Episode 2x10 - 5pm-6pm

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ep 10/ 5-6 PM

      Die Folge gefällt mir besonders gut. Jack trifft Kate und sein Outfit ist der absolute Hammer (Schutzweste und so). Was mich aber am meisten beschäftigt: Was hat Jack Nina wohl ins Ohr geflüstert, als die beiden auseinander gegangen sind? Sie war ja ziemlich geschockt. Will er sie (später) doch noch töten? Die Chance hatte er ja bereits in Folge 8 (oder war es 9?). Und konnte es nicht. Und zwar nicht nur deshalb, weil er Nina später noch brauchte, wie mir schien. Sooo kaltblütig ist Jack dann (hoffentlich!) auch nicht.
      Who looks at a screwdriver and thinks: "Oooh, this could be a little more sonic."?

      meinLJ

      StarRing
    • Episode 10 - 5pm-6pm

      Nordländer schrieb:
      --------------------------------------------------------------------------------

      Für uns sollte dies hier doch der richtige Platz sein, um sich über die schon gelaufenen Folgen der 2.Staffel austauschen zu können, oder?

      Ist diese Folge nicht einfach klasse, man könnte fast sagen wie in der 1.Staffel:
      ein paar Charaktere "outen" sich!
      War es für Euch überraschend?
      Fassungslos? Geschockt? Frustriert?

      Ich muß sagen, Sherry Palmers wahres Gesicht an sich, war es nicht, aber das sie sooo weitreichende Kontakte hat (das ist immerhin der Chef der NSA!!! ), d.h. ja, sie ist evtl. eingeweiht, wieso der Botschafter-Helicopter abgestürzt ist. Kein Wunder also, das sie darüber informiert war, das militär. Einheiten im Raum von LA evakuiert werden!
      Was denn noch?
      ...jetzt schreibt sie auch schon an David´s Reden mit!

      Aber das eigentliche Ende der Folge war absolut krass!!! Wer hätte das gedacht? Marie??? ---
      ...der arme Reza?!

      M: “I didn’t expect you to find anything"

      Endlich ein "24er Ende"!

      Nordländer

    • Conventi schrieb:
      --------------------------------------------------------------------------------

      Ja, das ganze war wieder krass, vor allem wirft es wieder viele Fragen auf...

      1.Weiß Marie von der Bombe ? Da wäre ich mir nicht so sicher. Warum heiratet Sie dann ausgerechnet an dem Tag ? Wären Sie vor der Explosion in die Flitterwochen geflogen ? Und was ist mit ihrem Vater ?
      2.Stecken die Terroristen vielleicht mit hohen Regierungskreisen unter einer Decke ? Zumindest ist klar, das gewisse Kreise von einer Katastrophe profitieren würden, nämlich um den Präsidenten abzuservieren.
      3.Ein persönlicher Rachefeldzug von Sherry gegen Ihren Mann ? Würde Sinn machen, oder ist es vielleicht doch ein doppeltes Spiel ? Ist der NSA-Chef wirklich der Drahtzieher hinter allem ?

      Oh Mann, ich wünschte es ginge bald weiter


      Conventi
    • Typhon3K schrieb:
      --------------------------------------------------------------------------------

      Ja, ja tolle Folge.

      Maries Motive werden auf jeden Fall interessant (so n richtiger Islamfreak kann sie ja nicht sein, sonst würde sie n Haartuch tragen

      Und wie Sherry und der NSA-Chef mit den Terroristen verbandelt sind, wird auch noch interessant.

      Verflucht spannend.
      am 4. gehts erst weiter
    • Conventi schrieb:
      --------------------------------------------------------------------------------

      In einem der Ami-Foren wurde über die Vermutung diskutiert, das sie so jemand in der Art des "American Taliban" sein könnte, also heimlich zum Islam konvertiert. immerhin hat sie mit Ihrer Familie einige Jahre im Nahen Osten gelebt. Vielleicht ist es aber auch was ganz anderes, wer weiß. Würde mich nicht wundern wenn Sie auch bei irgendeinem Geheimdienst angestellt ist

      Conventi
    • X Brainer
      --------------------------------------------------------------------------------

      Hmm, Teilen wir das doch in drei Teile.

      - Marie samt Familie. So wie es aussieht ist sie das eigentliche schwarze Schaf, nach dem alle suchen. Noch weiß der ganze CTU-Verein aber nichts von dem was sie gemacht. Sind ja alle tot. (obwohl mir Reza gar nicht so tot aussah) alles sehr schwer einzuschätzten.

      - Der NSA-Chef und Sharry. Glaube nicht, dass er mit den Terroristen wirklich zusammenarbeitet. Da vertraut keiner niemandem so richtig. Er will es nur geschickt ausnutzen. Ein Machtspiel eben. Aber ob er wirklich will, dass die Bombe hochgeht? ...Naja da gab es ja noch diese Soldaten...
      Dass Einsicht nicht die größte Stärke von Sherry ist, wissen wir ja schon seit langem. Die war auch schon immer so und hat sich nicht geändert um Rache zu üben. Meiner Meinung nach macht sie nur da weiter, wo sie aufgehört hat... nur in der ersten Staffel arnte man nichts.

      Naja und dann noch die Terroristen selber. Hier besteht kein zweifen, dass man ohne zu zögern auf den roten Knopf drücken würde. Und Nina. Was Jack ihr geflüstert hat wissen wir nicht. Will er ihr helfen zu entkommen weil das die einziege Möglichkeit ist an die Bombe zu kommen? Oder sagte er nur, dass er sie tötet wenn sie nich in den nächsten *** Minuten was dazu sagt... o. ä. Wirklich glücklich ist Nina über die Situation ja nicht.

      Ich bin gespannt, wie das alles zusammenhängt und wer, wie, was, wieso, weshalb und warum gemacht hat ...

      Ach ja, Kim gibt es ja auch noch Bisher gab es nur den normalen Wahnsinn. Flucht/Familientragödie/falsche Verdächtigungen. Aber jetzt ist sie ja wieder "auf freiem Fuß" Ich warte noch, bis sie mal auf den Präsidenten oder dessen Sohn trifft. Wie auch immer das möglich sein wird/würde. Aber wie aus 24 ja wissen spielen die Dinge, die am Anfang unscheinbar waren am Ende dann doch eine große Rolle.
      Meine Teorie: Kim muss sich ganz am Ende überwinden, dem Terroristen der gerade die Bombe auslösen will in den Rücken zu schießen um so millionen von Menschen das Leben zu retten. Jack und Co können nichts tun und müssen das alles an einem Monitor mitverfolgen........ oder so änlich
    • Nordländer schrieb:
      --------------------------------------------------------------------------------

      Marie und ihre Familie = höchst interessant! Arbeiten Vater und Tochter zusammen? Gegen einander ohne es zu wissen? Vielleicht miteinander (ohne es zu wissen)???
      Und überhaupt, wieso eigentlich eine Hochzeit an diesem Tag?
      Ich glaube, wenn überhaupt jmd dort mit den Terroristen zusammenarbeitet, denn weiß er nix von der Bombe, sondern ist mehr sowas wie ein "Schläfer" - oder halt einfach nicht mit eingeweiht.

      Tja und im Präsidenten-Umfeld...? Da gibt und wird es wohl immer Machtkämpfe im Hintergrund geben! Nur was hat Sherry damit zu tun? Will sie einfach nur mit allen Mitteln wieder zurück (an die Seite von David) oder steckt doch mehr dahinter? Eines ist klar: Sie ist eine Hexe!!!

      ABER...
      und da hat X-Brainer schon recht, da ist noch diese geheime Soldateneinheit (die natürlich Jack mal anwerben wollte, wen sonst? is halt der beste )

      Wieso sind die da? Die wollten immerhin ALLE umbringen (das jmd den Absturz überlebt, konnten sie ja nun nicht wissen, und sind wahrscheinlich nur da, um sicher zugehen, das keiner überlebt hat)!!! Also, wer könnte Interesse daran haben, dass Nina stirbt bevor sie verrät wo die Bombe ist?
      Doch nur ein "Offizieller", wer sonst könnte mal schnell ein paar Elite-Soldaten irgendwo in die Mitte von Amerika schicken, um Staatsangehörige zu eleminieren, gar ein Flugzeug abschiessen lassen (oder glaubt hier jmd an eine "Söldnertruppe"?), ALSO einer der entweder will, das die Bombe gezündet wird, weil er der Attentäter ist oder aber weil er aus den Nachfolgen (der Bombe -> polit. Chaos) profitieren will!

      Ha! Vielleicht denn ja doch Sherry???
      ...
      ...

      Oh Mann, ich will das es weitergeht!!!


      Ich liebe diese Serie!

      Nordländer
      (Hoffentlich langweile ich Euch nicht zuuu sehrrr )
    • Die Folge gefällt mir besonders gut. Jack trifft Kate und sein Outfit ist der absolute Hammer (Schutzweste und so). Was mich aber am meisten beschäftigt: Was hat Jack Nina wohl ins Ohr geflüstert, als die beiden auseinander gegangen sind? Sie war ja ziemlich geschockt. Will er sie (später) doch noch töten? Die Chance hatte er ja bereits in Folge 8 (oder war es 9?). Und konnte es nicht. Und zwar nicht nur deshalb, weil er Nina später noch brauchte, wie mir schien. Sooo kaltblütig ist Jack dann (hoffentlich!) auch nicht.
      Who looks at a screwdriver and thinks: "Oooh, this could be a little more sonic."?

      meinLJ

      StarRing
    • War das man ein Finale von einer Folge. Ich hatte zwar vermutet, dass mit der Marie etwas nicht stimmt, aber dass sie es war, die den Auftrag mit Sayed Ali abgeschlossen hat,hätte ich nicht gedacht. Dann erschießt sie auch noch ganz locker vom Hocker ihren Verlobten und den Begleitschutz. Wo hat die solche Kaltblütigkeit gelernt? Inwiefern weiß sie von der Bombe, wie ist ihre Verbindung zu den Terroristen? Auch Sherry Palmer ist mir noch ein Rätsel, arbeitet sie nun für ihren Ex-Mann oder doch gegen ihn, um Rache zu üben?! Fragen über Fragen, da muss man sich ja gleich die nächste Folge ansehen.

      Gruß epic85
    • Ich hatte Marie echt keine Sekunde in Verdacht. Und bei Sherry war ich zwar mißtrauisch was sie eigentlich will, aber trotzdem war das ein Schock.

      Ich bin SO leichtgläubig. :D

      Yvonne

      Try to imagine that hope is our ship for the soul - Center of the Universe/Kamelot
      Die Regeln des Forums - Bitte vor dem Posten lesen!
    • Das mit Sherry hätte ich jetzt auch nciht gedacht.
      Ich dachte nun wirklich das sie gekommen ist um David zu helfen (ok, und um vielleicht wieder zu ihm zurück zu kehren). Doch was sehen wir? Sie arbeitet heimlich mit diesem NSA-Chef zusammen, ob gegen David oder nciht wissen wir ja nicht so richtig!! Ich hab mich wirklich richtig gefreut als ich Sherry das erste mal in der 2ten Season gesehen habe. Ich find sie einfach klasse. Und als David noch zu ihr sagt das sie ihren Job heute wirklich gut macht, da hab ich mich wirklich gefreut. Verdammt, ich mag sie zu sehr. Aber anscheinend hat sich ja am schluss doch wieder rausgestellt das sie eine Bitch ist. Schade!! Bin gespannt wie es mit ihr weiter geht.

      Zu der ganzen Marie geschichte. Ich habe irgendwie schon geahnt das sie irgendwas damit zu tun hat. Doch das sie schon so weit in die Sache verwickelt war das sie schon ihren Verlobten ermorden musste hätte ich niemals gedacht! Wirklich genialer Schluss.

      Wie ihr alle, möcht auch ich zugern wissen was Jack in Ninas Ohr geflüstert hat, werden wir es noch zu hören bekommen? Wer weiß, bin wirklich gespannt!!

      Achso, KIM! Ihr Storyline passt ja nun gar nicht zu der Bombenstory, aber gerade das finde ich so klasse. Mal abwechslung schadet ja nicht! Aber seit Megan weg ist bin ich mir sicher das sie noch irgendwas damit zu tun haben wird. Mal abwarten was mit ihr passiert.


      Was ich ein wenig komisch finde ist. Das Jack eine Stunde später (nach dem er dieses Holzstückchen aus seinem Bein gezogen hat, was auch ziemlich tief drin steckte, schon wieder ganz normal gehen kann, so als ob nie was passiert wurde. Und das man ihn da behandelt hat, hat man ja auch nciht gesehen. Oder bin ich der einzige der das so sieht?


      OK, jetzt noch als Schlusssatz, Die Folterung ist ja mal zu hart. Ich dachte ich spinn als ich das sah 8o KRASS!!!
    • Dann kriegt Nina also ihren Deal. Ich werd bekloppt!! OMG, das wird interessant, wenn sie dann frei rumläuft. ...Hat Nina jetzt eigentlich immer noch Immunität im Voraus für den Mord an Jack? Nee, oder? Wär ja blöd
      Ich will auch wissen, was Jack zu Nina geflüstert hat! Is ja fies. Hoffentlich kommt das mal raus. Uh spannend wie Weihnachten! Muss ja irgendwas sauinteressantes gewesen sein...so wie Nina geguckt hat. Mist, da hilft noch nich mal Lippenlesen...das is so gemein. Oh, vielleicht hat er ihr ein Datum genannt. Der Tag an dem sie stirbt. Wer weiß. Oder saowas wie "Ich weiß was du letzten Sommer getan hast!" :D
      George Mason - Lehrer?? Frag mich was der für'n Lehrer gewesen wäre. Er war mir noch nie so sympathisch wie in dem Gespräch mit Michelle. Vielleicht wär er gar nich so n schlechter Lehrer gewesen.
      Wieso sind Kim und Miguel im Polizeiauto eigentlich nicht angeschnallt? Sowas verantwortungloses. Is doch hoffentlich nicht nur aus Plotgründen?
      Marie diese Bitch, erschießt die einfach ihren Reza. ...Und auch noch zu der Zeit wo sie eigentlich heiraten wollten. Tja, damit wäre die Hochzeit endgültig geplatzt.
      Ja, schon seltsam wie Jack dann geht als wär da nie dieses Holzstück gewesen. :aergern: