Folgen 4x07-08: 13:00 - 15:00 (dt.)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Original von Jack007
      Also, die(bzw. der Maulwurf) hat das mit Sicherheit überlebt. Das war nämlich für mich kein sehr harter Aufprall, hab mir die Szene nochmal angeschaut. Von einer dicken Beule hab ich nichts gesehen. Wenn man von sowas stirbt, dann dürfte wohl die Hälfte aller User hier auch nicht mehr leben...


      aber ich fand schon, dass die ziemlich komisch aussah... es ist sehr unwahrscheinlich, dass sie gestorben ist, aber die Reaktionen waren schon deprimierend von den anderen, naja wird sich in der nächsten folge zeigen

      wir könnten ja auch mal ne umfrage starten:P
      [CENTER]ugw24.de/userdaten/63864511/bilder/kopie_von_1.banner.jpg[/CENTER]
      [CENTER]Mein allererster Versuch eines [/CENTER][CENTER]Banners[/CENTER]
    • So, die beiden Folgen haben von mir ein Sehr gut bekommen für ein UHJM hat es nicht gereicht. Irgendwie kamen mir diese Folgen so als Ordnungs- und Übergangsfolgen vor. Der erste Ansturm ist vorbei, aber nichts da, wer wird sich den da ausruhen wollen, da gibt es noch soooo viele Bösewichter zu bestrafen ;)

      Aber schließlich muss man ja auch mal ein bisschen für klarere Verhältnisse sorgen. Heller hat seinen Nochschwiegersohn erst einmal darüber aufgeklärt, dass sein Töchterchen ja schließlich erwachsen ist und tun und lassen kann was sie will. Ach, wer hätte das gedacht :rolleyes:. Das ferngesteuerte Oberhemd jedenfalls nicht :haemmern:.

      Die Szenen zwischen Jack und Audrey *seufz*, versuchen dem Ganzen ein wenig mehr Menschlichkeit zu geben. Ich sage da nur: Gelungen :love:.

      Tony is back! Ja, ja, ja :D. Da war mir gleich klar, jetzt funktioniert doch alles wieder wie geschmiert. Tony´s unterschwelliger Humor, klasse. Er ist der Zweite, neben Audrey, der ein Lächeln auf Jack´s Gesicht zaubert, schon alleine dafür liebe ich ihn.

      Die CTU, ja Leute wer wünscht sich nicht so einen Arbeitgeber zu haben. Uah, da wird man halt einfach verhaftet und gefoltert, wenn man nicht spurt. OK, Sarah hat aber auch den Stempel für D wie Dumpfbacke gut leserlich auf der Stirn stehen :48:.

      Chloe nicht mehr da :( und unser Moppelchen Edgar muss versuchen sie würdig zu vertreten. Er tut ja sein Bestes, aber nur zusammen sind sie einfach unschlagbar :lach:. Chloe, komm wieder *schnief*.

      Die Araz-Familie ist sich uneins. Hm, Mummy entwickelt doch noch Gefühle für ihren Sohn, der sie natürlich trotz des Mordes an seiner Freundin innig liebt und ihr blind vertraut. Hallo, was ist das denn. Und Daddy beschließt mal so einfach, kein Gehorsam in der Familie, so etwas macht man nicht, also Familie weg. Das die Beiden das aber auch immer noch nicht begriffen haben, dass man dem Familienoberhaupt nicht widerspricht :aergern:. Aber wer nicht hören kann, der muss halt fühlen.

      So, das war´s von mir.

      Gruß
      Blacklady
    • Hallo

      Blacklady
      Die Araz-Familie ist sich uneins. Hm, Mummy entwickelt doch noch Gefühle für ihren Sohn, der sie natürlich trotz des Mordes an seiner Freundin innig liebt und ihr blind vertraut. Hallo, was ist das denn?


      Das verstehe ich allerdings auch nicht Um 10:41 hinterhältig die Freundin vergiften und dann auch noch Ihre Verachtung über die Unfähigkeit des Sohnes seine Freundin zu ermorden ausdrücken ! 4 Stunden später (14:41) umarmt er seine "Mutter" im Krankenhaus sehr unverständlich. Ich könnte meiner Mutter nach dem Tagesablauf nicht mehr vertrauen.

      Meickel5561

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Meickel5561 ()

    • Verhörmethoden, etc.

      Harte Worte: Also mir hat Sarah leid getan. Sie hat gewissenhaft gearbeitet und dann wird sie so einfach verdächtigt, abgeführt und "verhört". Diese Methoden und die Tatsache, daß man so einfach der Abtrünnigkeit beschuldigt wird, würden mich von diesem Job abhalten! :dagegen:

      Chloe war mir in der 4. Staffel zum ersten Mal sympathisch, hoffentlich ist sie noch nicht ganz von der Bildfläche verschwunden...

      Daß der Herr Verteidigungsminister seinen eigenen Sohn für eine fadenscheinige Vermutung hat foltern lassen, ist wirklich unglaublich!!
      Mit dem wäre ich auch fertig! :O

      Die Araz-Familie spiegelt scheinbar sehr realitätsnah wider, was in solchen Familien vorgeht, die nur für den Terrorismus leben. Das eigene Leben zählt nicht, nur wie viele man durch sein Mitwirken um die Ecke bringen kann. Schlimm, schlimm :motz:

      Mal sehen, ob die Staffel mit den anderen mithalten kann!
    • Hallo

      Also mir hat Sarah leid getan


      Mir natürlich auch . Zum Glück hat Edgar ja den wahren Maulwurf entlarft.
      Edgar gefällt mir in der Rolle sehr gut. Genau so ist das im wahren Leben auch immer brav seinen Jop machen aber von niemanden anerkannt werden.

      Schade das Chloe weg ist irgenwie fand ich die herrlich . So schön miesepetrich.

      Meickel5561
    • Original von Jack007
      Also Leute. Chloe, die einzige Person, der Jack trauen kann. Das hätte echt nicht gepasst! Ich dachte sofort an Tony. Als zweites wäre mir Palmer eingefallen. Chase ist doch zusammen mit Kim in Valencia, die beiden fielen also weg.



      Wieso, Valencia ist doch gleich um die Ecke! Ich meine, mich zu erinnern, dass irgendjemand bei der Verfolgung von Kalil mal erwähnte, "4 Meilen(?) östlich von Valencia" zu sein. Chase oder Kim hätte ich deshalb sehr wohl erwartet.

      Und nachdem ja auch Chloe so ausdrücklich ihr Vertrauen in Jack betont hat, wär's doch Ehrensache, dass er sie anrufen sollte ... Jedenfalls ganz schön undankbar von Jack, sie so völlig auszuschließen und nicht mal an sie zu denken .. "the only one" ... PAH!! *inChloesNamenmalbeleidigtspiel*

      Und sogar Palmer hätte ich noch eher erwartet, nachdem die beiden doch so eine gute Telefonbeziehung in den letzten Staffeln hatten!

      Naja, aber so war's mit Tony wenigstens eine Überraschung, eine schöne, jawoll.
      Some see the world as it is today and ask 'Why?'... I see the world as it could be and ask 'Why not?' (Robert F. Kennedy)
    • Original von Meickel5561
      Hallo

      Also mir hat Sarah leid getan


      Mir natürlich auch . Zum Glück hat Edgar ja den wahren Maulwurf entlarft.
      Edgar gefällt mir in der Rolle sehr gut. Genau so ist das im wahren Leben auch immer brav seinen Jop machen aber von niemanden anerkannt werden.

      Schade das Chloe weg ist irgenwie fand ich die herrlich . So schön miesepetrich.

      Meickel5561


      Ja, seh ich auch so! Edgar erschien mir am Anfang zwar nur als Lückenstopfer um die CTU aufzufüllen, aber je länger die Season geht, desto mehr wird er auch mit einbezogen... man darf gespannt sein, wie er sich noch entwickelt
      [CENTER]ugw24.de/userdaten/63864511/bilder/kopie_von_1.banner.jpg[/CENTER]
      [CENTER]Mein allererster Versuch eines [/CENTER][CENTER]Banners[/CENTER]
    • RE: Verhörmethoden, etc.

      Bei dieser Szene bin ich auch fast ausgeflippt. X( Als es geheisen hat das sie den Maulwurf in der CTU gefunden haben und losgegangen sind da hab ich schon ganz laut vor mich hergesagt: Hoffentlich holen sie sich nicht die falsche und tatsächlich ist es passiert. Das ist jetzt aber ne riesen Entschuldigung fällig! X(
    • Nabend! :D

      @Tanja23:Ja, es ist schon komisch. Ich wusste nämlich auch schon vorher, dass sie die Falsche enttarnen und auch ich habe bereits vorher gerufen: "Nicht die Falsche, bitte nicht!".
      Das war irgendwie offensichtlich. Wäre ja auch zu einfach gewesen, wenn man den richtigen Maulwurf gleich gehabt hätte.
      Bleibt nur noch die Frage. Wollten die Autoren, dass man gleich mitbekommt, dass nicht der richtige Wühler enttarnt wird um dann Frust aufzubauen oder war es nur schlecht gemacht?
      Ich denke nämlich wir sind nicht die einzigen, die das vorher wussten.

      Bye, mfg Jule =)

      ... thx to Schusy, Jim and Rob ...
    • Na das konnte man sich wirklich schon vorher denken. Die wissen schon wie sie es machen müssen damit die Leute fast Wutanfälle bekommen. Also ich bin ganz ehrlich die Folge hat mich total mitgenommen überhaupt wenn man weis das die falsche Volterungen über sich ergehen lassen muss und man nichts dagegen machen kann. Aber widerrum find ich solche Serien gut bei dennen man sich auch ein wenig reinsteigern kann. :]
    • Original von 24_forever
      Nabend! :D

      @Tanja23:Ja, es ist schon komisch. Ich wusste nämlich auch schon vorher, dass sie die Falsche enttarnen und auch ich habe bereits vorher gerufen: "Nicht die Falsche, bitte nicht!".
      Das war irgendwie offensichtlich. Wäre ja auch zu einfach gewesen, wenn man den richtigen Maulwurf gleich gehabt hätte.
      Bleibt nur noch die Frage. Wollten die Autoren, dass man gleich mitbekommt, dass nicht der richtige Wühler enttarnt wird um dann Frust aufzubauen oder war es nur schlecht gemacht?
      Ich denke nämlich wir sind nicht die einzigen, die das vorher wussten.

      Bye, mfg Jule =)


      ne ich habs mir auch gedacht! als sie so zielstrebig auf den richtigen maulwurf zugelaufen sind, habe ich mir sofort gedacht, die gehen jetzt vorbei und schnappen sich ne andere... zum glück nicht edgar, aber sarah eigentlich genauso schlimm! aber das fand ich eigentlich ziemlich billig, weil man das schon aus vielen anderen TV-Serien kennt, so ne aktion... da hätten sich die macher vielleicht was besseres einfallen lassen müssen
      [CENTER]ugw24.de/userdaten/63864511/bilder/kopie_von_1.banner.jpg[/CENTER]
      [CENTER]Mein allererster Versuch eines [/CENTER][CENTER]Banners[/CENTER]
    • Original von NotSherry

      Und sogar Palmer hätte ich noch eher erwartet, nachdem die beiden doch so eine gute Telefonbeziehung in den letzten Staffeln hatten!



      *Ring-ring*

      "Hallo?"

      "Mr. President, hier spricht Jack Bauer."

      "Hallo Jack, schön mal wieder von von Ihnen zu hören. Was macht die Familie?"

      "Danke der Nachfrage, Sir. Ich hoffe, bei Ihnen ist auch alles bestens?"

      "Oh ja! Nächsten Monat gehe ich mit meinen Memoiren auf Lesereise durch Europa."

      "Meinen Glückwunsch, Sir!"

      "Danke, danke, Jack... Aber genug von mir. Was ist der Grund Ihres Anrufs?"

      "Mr. President, meine Gespielin, die Tochter des Verteidigungsministers, und ich, werden in einer Sicherheitsfirma von Terroristen bedroht. Können Sie uns Hilfe zukommen lassen?"

      "Ich könnte für Sie in der CTU anrufen, Jack."

      "Negativ, Sir! Ich habe Grund zu der Vermutung, daß die CTU von einem Maulwurf infiltriert wird."

      "Oh... Na, dann schicke ich meinen Bruder mit dem Auto und meiner Jagdausrüstung los. Halten Sie noch ein paar Stunden durch, Jack!"

      "Danke, Mr. President! Ich wußte, daß ich auf Sie zählen kann..."

      *Klick*


      :D
      [CENTER]
      -------------------------
      Besucher Award! Andi Undeutsch braucht Deine Hilfe![/CENTER]
    • Original von Beast
      Original von NotSherry

      Und sogar Palmer hätte ich noch eher erwartet, nachdem die beiden doch so eine gute Telefonbeziehung in den letzten Staffeln hatten!



      *Ring-ring*

      "Hallo?"

      "Mr. President, hier spricht Jack Bauer."

      "Hallo Jack, schön mal wieder von von Ihnen zu hören. Was macht die Familie?"

      "Danke der Nachfrage, Sir. Ich hoffe, bei Ihnen ist auch alles bestens?"

      "Oh ja! Nächsten Monat gehe ich mit meinen Memoiren auf Lesereise durch Europa."

      "Meinen Glückwunsch, Sir!"

      "Danke, danke, Jack... Aber genug von mir. Was ist der Grund Ihres Anrufs?"

      "Mr. President, meine Gespielin, die Tochter des Verteidigungsministers, und ich, werden in einer Sicherheitsfirma von Terroristen bedroht. Können Sie uns Hilfe zukommen lassen?"

      "Ich könnte für Sie in der CTU anrufen, Jack."

      "Negativ, Sir! Ich habe Grund zu der Vermutung, daß die CTU von einem Maulwurf infiltriert wird."

      "Oh... Na, dann schicke ich meinen Bruder mit dem Auto und meiner Jagdausrüstung los. Halten Sie noch ein paar Stunden durch, Jack!"

      "Danke, Mr. President! Ich wußte, daß ich auf Sie zählen kann..."

      *Klick*


      :D


      ja, warum eigentlich auch nicht?!
      ich hätte aber eigentlich damti gerechnet, dass Jack alleine mit den paar Leuten da fertig wird
      [CENTER]ugw24.de/userdaten/63864511/bilder/kopie_von_1.banner.jpg[/CENTER]
      [CENTER]Mein allererster Versuch eines [/CENTER][CENTER]Banners[/CENTER]
    • Original von Tony-Jack24
      @NotSherry: Das war doch sehr sehr klar, dass Jack Tony anruft, das war absolut klar. Die sind ja beste Freunde!!



      Ja, richtig. Und angesichts Tonys Zuverlässigkeit beim Sichmelden hatte Jack ja enormes Glück, dass Tony gleich ranging ...

      Wär da bloß der Anrufbeantworter gewesen, säßen Jack und Audrey vermutlich noch in ein paar Monaten da und würden auf Hilfe warten ...



      @Beast:

      Naja, ein bisschen Höflichkeit muss natürlich schon sein, gell.
      Da einfach anrufen und schreien "David, schicken Sie mir ein Killerkommando!!" ... nee, das geht natürlich nicht.
      Some see the world as it is today and ask 'Why?'... I see the world as it could be and ask 'Why not?' (Robert F. Kennedy)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von NotSherry ()

    • Original von Tony-Jack24
      @NotSherry: Ja, da saßen sie aber echt paar Monate da :D :D



      Ja! Soll schon Leichen gegeben haben, die vergessen worden sind ... Bestimmt auch in irgendeiner Tiefgarage. Und Tariq, der Leichenverschaufler, ist ja tot.
      Some see the world as it is today and ask 'Why?'... I see the world as it could be and ask 'Why not?' (Robert F. Kennedy)
    • @NotSherry

      Man muß sich natürlich auch noch Jacks Körperhaltung während des Telefonats vorstellen: Ehrfurchtsvoll zur Salzstange erstarrt... :D

      - - - - - - - - -

      Bei seinem Anruf bei Tony, wäre Jen am Telefon aber wahrscheinlich noch schlimmer gewesen als der AB! :48:
      [CENTER]
      -------------------------
      Besucher Award! Andi Undeutsch braucht Deine Hilfe![/CENTER]