Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-6 von insgesamt 6.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat: „ bevor man schon die ganze Staffel nach sechs Folgen deswegen total schlecht redet. “ na na... Die Überschrift dieses Threads lautet doch: "Die 4.Season -wie ist sie BISLANG?" Darauf war dann auch mein Beitrag bezogen und nicht auf die ganze Staffel, die ja noch nicht komplett gesehen habe. Und jeder hat halt so seine Meinung. Vielleicht liegt's auch daran, dass ich ein wenig verwöhnt bin, weil ich parallel zur 4. Season momentan auch die 5. Staffel schaue? Da gibt es meiner Meinung nach…

  • muss Frankie da leider zustimmen. Bin großer 24-Fan, doch bislang gibt's kaum Überraschungen -alles wie gehabt. Was auch bedeutet, das Kiefer wieder brilliant und überzeugend ist. Die CTU-Leute auch für mich blass und ohne Profil, wie es z.B. Mason oder Chapelle besaßen. Dazu der völlig überflüssige Nebenplot mit Driscolls Tochter -meiner Meinung nach ein Lückenfüller.Und mit Chloe ist jetzt auch noch die einzige "umstrittene" CTU-Mitarbeiterin von Bord gegangen. Wenn das man keine Fehler der Dr…

  • Eure Reaktionen bei der "Axt-Szene"

    wolf - - Season 3

    Beitrag

    @sark: "das mit Jane" - meinst Du die Szene, wo Jack Jane ins Hotel schicken will? Ich weiss nicht, fand ich zwar top gespielt, doch irgendwie war für mich klar, dass es nicht zum äußersten kommen würde. Was hätte es sonst für einen Sinn gemacht, Jane zu opfern? Bei der "Arm Ab"-Szene hätte ich dagegen nie für möglich gehalten, dass es wirklich so weit kommt. Ich hab' fest damit gerechnet, dass Jack die Bombe entschärfen würde. Als es dann passiert war, schrie auch meine Frau auf : "Jack hat es …

  • Eure Reaktionen bei der "Axt-Szene"

    wolf - - Season 3

    Beitrag

    @sark: also, ich bin bestimmt kein "Weichei", gucke mir auch gern 'mal einen gut gemachten Horrorfilm an -aber ich denke, man muss ganz schön abgestumpft sein, wenn man keine "Gänsehaut" bei dieser Szene bekommen hat, oder? (soll jetzt wirklich kein Angriff gegen "sark" sein; will das hier nur 'mal zur Diskussion stellen). Wenn man "24" schaut, ist es in dem Moment doch real für den Betrachter, wer richtig "mitgeht" denkt doch sicherlich nicht: oh toll ausgeleuchtet oder das haben sie bestimmt d…

  • Hi, "Jack007" (cooler Name, Respekt...) -da kann ich Dir nur zustimmen: Der Palmer-Plot war diesmal echt auch für mich das geilste an der Folge. Ich denke auch, dass Wayne sich jetzt reichlich Vorwürfe machen dürfte: nur er hätte verhindern können, dass es soweit gekommen ist... Trotz seines "bin ich doch super-abgebrüht"-Verhaltens zeigt er doch noch Menschlichkeit. Das mit Julia dürfte ihn schon quälen... -und als engster Vertrauter des Präsidenten hat er doch auch versagt. Zu Tony: Vielleicht…

  • Na, ich glaub' Palmer ist jetzt erledigt. 2 Tote - und sein Berater/Bruder mittendrin. Da wird sich das FBI sicherlich intensiv darum kümmern und den ganzen Fall aufrollen. Da sich David schon viel geleistet hat (Sohn unter Mordverdacht, Scheidung etc.) werden ihn sicherlich die Wähler auch das Vertrauen entziehen. Ich vermute, dass er nur noch mit Rücktritt da rauskommt. 'mal sehen, ob Wayne sich vielleicht noch etwas einfallen lässt. Der Depp hätte das Schlimmste verhindern können, wenn er Jul…