Episode 2x14 - 9pm-10pm

    • Episode 2x14 - 9pm-10pm

      coolhs schrieb:
      --------------------------------------------------------------------------------

      War eine klasse Folge auch wenn ich Sherry leiden sehen wollte, finde sie ist zu einfach damit durchgekommen
      Die Sache mit Kim im Bunker und ihrem Freak bin froh das es endlich zu ende ist und hoffe das die Story um Kim intressanter wird.
      Marie *argh* oh man hab wirklich gedacht sie erschisst Kate, was zum Glück nicht der Fall war, Jack und Marie treffen aufeinander war schon klasse
      Mason ist weg ihn so leiden zu sehen ist schon krass und vorallem die Stille als die Uhr lief.
      Tony ist director und natürlich hat die Folge mit der tickenden Bombe aufeghört *hmpf*
    • kex schrieb:
      --------------------------------------------------------------------------------

      Also ich hab die Folge gerade gesehen. Sherry ist wirklich verhältnismässig gut davongekommen. Aber ob Palmr da nicht einen fehler gemacht hat? vllt. hat sie ja doch die wahrheit gesagt. Ich glaub jedoch immernoch dass sie gelogen hat.
      Die Story um Kim und ihren Bunker-Freak ist ja auch nochmal gut ausgegangen. Als sie Ihm eins über den Schädel gezogen hat, dachte ich der tickt aus.. und als er erst die Pistole herausgeholt hat
      Das mit Mason ist echt traurig. Ich dachte eigentlich er hält das noch ein bisschen durch. Aber ich denke Tony wird seinen Job gut machen.
      Ja! Mary und Jack.. das war echt ein cooler moment, als sie auf dem stuhl festgebunden wurde und jack seine jacke auszieht und sich die ärmel hochkrämpelt. Mary hat allerdings ziemlich schnell die Informationen herausgerückt, die Jack wollte. Das hat mich gewundert. Ich hätte qualvolle Verhörmethoden seitens Jacks erwartet.
      Naja, jetzt ist die Bombe gefunden und keiner weiss wann sie hoch geht. Wie soll's nun weiter gehn? Es kommen schließlich noch 10 Folgen. Entschärfen sie die Bombe, wär die ganze Story vorbei, und geht sie hoch... dann genauso. Ich bin schon sehr darauf gespannt wie es denn weitergeht
    • coolhs schrieb:
      --------------------------------------------------------------------------------

      Noch was zu Michelle und Cassie als mein erster Gedanke war das die beiden was miteinander hatten oder sie hatten was mit dem gleichen Kerl........das zwischen den beiden was passiert ist, ist ja offensichtlich
    • Deliamber schrieb:
      --------------------------------------------------------------------------------

      Wie, wo, was?? Ist nun schon alles vorbei

      Sie haben die Bombe(r) (endlich mal eine ohne Timer auf der Oberseite!) und ueberlegen sich nun, was sie anstellen.

      Die Geschichte mit Kim verstehe ich immer weniger und weiss auch nicht, was sie nun da soll? Stattdessen geben sie Jack Kate an die Seite, die die Geschichte weiterfuehrt.

      Eine Trauerminute fuer Mason und ein Hurra fuer Tony. Ich glaube als Leiter von CTU ist er der Richtige. Zwischen den beiden Damen scheint es ja maechtig gefunkt zu haben (das kann man nun interpretieren, wie man will ).

      Palmer gefaellt mir wie immer super. Er bleibt nun seinen Prinzipien treu und setzt Sherry vor die Tuer.

      Ciao,
      Deliamber
    • Conventi schrieb:
      --------------------------------------------------------------------------------

      Yes, George Mason´s Abgang war hart aber effektiv...was denkt Ihr sehen wir Ihn nochmal wieder ? Ich vermute eher das sein Tod irgendwann in den nächsten Folgen erwähnt wird...Ich hatte insgeheim gehofft das er eher eine Art "heldenhaften" Abgang hat, sich z.B. in letzter Minute opfert, aber so passiert´s halt nicht immer...

      Conventi
    • kex schrieb:
      --------------------------------------------------------------------------------

      ich glaube es zwar nicht so richtig. aber ich könnte mir gut vorstellen, dass mason in den letzten folgen noch eine entscheidende rolle spielt und entscheidendes wissen/hinweise weitergibt, kurz bevor er stirbt.

      Er hätte ja theoretisch noch einige stunden zu leben.
    • Yvonne schrieb:
      --------------------------------------------------------------------------------

      Nordländer schrieb:

      Was ist da bloß los?

      Die Kim - Story wird immer flacher!
      Dabei hatte das gar nicht mal so schlecht angefangen, da war sie im richtigen Tempo.
      Warum hat der Typ sie den zuerst in den Bunker gelockt, nur um sie dann einfach wieder gehen zu lassen???
      Da hätte sie gerne doch die letzten Folgen noch bleiben können!!!

      Dann darf Sherry auch noch nach Hause...
      Und zu guter Letzt kommt jetzt auch noch dieses 2er Ding da im CTU auf uns zu!

      Na, zum Glück gibt es ja noch einen Jack!!! ...wie er auf Marie zugeht... Wow!
      Palmer war sehr gut und Tony auch...

      Und der Hammer, richtige Gänsehaut kam da auf, Masons Abgang:
      "You´ll never walk alone"
    • coolhs schrieb:
      --------------------------------------------------------------------------------

      Jo die ganze Lonnie Story war bis jetzt das mieseste bei 24, hab sowieso nicht verstanden warum sie überhaupt mit ihm mitgegangen ist nachdem was sie erlebt hat müsste sie´s besser wissen
      Naja ich denke der Typ wusste selber nicht was er vorhatte kam ja eher spontan trotzdem bin ich froh das jetzt alles vorbei ist Kim braucht eine Story wenn das so weitergeht wird sie einfach immer unbeliebter bei mir, warte jetzt schon bei jeder Kim Szene genervt wann sie zuende ist.
      Zum 2er Ding naja wir sollten erstmal abwarten ob wir alle überhaupt richtigliegen
    • JackBauer hh schrieb:
      --------------------------------------------------------------------------------

      Soo habe heute von 2.11 bis 2.14 geschaut
      und ich bin echt von folge zu folge mehr begeistert.

      Mir macht Jack angst da er echt diese Staffel abdreht und wirklich alles tut um diese bombe zu finden

      Die Szene mit der Familie von Sayid Ali fand ich sehr krass auch wenn ich wusste das der Sohn nicht erschossen wurde ;)

      2.14 Fand ich super klasse,besonders das verhör von Jack&Kate bei marie ;)

      Ich werde morgen mir 2.15 bis 2.20 anschauen
      und dann uebermorgen die letzten 4
    • ich frage mich wies mit der bombe weitergeht. Wie schon gesagt wurde egal was passiert der fall müsste erledigt sein - es sei denn es gibt eine neue bombe.

      Masons abgang fande ich sehr traurig. Ich frage mich nur wieso Jack nicht leiter der CTU wird. Gut er ist im moment nicht da, aber er kommt doch sicher wieder.

      Ich finde aber dennoch das Tony ein guter Leiter sein wird.
    • Original von Kevin Dax
      Ich frage mich nur wieso Jack nicht leiter der CTU wird. Gut er ist im moment nicht da, aber er kommt doch sicher wieder.


      Hö? Jack war bis Ende Season1 doch Leiter der CTU LA?
      Und das er von dem Verein (erstmal) nichtsmehr hören wollte, ist klar (Tod seiner Frau), oder?

      Außerdem ist dein letzter Satz ein Spoiler für Season3, zumindest ein kleiner :D
      "I was following orders. I know that's a concept you may be unfamiliar with, Jack."
      G. Mason, Season One
    • Das war wieder einmal eine klasse Folge!

      Wie schon erwähnt, ist Sherry eindeutig zu einfach davon gekommen. Irgendwie kann ich ihr den ganzen Quatsch mit dem Handeln für Palmer nicht mehr abnehmen. Das war bei mir schon in der 1 Season der Fall. Immer das:"Ich habe nur in deinem Interesse gehandelt", geht mir auf den :zensiert: . :dagegen: (Frustabbau)

      Die Story von Kim wird ja immer schlechter, sie hat überhaupt gar keinen Bezug zum Hauptthema und dann ihre angebliche "Überzeugungskraft". Eindeutig der bisherige Tiefpunkt. :abgelehnt:

      Ich finde der Abgang von George hat wirklich gut gepasst. Es war schon heftig ihn so zu sehen und dann erst die stille Uhr. *Gänsehaut*

      Kate und Jack haben mich wieder voll überzeugt. Das Zusammentreffen zwischen Kate und Mary war schon hart. Ich habe eigentlich erwartet, dass sie ein bißchen länger beim Verhör durchhält.

      Der Ersatz von Paula, die mir wirklich sehr sympatisch war, ist unglaublich arrogant und selbstsüchtig. Da werden mit Sicherheit noch ein paar Probleme aufkommen.

      Meine bisherige Hassliste:
      1. Sherry Palmer
      2. Eric Rayburn
      3. und der minderwertige Paula-Ersatz (Carrie??)

      Ich bin immer noch unschlüssig, wie es mit der Bombe weitergeht, detoniert sie oder nicht. Wenn ja, wo? Und wie sollen dann bitte Jack usw. überleben?? *Fragen*

      Ist ein langer Post zur später Stunde geworden, aber ich musste das los werden.

      Gruß epic85
    • Original von Jordan23
      Warum denn? In dieser Folge übergab Mason doch Tony die Leitung der CTU!


      Ich dachte, nur provisorisch?
      Naja, ist ja auch schon ein paar Wochen her, dass ich's gesehen hab. ;)
      "I was following orders. I know that's a concept you may be unfamiliar with, Jack."
      G. Mason, Season One
    • Also, habe gerade Folge 13 und 14 gesehen. ich will nur was über Sherry sagen in folge 14. Ich finde es schade das sie geht! Palmer hat überreagiert und ich glaube das Sherry nicht lügt! Und über was redet ihr denn alle? FOLTERUNG? oh gott, die arme Sherry. Ich weiß sie ist eine Bitch, zumindest bis zu dieser Folge.

      :rolleyes: Warum mag ich die Frau so sehr? :haemmern:

      Naja, hoffe sie taucht noch auf. Und ich glaube das sie noch einiges zu sagen haben wird!!



      Achja, noch was zu KIM. ich finde die Story wirklich nicht schlimm. Hat wirklich keinen zusammenhang mit der Bombenstory, da habt ihr recht, aber deswegen find ichs auch gut. Abwechslung schadet doch nicht! :)

      So, der rest wurde alles schon gesagt!

      armer Mason :(
    • Ich fasse's nich, dass Kate einfach zu ihrer Schwester geht, ohne vorher jemandem zu sagen, dass sie da is. Marie könnte abhaun! Ich meine, okay, ich hätte's wahrscheinlich auch nich gesagt, aber...ach ich weiß doch auch nich! Is einfach verantwortungslos. Gut, dass sie's dann doch noch gesagt hat.
      Coca Cola Schleichwerbung - ich bin enttäuscht. 8o
      Ich kann Carrie nicht leiden. Klasse, ist sie die Alberta der 2. Staffel, wie's aussieht. :daumen:
      Das war jetzt wohl das allerletzte Mal, dass George in der CTU war, hm? OMG, die Uhr is sogar still gewesen. Das gabs vorher ja nur einmal. :(
      Hey, is ja irgendwie cool, dass Tony erstmal der Chef is. :))
      Gott sei dank haben sie die Bombe endlich gefunden. Puh