Episode 2x07 - 2pm-3pm

    • Episode 2x07 - 2pm-3pm

      JohnAnderton schrieb:
      --------------------------------------------------------------------------------

      aaaaaaaaaaautsch...ich musste fast heulen. echt diese folge war krass!!
      ich meine die szenen mit mason und seinem sohn war echt hart. und eine folge davor gabs den coolsten spruch in season2 imo:

      (übersetzt)
      nina: "spinnst du? der typ wird mir eine kugel in den kopf jagen und sich danach selbst erschiessen"

      jack: "ok, sorge dafür dass er sich nicht erschiesst"

      und die szene im transporter war zu geil,...der security-agent kippt um und jack guckt nina an und lädt seine knarre...hahaha, der blick ist einfach cool...

      wow season 2 ist genial
    • JackBauer hh schrieb:
      --------------------------------------------------------------------------------

      die Folge war auch zu geil ;)
      Bei der Mason Szene musste ich sogar heulen ;)

      und bei der Jack und Nina Szene am ende dachte ich nur

      WOOOOHOOOOOO
      wie er sie alleine anschaut ;)

      echt klasse folge
    • Jordan23 schrieb:
      --------------------------------------------------------------------------------

      Ja fand die folge auch zu geil!
      Als Mason seinen Sohn dann trift musst ich echt
      heulen!

      Fand die ganzen Jack/Nina Szenen einfach geil!
      Am schluss im wagen der typ fehlt um jack sieht nina und dann lädt er die waffe click clack!
    • Judith schrieb:
      --------------------------------------------------------------------------------

      ja, der spruch war schon nicht schlecht, deshalb hab ich ihn auch gleich mal als signatur eingegeben. aber es gibt noch ein paar gute szenen zwischen jack und nina. also freut euch drauf wer´s noch nicht gesehen hat

      ______________
    • Ava schrieb:
      --------------------------------------------------------------------------------

      So n Zufall! *g* Hab die Folge gestern gesehen und bei der Mason/Sohn-Szene auch einige Tränchen zerdrückt! *snief* Ist doch aber auch zuuuuu traurig.

      Heute gehts weiter mit dem 24 season 2 - Marathon! Ich lass mich ja mal völlig überraschen, obwohl es mich schon ziemlich in den Fingern juckt in Yvonnes Epi-Guide zu linsen! *g* Nein, ich halte durch!

      Also dann, ab zu Folge 2.10!!

      Grüße von

      einer Erkältungsgeplagten Ava *schnief-hust*
    • Original von Kevin Dax
      sorry die frage aber mein englisch ist nicht perfekt, aber wieso ist der typ am ende umgekippt, ich denke es war was in seinem getränk, aber warum hat jack das getan (oder hab ich alles falsch verstanden und nina hat ihn vergiftet?)


      Jack hat das Zeug dem typen extra reingemischt! Damit er mit Nina alleine ist!

      Müsste so gewessen sein!
    • Er hatte ihn betäubt damit er mit Nina auf dem Flug alleine ist. die anderen am Flughafen, steckten mit Jack unter einer Decke. *g* Allerdings wurde in Vesalia ihm dann Agent Phillips zur Seite gestellt, der nun aufpassen sollte das Nina nichts passiert. Von daher war die Betäubungsaktion vor dem Abflug relativ sinnlos. 8)

      Aber immerhin hat es ausgereicht, Nina noch mehr zu verunsichern. :haemmern:

      Yvonne

      Try to imagine that hope is our ship for the soul - Center of the Universe/Kamelot
      Die Regeln des Forums - Bitte vor dem Posten lesen!
    • Leute, ihr wisst aber schon das die Szene mit der Betäubung am Ende der 6ten Folge lief und nciht hier in dieser Folge.

      Naja, egal. ich fands auch eine wirklich geniale Folge

      Das Beste überhaupt, Mason und sein Sohn, so eine Gänsehaut hatte ich echt noch nicht. Mason tut mir wahnsinnig leid. Das ist einfach zu krass mit anzusehen das er noch arbeitet anstatt den Tag zu genießen. Meine Augen wurden wirklich feucht. Und das fast immer wenn ich ihn leiden sehe. Hammer hart einfach.

      Dann noch Jack und Nina in Vesalia, coole Szene, und als Jack Nina fast erschossen hätte, wow, habe da 10 sekunden nicht atmen können.

      Der Schluss war auch klasse, hätte niemals gedacht das jetzt noch das passiert.
      Als der Polizist den Freund von Kim(vergess andauernd seinen Namen) raus bittet um den Kofferraum aufzumachen, whhoooohhhooo, war ich vielleicht im Schock. Verdammt. Da liegt ja tatsächlich die Leiche von Carol (war das ihr name? - die Mutter von Megan). Zu hart. Und dann als noch Megan aufwachte.

      Super Folge, und jetzt gehts gleich weiter mit FOLGE 8 :) freu mich schon!! :biglove:
    • So sieht also Mason's Sohn aus. Is gemein von dem, dass der net vorbeikommen will. Wenn er wüsste worum's geht, hätt er's bestimmt gemacht.
      Nina: "He is gonna put a bullet in my head before I can say hello and then he's gonna turn the gun on himself" - Jack: "We'll make sure he doesn't turn the gun on himself" :evil:
      Als Bob wollte, dass Kate diesen Anwalt herschafft, hab ich mir gedacht, der is bestimmt n Krimineller, der sich drum kümmern soll, dass irgendwelche Beweise ausm Haus verschwinden oder so.
      8o Oh mein Gott, was fürn Schreck! Als Nina abgehaun is, dachte ich schon, sie is weg. Die Szene an der Treppe mit Nina und Jack kommt mir irgendwoher bekannt vor. Vielleicht hab ich auch bloß wieder n Deja vu. Kommt bei mir ab und zu vor.
      :D Herrlich! Wie George seinen Sohn in die CTU gebracht hat! Mit Handschellen. Und was für'n Heulmoment dann. :(
      Das war mal wieder n Schockmoment (gibts mehr als genug bei 24): Grade als Kim und Co. den Polizisten scheinbar losgeworden sind, tropft da Blut ausm Kofferraum. Ich dachte Die werden doch Gary nicht umgebracht haben!?!?