Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-4 von insgesamt 4.

  • Mal im Ernst: Interessiert euch diese Story die Kim da durch macht? Mir kommt das eher vor wie ne lausige Folge von Emergency Room und wenn Megan sich wieder querstellt dann streuben sich mir die Nackenhaare. Ich stell mir ja seit Folge 1 Tag 2 die Frage was zum Geier hat dieses Zeuch mit der ABombe zu tun, weil in Tag1 fand jeder vorerst getrennte Storystrang am Ende zu einer einzigen Sinn machenden Story nur wie geht das hier in Tag2 ab: Sehr billig wie ich bisher finde: Kim trifft "zufällig" …

  • Na das seht ihr 2 schon richtig denke ich - die Ermittlungen am Lagerhaus laufen denke ich noch und werden in den nächsten Stunden weiter erzählt - Mason wird seine Plutonium Dosis nicht mehr lange verstecken können so wie der arme Kerl jetzt schon rumhustet... hoffe da geht's bald weiter

  • Naja das Kopftuch war net das Spannendste an den Eltern vielmehr die Reaktion der beiden auf die etwas ungeschickte Auskunft von Kate - sie hätte das diplomatischer Formulieren sollen zB einfach : "2 männer befragen ihn wegen einer angelegenheit von nationalem Interesse - mehr weiss ich nicht" - das wäre der Wortlaut von Tony bei der Begrüssung vor der Türe gewesen und mehr gesicherte Info hat sie nicht - die Verbindung zu Terroristen ist eine blosse Vermutung im Moment und da sollte Kate sehr v…

  • Tja toll - wenn du recht hast frage ich mich ob er etwas mit der ABombe zu tun hat oder ob er einfach sonst abhaut um sich aus anderen Gründen zu verstecken - die Sache mit dem Geschenkpacket das seine Frau allein und genau nach seinen Vorstellungen schnüren musste stimmt verdächtig - das könnte rein hypothetisch auch eine Bombe sein (wenn auch nicht die ABombe, halt eine Packetbombe...)