Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 29.

  • Yeah ganz großes Kino! Das letzte mal so sehr mitgefiebert habe ich schon lange nicht mehr... Außer bei Lost vllt Die Season nimmt tatsächlich nochmal fahrt auf und hat mich mit dieser Doppelfolge endlich mal wieder zum Fingernägelkauen gebracht Schon heftig das Ende von Hassan, hätte ich wirklich nicht erwartet. Jetzt bin ich gespannt was die restlichen Stunden noch passieren wird, weil ja im Moment alle Bedrohungen "beseitigt" wurden. Auch wenns Plottechnisch im Moment überhaupt keinen Sinn ma…

  • "Gut" meiner Meinung nach. - Dana Plot immer noch hirnrissig. - Coole Befreiungsaktion von Jack, allerdings ging mir das ganze mit der Polizei dann viel zu schnell. - Großartiger Gesichtsausdruck vom Oberrussen als Jack sagt "The President of the United States wants to speak to you". - Interessanter Storytwist mit Josef. - Wieder mehr Screentime für Cole - Kein wirklicher "WTF?!" Moment dabei, aber Insgesamt eine durchweg spannende Folge. Es geht aufwärts!

  • Eine "Befriedigende" Folge meiner Meinung nach. Absurderweise war die dämliche Dana Walsh Einbruch-Storyline noch das spannendste der ganzen Folge.... dachte ich zumindest, bis kurz vor Ende Rene's Metzelorgie war wirklich schockierend und spannend insziniert. Als sie dann auch noch den armen Jack absticht, entfleuchte mir auch das erste "WTF?!" dieser Staffel. Die letzten zehn Minuten retten die Folge noch ins Mittelmaß. Bisher die schwächste Folge einer bisher eher durchwachsenen Staffel. Ich …

  • Zitat von 24/OC: „ Boah...mir fehlen die Worte, was hier geschrieben wird. ... Jede einzelne Folge von 24 ist etwas, was man sehen sollte. So war es, so ist es, und so wird es immer sein. “ Lasset uns also singen und tanzen und die Freveleien der ungläubigen im Keim ersticken, während wir dem einzig wahren Messiahs huldigen der sich uns Sterblichen in einer Fernsehserie offenbarte! Zur Folge: Ein "Naja geht so" von meiner Seite. Als mir klar wurde dass es wieder auf ein Kim-Bedrohungsszenario mi…

  • Zitat: „Sollte Tony tatsächlich noch gute Ziele verfolgen, fände ich das ganz schön lächerlich und ich glaube, dann würde ich ihn auch nicht mehr mögen, weil ich allein schon sein Verhalten gar nicht mehr nachvollziehen könnte. “ Nur damit du mich nicht falsch verstehst : Falls Tony noch ein "höheres Ziel" hat, dann würde das auf gar keinen Fall irgendwie rechtfertigen was er getan hat. Allerdings würde dies aufzeigen, was passiert wenn man ohne Rücksicht auf Verluste ein Ziel verfolgt (und sei …

  • Zitat: „Ich hab ne Scheiß-Wut auf Tony...der ist nen echter Mörder! Ich hoffe Jack erschießt ihn genauso theatralisch wie Christopher Henderson in Season 5 (die ultimative Racheszene!). Und bitte ohne Silent Clock, dass hat NEU-Verbrecher Tony nicht verdient ! “ Zitat: „Auch wenn ich diese Staffel wirklich richtig gut finde, sollte es nicht bei der Erklärung mit dem Geld bei Tony bleiben. Auch wenn es die beste Staffel wird, hängt in 24, sowie bei jeder anderer Serie auch, alles zusammen. Nach a…

  • Alter Schwede... Bisher IMO die beste Folge der Season, daher ein "Sehr Gut" von mir. Auch wenn ich Kim in Staffel zwei und drei nicht sonderlich leiden konnte, so habe ich mich doch über ihren Auftritt gefreut. Man fühlte sich halt irgendwie an die guten alten zeiten erinnert Ich fand die Szene mit ihr und Jack auch sehr emotional und traurig. Gut gespielt von beiden. Ich denke das war auch sicherlich nicht das letzte was wir von ihr gesehen haben. Die Tony geschichte ist natürlich der Hammer. …

  • Ich will: -Weniger Bombast, Bedrohung im kleineren Maßstab -Eine interessante und spannende White-House Storyline -Mike Novick, Aaron Pierce und Tom Lennox!! -Kim Bauer (jaja ich weiß, von mir aus nur für eine Szene Will nur wissen was aus ihr geworden ist und wie ihr Verhältnis zu Daddy ist) -Mandy Ich will nicht: -Audrey-Jack Beziehungskiste -Papa Bauers Rückkehr -Ich will nicht einmal das Wort "Nuclear Bomb" hören -Jack soll nicht gleich in der ersten Folge wieder von der CTU angeheuert werde…

  • Zitat: „1)Es kommt irgendwie raus das er ein maulwurf ist“ Ich hoffe nicht, das wär wirklich recht einfallslos Dazu gibt es aber bisher überhaupt keinen Anhaltspunkt also bezweifle ich das mal stark. Zitat: „2)es ist wirklich die letzte season mit Jack Bauer, und Mike Doyle wird sein ersatz!!!!!!!! “ Auch das bezweifle ich, da der typ einfach ein wahnsinniger Unsympath ist, irgendwie (IMO) keine Austrahlung hat und daher einfach nicht als Hauptdarsteller für so eine Serie passen würde. Ich glaub…

  • Sehr gute Folge. Zwar kannte man diese ganze Konsulat Geschichte schon irgendwoher, aber dadurch dass Logan Jack vorher nochmal auf die Konsequenzen hingewiesen und ihn an die Chinesen erinnert hat fand ich es OK. Gefreut hat mich dass John Noble den Botschafter gespielt hat. Ich fand ihn schon in Herr der Ringe klasse (Denethor). Er is damit schon der zweite Herr der Ringe Schauspieler im 24 cast (neben Sean Astin in S5). Sowas freut mich irgendwie immer Apropros tolle Schauspieler: Dass Assad …

  • Zwei wirklich spannende Folgen mit einem extrem krassen Ende. Einige sachen sind mir aber schon n bisl sauer aufgestoßen: - Ein einziger Wachmann und keine Möglichkeit die Koffer der reinkommenden Leute zu checken... Das können die Autoren doch nicht ernst meinen! Zumal es sich hier um die ANTITERROREINHEIT handelt! Nichtmal ein Metaldetektor haben sie am Eingang... Wenn man bedenkt, dass es schonmal ein Terroranschlag auf die CTU gab und dass wenige stunden zuvor ein Auftragskiller durch die (u…

  • Season 5 Trailer

    Kampfkeule - - Season 5

    Beitrag

    "To feel" ist ne Ausnahme was adverben angeht. (genauso wie smell, taste und sound) /klugscheißermodus aus So wie man Jacks verhörmethoden kennt sagt er das bestimmt grad zu nem terroristen den die ctu gefangen hält. Ich bin mir nämlich ziemlich sicher, dass Jack im laufe der season wieder bei der ctu arbeitet.

  • Season 4 Fazit Thread

    Kampfkeule - - Season 4

    Beitrag

    Auch ein UHJM von mir Wesenlich besser als Staffel 3, was vorallem daran liegt, dass mir die gesamte staffel wesentlich durchgeplanter vorkommt als staffel 3(wobei ich nicht sagen will dass ich staffel 3 schlecht fand. nur halt etwas...konfus ^^) Es gab viele wirklich tolle und spannende momente, ich denke da an den gesamten Araz-plot, Tonys Rückkehr, den Abschuss der AF1, Palmers Rückkehr, Mandy usw. Das Finale war auch grandios, wenn nicht sogar das beste Staffelfinale bisher. Wirklich gravier…

  • Wow ein tolles finale! Mandy lies sich ja recht schnell k.o. schlagen. Ich hatte irgendwie erwartet dass Tony stirbt, vorallem weil Michelle sich ja dagegen entschieden hat mit der Terroristin zu kooperieren, ganz im Gegenteil zu Tony in season 3. Tonys Tod wäre dadurch noch umso tragischer gewesen. Hab mich daher auch tierisch gefreut, dass er das ganze doch überlebt hat. Die Szene in der er Michelle anruft und ihr sagt dass er in Ordnung sei, war wirklich toll und ich konnte die ganze Zeit nic…

  • Wahnsinn Die Folge war wiedermal von grundauf gelungen. Die Sache mit dem Konsulat, Palmer/Novick (das gibt bestimmt noch nen Diplomatischen Zwischenfall^^) und dann dieser Hammer am Schluss. Jack kann einfach "Job" und Privatleben nicht miteinander vereinen. Das funktioniert schlicht nicht, dafür ist er viel zu besessen von seiner Arbeit. Ich frage mich langsam wirklich ob Jack diese Staffel überhaupt überlebt... Ich meine schlimmer kann es für ihn doch wirklich nicht mehr kommen, es sei denn e…

  • Yeah ich habs doch gewusst, dass Palmer zurückkommt Es musste ja irgendnen Grund haben weshalb der (Vize) Präsident so wahnsinng inkompetent dargestellt wird und hier haben wir ihn: Damit der Krisenerprobte Palmer zurückkehren kann um die situation zu retten Gefällt mir wirklich gut, ich war schon immer ein Fan von Dennis Haysbert. Auch ansonsten war die Folge sehr spannend und bekommt daher ein uhjm von mir (allein schon wegen Palmer ^^) Genial war jawohl auch Chloes erste Actionszene. Don't me…

  • Whoa mein erstes UHJM diese Staffel Wirklich genial und unltraspannend die Folge. Die beiden camper waren mir von Anfang an Sympathisch und ich hatte wirklich gehofft, dass sie es schaffen (was sie ja dank Jack auch taten ) Gestört hat mich, dass schon wieder Jack's partner-Agent sofort gekillt wurde, kaum waren sie aus dem Hubschrauber raus... "The other Agent has been killed", nicht mal nen Namen ham sie ihm gegeben Alles andere war toll, Der Absturz der AFO, die szenen im Power Plant und der …

  • Insgesamt sehr Gut, mit einigen kleineren schwächen. Z.B. hat mich die sache mit der CD etwas genervt... Warum hat diese Kompetente Hilfskraft die Daten nicht per Netzwerk verschickt und musste das ganze auf cd brennen und seelenruhig zu Edgar schleppen? Warum hat Edgar die Dateien nicht schnell auf Festplatte kopiert und das Fenster im Hintergrund geöffnet gelassen anstatt die CD wieder rauszunehmen und wegzulegen, wo er doch bereits erkannt zu haben schien, dass er etwas wichtiges in den Finge…

  • Hat mir auch sehr gefallen diese Folge. Die Tony/Michelle Momente waren klasse, hoffentlich kommen die beide wieder zusammen. Diese kalte Emotionslosigkeit passt einfach nicht zu Michelle... gegen Ende hat sie sich aber gottseidank wieder etwas gebessert. Die sache mit sarah wird hoffentlich noch (wie von ihr angekündigt) ein nachspiel haben. Ansonsten wäre ihre Entlassung ja reichlich sinnlos gewesen... Audreys gespräche mit Dad und Tony haben mir sehr gut gefallen ("Some people are more comfor…

  • Klasse Folge. Berooz hat seinen Vater erschossen... Und schon wieder wurde ein wichtiger Zeuge vor Jacks Augen umgenietet. Wirklich ärgerlich Konnte mir aber trotzdem das schadenfreudige lächeln nicht verkneifen. Tony ist wieder in der CTU eingesetzt (unter welcher Position eigentlich?) und scheint nicht besonder erfreut darüber zu sein. Finds aber klasse, denn neben Jack ist Tony mein absoluter lieblingcharakter (von denen die die letzten drei Staffeln überlebt haben jedenfalls...). Sarahs Verh…