Episode 2x23 - 6am-7am

    • Stefan schrieb:
      --------------------------------------------------------------------------------

      ja.. gut.. ich fand den "selbstmord" von jamey damals auch sehr unrealistisch und hab mich ziemlich darüber aufgeregt.. weil sie ja zuerst oimmer über ihren sohn jammert.. und dann bringt sie sich plötzlich selbst um ich war sehr froh, dass sich heraus stellte, dass es Nina war.

      Ich fand es auch nicht so schlimm, das Nina der Mole war.. ich meine.. Nina hatte immer etwas dunkles an sich.. finde ich.. aber hey.. KATE... das wäre nicht nur unerwartet.. das wäre total bescheuert..

      obwohl ich denke.. dass eine von den beiden Blondies wirklich böse werden könnte.. hier rede ich aber jetzt nicht von Kate *g* (und dies ist KEIN SPOILER, nur ein Gedanke meinerseits ;) )

      cu
      Stefan
    • coolhs schrieb:
      --------------------------------------------------------------------------------

      So mal ganz spät
      Muss trotzdem was zur Folge loswerden

      Fand die Folge ein bissl lahm dafür das es die vorletzte ist und wenn ich sie mit der vorletzten Folge der letzten Staffel vergleiche bin ich einfach ein bisschen entäuscht. Was natürlich nicht heißt das die Folge nicht gut war, fand die letzte trotzdem besser.

      Jack kriegt im Auto einen Herzinfakt..........leider keine Überraschung für mich da ich schon vorher darüber gelesen habe und Leute hört auf davon zureden das Jack in Grass beißt mir kam dieser gedanke ja noch nicht mal ihr macht mir Angst

      Ich habe gehofft Alex überlebt, denn jedesmal wenn jack so nah dran ist einen Beweis zu liefern klappt`s doch nicht.......*hmpf* langsam ist einfach frustrierent
      Kate und Kim im Auto war wirklich gut, Kim vermutet ja gleich das Kate und Jack was miteinander haben nur weil Jack ihr vertraut fand`s normal das sie Kate nicht gleich vertraut hat...............ach habe mir gedacht wie witzig es wäre wenn Kim Kate erschossen hätte

      Was ist wenn Kim bei CTU ankommt will die dort überhaupt noch jemand haben

      Und das war Amanda???? mein erster Gedanke war auch Mandy vorallem da ich irgendwie vergessen habe wie diese Aussah.

      Bei Palmer war's irgendwie ruhiger und egal was Mike noch tun wird ich werde ihm aufjedenfall nie verzeihen.

      Tony in Handschellen war einfach nur cool und er und Michelle im Raum einfach nur
    • Conventi schrieb:
      --------------------------------------------------------------------------------

      coolhs schrieb:

      Und das war Amanda???? mein erster Gedanke war auch Mandy vorallem da ich irgendwie vergessen habe wie diese Aussah.




      Ist diese Darstellerin eigentlich irgendwie mit den Producern verwandt oder so was in der Art ? . Ich find´s halt nur witzig das bei so vielen Schauspielerinnen in Hollywood genau die eine aus der ersten Staffel wieder einen Mini-Auftritt hatte, oder war das etwa ein wichtiges Handlungs-Element ?

      Na ja, das spielt wohl nach dem Ausgang der Folge wohl keine Rolle mehr...würde mich aber nicht wundern wenn "Amanda" in der 3.Season nochmals in neuer Rolle auftaucht

      Conventi
    • Bjoern schrieb:
      --------------------------------------------------------------------------------

      coolhs schrieb:
      Was ist wenn Kim bei CTU ankommt will die dort überhaupt noch jemand haben



      naja da kann man sich dann auch die Frage stellen ob überhaupt einer Kim haben will
    • Yvonne schrieb:
      --------------------------------------------------------------------------------

      @coolhs: Stimmt, für die vorletzte Folge war sie wirklich lahm. Was aber bei mir den Effekt hatte, daß ich immer nervöser wurde. Gott, die haben ja alle SO viel Zeit. Hallo? Bewegt sich die Story endlich mal? Das treibt mich in den Wahnsinn, sag ich euch. ;)

      Kim und Kate können aber zumindest bei der CTU Kates Dad abholen, falls der auf seinem Stuhl nicht mittlerweile festgewachsen ist. ;)

      Edit:

      coolhs schrieb: und Leute hört auf davon zureden das Jack in Grass beißt mir kam dieser gedanke ja noch nicht mal ihr macht mir Angst



      Um so öfter ich lese, daß keiner der Charaktere sicher ist, außer Jack, um so skeptischer werde ich. Eigentlich kann ich mir das nicht vorstellen, aber wer weiß was den Idioten einfällt? Und so klein die Möglichkeit auch ist, es vergrößert die Spannung ungemein.

      Yvonne
    • coolhs schrieb:
      --------------------------------------------------------------------------------

      Oh man wie soll ich denn die letzte Folge anschauen können wenn ich ständig Angst um Jack haben muss...........ich glaube das übersteht mein Herz nicht musste ich schon zu oft diese Season durchmachen.

      Ich bleib jetzt Optimistisch und fall`s das schlimmste doch eintreten jo dann...............ahhhh habe keine Ahnung was ich dann machen soll

      Noch was zur Folge ich scheine die eizigste zu sein die den Deutschen Akzent bei dem Typen auf der Yacht nicht bemerkt zu haben..........mein erster Gedanke war ja ein verschollener Drazen Bruder
    • Yvonne schrieb:
      --------------------------------------------------------------------------------

      *g* Wobei ich es sehr schön fand, daß sie sich die Mühe gemacht haben, einen deutschen Schauspieler zu casten. Und zu dem noch einen, der nicht so einen üblen Akzent drauf hat.

      Nochmal zu Kates Dad. Ist der wirklich noch bei CTU? Beide Verhörzimmer waren ja diese Folge unbenutzt. Und ich dachte es gäbe nur die zwei. Vielleicht waren sie so gnädig und haben ihn heimfahren lassen?

      Und noch 'ne ganz blöde Frage: Wo ist eigentlich Sherries Bodyguard hin? Jack hatte ihn ja in der letzten Folge mit Handschellen an das Gitter. Und jetzt? Keine Spur mehr von ihm zu sehen. Wieviele Stunden will der denn noch k.o. sein???

      Yvonne
    • coolhs schrieb:
      --------------------------------------------------------------------------------

      Naja in Alex Wohnung gibt`s ja noch einzelne Zimmer Jack hat den Bodyguard wahrscheinlich in ein Zimmer reingesperrt und warum der Typ immer noch K.O ist.......Jack schägt nunmal feste zu
    • Naja, die Folge war mal nicht so der Hammer, wie die letzte, was aber nicht bedeuten muss, dass sie schlecht war, sie war einfach nur gut. Irgendwie war sie ein bißchen lahm!
      Bewegt sich die Story endlich mal? Das treibt mich in den Wahnsinn, sag ich euch.

      Das frag ich mich auch schon die ganze Zeit!

      So zur Folge:

      Kim&Kate:
      Mein Gott, hatte Kim nen Blick drauf! Ich hab echt damit gerechnet das unser Blondie noch überreagiert, weil Kate gekommen ist und sie "so aus versehen" erschießt. *Ach war doch noch eine Kugel drin* :D
      Ansonsten sehr tolles Spiel von den beiden, wie sie sich so gegenseitig abtasten.

      Jake,Alex &Sherry:
      Mensch, muss den jeder Zeuge irgendwie immer kurz bevor er was aussagen kann dahin vegetieren? Jetzt hat Jake nur noch Sherry, obs mit der wohl klappt,endlich was handfestes zu bekommen? Fands übrigens sehr toll wie Sherry am Telefon gesprochen! Also irgendwie passen Sherry und Jake gut zusammen, nur bei der Arbeit versteht sich. *g* Das mit dem Herzinfakt in der letzten Folge hab ich auch nicht mitbekommen. Ob er sich noch da gegen die Heckenschützen wehren kann?

      Palmer:
      Endlich bekommt auch mal Mike Gewissenbisse! Als das mit dem türkischen Minister noch kam, hab ich gedacht, super jetzt auch mal David wieder nen Trumpf in der Hand. Ich dachte jetzt lässt er sie auflaufen, sagt erst ja zu Mike und dann doch wieder Nein. Aber nein, er stimmt zu, was auch nachvollziehbar ist.

      CTU:
      Mensch sind die Leute vom District schnell unterwegs. Chapelle braucht über ne halbe stunde und die sind in 10 minuten da, lag wohl am verkehr?!*g*
      Oh mein Gott was ist Carrie für ne Bitch, bitte die soll in der letzten Folge irgendwie sterben, ich halte es mit der nicht mehr aus, was die für eine Wut in mir aufkommen lässt, wenn ich nur ihr Gesicht sehe. *Baseballschlägernehmundaufsieeinschlag*
      Tony und Michelle fand ich klasse, hier war für mich so der einzige Spannungseffekt.


      Wer ist eigentlich Amanda? Was war das für ein Typ auf dem Schiff, war dass der ominöse Max? Hatte der nen deutschen Akzent, ist mir gar nicht aufgefallen! Wo ist Kates Vater abgeblieben? Was ist mit dem Bodygard, der wurde doch an einem der Gitter festgeschnallt?

      Ob die Fragen alle beantwortet werden können?

      Gruß epic85
    • Original von Yvonne
      --------------------------------------------------------------------------------
      Ich erinnerte mich nur immer daran, daß man bei 'Flatliners' auch recht schnell wieder auf den Beinen war. Wer weiß, wie es einem danach geht?


      Hm, ich red mir ein, das liegt am Epinephrin (RS?), also am Adrenalin. Und vielleicht ist es wie wenn man ausgeschlafen hat. Wer weiß...

      Mir gefällt Kim's tierisch-fertig-Style. Kommt cool. Und sie kann ja net immer wie frisch geschminkt aussehn. Jo, ich fand die Szene mit Kim und Kate klasse. Ich war hin- und hergerissen. Wusste gar nicht womit ich glücklicher wäre: wenn Kim schießt oder wenn nicht. Ich halt ja nicht so viel von der Sache Jack&Kate...da hätte Kim ruhig schießen können - allerdings is Kate auch nur n Mensch, und dazu n guter. Wäre also blöd gewesen. Vor allem wenn man bedenkt, dass Jack Kate wohl sehr mag und wenn es dann ausgerechnet Kim gewesen wäre, die Kate killt - hmm...
      Ist schon seltsam...so paranoid wie ich bin, hab ich nie geglaubt, dass Kate eine von den Bösen sein könnte.
      :] Jack und Sherry sind n cooles Team. Die beiden zusammen - das is interessant (natürlich nich so sehr wie Jack und Nina...aber kann ja net alles so sein)
      Das fand ich verwirrend - das ist die vorletzte Folge und plötzlich tauchen da neue Leute auf!
      Cool, der Typ auf der Yacht ist also deutsch. Hab ich mich nicht verhört. :daumen: Yeah, wir haben immer wieder unsere Auftritte in 24 - schön! Der beste und dauerhafteste ist natürlich der Name Bauer. Is schon cool.
      Oh Mann, is das fies. Die vorletzte Folge und irgendwie is noch alles ganz cool. Die Folge braucht eigentlich noch nicht mal spannend zu sein...allein schon dass es nur noch eine Folge gibt, in der noch so einiges passieren muss, das baut schon tierisch Spannung auf.