig impliziert, dass Heller an Alzheimer erkrankt ist. Meine Sorge ist, dass ic…

  • Auch vier Jahre später postet DJ Berni noch verlässlich die Quoten Als ich die Zahlen gerade gesehen habe, war ich weder besonders beeindruckt, noch besorgt. Insgeheim hatte ich mir aber auch ein wenig mehr versprochen. Dieser (Achtung, ggf. Spoiler bis 09x02) Artikel gibt aber mMn ein paar gute Gründe dafür, warum der Start eben nur solide war.

  • Nahezu perfekter Auftakt! Ich habe es tatsächlich geschafft, abgesehen den Super Bowl Teasern, sämtliche Spoiler zur Story zu vermeiden und nur mit Jubelrufen begleitet die Castingnews zur Kenntnis genommen. Es hat sich definitiv gelohnt. Der Auftakt hat doch ein wenig an S01E01 erinnert, was mir sehr gut gefallen hat. Insgesamt glaube ich, dass hier die richtige Mischung gewählt wurde: Alte Fans haben genug Verweise auf die Vergangenheit vorgefunden, aber auch als Neueinsteiger hätte man wohl k…

  • Ich hatte zuerst geplant, mir nur ausgewählte Folgen anzuschauen, weil 24x8 Episoden + Redemption + Prequels doch einiges an Zeit in Anspruch nimmt. Nachdem ich aber in den Teasern den Sound der 24 Uhr gehört habe, hab ich mich doch spontan umentschieden. Noch nicht wirklich entschieden habe ich mich, wie ich Trailer handeln werde, ich hoffe aber, dass ich die Selbstbeherrschung habe mir sie nicht anzusehen.

  • Wenn ich mir, abgesehen von Carlos, einen Schauspieler zur Ergänzung des Casts gewünscht hätte, wäre das Yvonne Strahovski gewesen. Der Cast ist wirklich beeindruckend.