Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 685.

  • Hugh Laurie Bilder

    Su86 - - House M.D.

    Beitrag

    Ein kleines Lebenzeichen von mir. Bild 1 Bild 2 Bild 3 Bild 4 Bild 5 Lieben Gruss

  • Hugh Laurie - The Gun Seller

    Su86 - - House M.D.

    Beitrag

    Kann das Buch auch nur weiterempfehlen (was ich nach einer guten Hälfte beurteilen kann), vor allem an diejenige, welche Ironie und englischen Humor mögen. Die Story gefällt mir sehr gut, hat Spannung, Witz, ein verkorkster Typ und die Ich-Form zum Lesen mag ich sowieso. Nur das Erscheinen des Buches :wacko:. Was ich schon Blicke eingefahren habe, als ich das Buch im Zug ausgepackt habe und dann mir auch noch erlaubte darin zu lesen. Naja, irgendwie kann ich ja die Leute verstehen. Nicht jeder h…

  • Hab da was, was ich euch nicht vorenthalten möchte... grins Man beachte auch Mr. Bauer am Kühlschrank Missliche Lage

  • House in Zeitschriften

    Su86 - - House M.D.

    Beitrag

    @Freaky Kann ich so unterstreichen. Ist seit 2 Wochen bei mir (bei der Badewanne), mehr als durchblättern hat es zwar noch nicht gereicht, aber das was ich gesehen und gelesen habe, war echt gut. Hier noch was von der Gala Gala Gruss Su

  • Hugh Laurie Bilder

    Su86 - - House M.D.

    Beitrag

    Hier noch Bilder vom 12.12.07 im Covent Garden, bin gar nicht Fan von Paparazzi-Bilder [url]http://img212.imagevenue.com/loc48/th_07481_001ol3_123_48lo.jpg[/url] [url]http://img195.imagevenue.com/loc446/th_07482_002bu9_123_446lo.jpg[/url] Da gefällt mir sowas schon besser [url]http://img43.imagevenue.com/loc861/th_07495_5yr9uupev5_123_861lo.jpg[/url]

  • Dr.House - Folge 3x18 - Horrorflug (Airborne)

    Su86 - - House M.D.

    Beitrag

    Ein "sehr gut" gibt es von mir. 2 Fälle in einer Folge, hey, was will man mehr Nun aber ein bisschen detailierter. Der Fall in Princeton war ganz nett, Wilson in House's Rolle, wobei er schon bei der ersten Besprechung fast die Geduld verloren hatte, dann die verwzeifelte Frage: "Wo bleibt House?" Das Gemächtel zwischen Cameron und Chase nervt mich ja schon seit Beginn und ich bin froh, dass dies vorbei sein wird. Chase ist sonst schon ein Schleimmer, dass er nun auch immer noch bei Cameron sich…

  • Nach der letzten Folge konnte ich der nur noch ein "gut" geben. Die Patientenstory konnte mich jetzt nicht wirklich mitreissen, vor allem haben mich die Eltern genervt, sowas kann ja nicht wahr sein.... Die haben es doch tatsächlich geschafft, dass die Freundin zum Schluss gar nicht mehr aufgetaucht ist und der Sohn Stevie erzählt noch was von wegen keine Eheringe am Finger. Naja, so wie es aussieht, hat er es da aber auch nicht so einfach einen zu bekommen. House-Story war ganz nett und amüsant…

  • House in Zeitschriften

    Su86 - - House M.D.

    Beitrag

    Ist doch immer wieder schön, wenn aufmerksame User andere User informieren können, wenn sie was über die Serie in einer Zeitschrift lesen können. Also, wenn ihr was um House & Co findet, erwähnt es! Ich bin immer wieder froh, wenn ich darauf aufmerksam gemacht werde . Im "Tele" (schweizerische Fernsehzeitung) steht ein geniales Interview mit Hugh Laurie. Sind im Ganzen 3 Seiten und beinhaltet ca. 2 Seiten Lesestoff. Bei Interesse an Scans PN an mich

  • Die Folge fand ich den Hammer. Eine nicht gewöhnliche House-Folge, welche sehr gut gelungen ist. War sehr interessant zu sehen, wie die beiden (Mädchen und House) mit den ähnlichen Missbräuchen umgehen. Sie möchte es ausdiskutieren, einen Sinn sehen, während House es verdrängt und es ungeklärt in eine Schublade steckt. Man nehme die zwei zusammen und es ergeben sich ein Haufen interessante Diskusionen. War schön zu sehen, dass House ihrer Entscheid und ihre Art mit dem Missbrauch umzugehen akzep…

  • Ein *sehr gut* von mir. War schwierig diese Folge abzustimmen, da sie eigentlich sehr gut ist, aber House enttäuscht dermassen, dass man Ende der Folge einfach nur da sitzt und unglücklich ist. Dies heisst aber nicht, dass die Folge schlecht war, eher das Gegenteil, denn das beweist, dass einen die Folge mitgerissen hat. House konnte in dieser Folge keine Höhepunkte erreichen. Eine ungewohnte Situation, daher auch sehr spannend. Die Sache mit Wilson, mit Tritter, mit seinem Team und nun auch noc…

  • Hugh Laurie Bilder

    Su86 - - House M.D.

    Beitrag

    Danke dir Jack für die Bilder. Es gibt nichts über einen Picture-Kracker Hier noch ein paar Bilder von der Emmy-Party. [url]http://img190.imagevenue.com/loc143/th_56475_148176702003917200741733AM_123_143lo.jpg[/url] [url]http://img178.imagevenue.com/loc495/th_56478_148176712003917200741751AM_123_495lo.jpg[/url] [url]http://img133.imagevenue.com/loc62/th_56479_148176742003917200741927AM_123_62lo.jpg[/url] [url]http://img161.imagevenue.com/loc1075/th_56480_148176752003917200741905AM_123_1075lo.jpg…

  • Wie stur kann eigentlich ein Mensch sein…? Gab der Folge ein „sehr gut“. House hat in dieser Folge seine Sturheit und seine Rücksichtslosigkeit noch mehr in Szene gesetzt als gewohnt, was too much wird, aber nicht nur für den Zuschauer, sondern auch für seine Mitarbeiter. Mir gefällt der Plot, er ist sehr belastend für alle Persönlichkeiten und bringt viele Entwicklungen. House muss nun seine Pillen bei Cuddy holen, was natürlich für sie eine Chance ist seine Sucht zu demonstrieren und zu behebe…

  • Von mir kriegt die Folge ein UHHM. Ich hoffte ja, dass die Sache mit dem gefälschtem Rezept noch ein bisschen köchelt, aber es wurde gleich zu Beginn von Wilson in den Raum geschossen. House's Reaktion war wieder typisch und er merkte gar nicht, dass er die Freundschaft mit Wilson immer mehr gefährdet. Wilson war in dieser Folge so im Klinsch, ich glaube, der hatte echt mit der Freundschaft zu kämpfen. Zum Glück ist Wilsons Tritt im Hotelzimmer, dass das Fass bald überläuft, bei House angekommen…

  • Hugh Laurie Bilder

    Su86 - - House M.D.

    Beitrag

    Hier wieder mal ein paar Bilder von mir. Gruss Su

  • Habe in der Umfrage für "sehr gut" gestimmt. Meiner Meinung nach wird ein heikles Thema angesprochen, was im Moment immer mehr an Popularität zunimmt. Es wurde erkannt, dass Fettleibigkeit ein Problem auf der Erde ist, aber es wird noch lange nicht so frei angesprochen wie zum Beispiel das Rauchen. Fand ich gut, dass sie das Problem thematisierten. Der Fall wurde genau so angegangen, wie es in der Gesellschaft gemacht wird. Es wird nach einer Krankheit, nach einer Ursache gesucht, warum der Typ …

  • Habe mit einem "gut" abgestimmt. Diese Folge kam einfach nicht an die vorherige ran. Gut gefallen hat mir House's ebenwürdiger Gegner, der ihn zum Schluss tatsächlich geschlagen hat. Die Atmosphäre in Cuddys Büro als die beiden sich wieder anschnauzten, dann noch das Bild, bei welchen man sieht, dass House kleiner und schmaler als der Typ ist. Uiuiuiui... da dachte ich nur für mich, House sollte ausnahmsweise mal nachgeben, gegen den Typen, der auch bei Krüpeln keine Ausnahme macht, hat er einfa…

  • Kiefer Videos!

    Su86 - - Kiefer Sutherland

    Beitrag

    Hier habe ich noch einen kleinen Video gefunden, bei welchem Kiefer zur 400. Episode der Simpsons gratuliert. Simpsons

  • Diese Folge bekommt von mir ein UHHM. Die hat mit total gut gefallen. Gute Unterhaltung, gelungene Witze, schöne Diskussionen und einen genialen Fall. Nun ein wenig ins Detail. Die Storckerin hat ja für lustige Unruhe gesorgt. Tat House ganz gut zu spüren, dass er auch gemocht werden kann. Er konnte den kleinen Stolz nicht verstecken. Nur hat es ihn somit umso mehr verletzt, als er erfahren musste, dass es nicht sie selbst ist, welche ihn so verführerisch findet. Seine Enttäuschung war echt klas…

  • Der alte House ist wieder back Gab der Folge ein "sehr gut", obwohl ich fast auf UHHM gerutscht wäre... Das Thema, welches diese Folge anspricht beschäftigt mich schon länger. Wie sollte man mit Sterbehilfe umgehen? Klasse fand ich, dass die 3 Ärzte genau das widerspiegelten, was wahrscheinlich den meisten durch den Kopf geht. Irgendwie will man es befürworten, anderseits will man die Verantwortung nicht übernehmen. Der Patient hat ja ziemliche Gelassenheit und Geduld gezeigt . House hat ihn so …

  • Habe mit einem "gut" abgestimmt. Der Plan von Cuddy und Wilson fand ich total daneben... irgendwie habe ich den Sinn noch nicht ganz verstanden, was das sollte. House hatte bestimmt schon früher Fälle gehabt, welche er nicht lösen konnte. Zum Beispiel bei der Folge 2x17 "In Not", als er den alten Fall "Esther" wieder ausgegraben hat. Klar der Fall hat ihm keine Ruhe gelassen, aber dass er dadurch depressiv wird, kann ich mir nicht vorstellen. Pluspunkte gibt es bei den Gesprächen zwischen Cuddy …