Fantreffen in Berlin

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fantreffen in Berlin

      So in diesem Topic könnt ihr gerne eure Fantreffen in Berlin bekannt geben.

      Am Samstsg haben wir uns in Berlin getroffen .
      Anwesende waren Su86,Hoppel, Cape ,bo-biggi, Jerrymaus , Elli, Schusy und meine Wenigkeit.
      Wir hatten extrem viel spass .

      jack 37
    • O ja, Spaß hatten wir und nicht zu wenig. :D

      Tja, da möchte ich euch doch gleich ein bisschen mehr von unserem tollen Abend, der erst am frühen Morgen endete, berichten.
      Vielleicht wecken wir ja damit das Interesse Anderer etwas Ähnliches auf die Beine zu stellen oder sich unserem Nächsten anzuschließen. :daumen:

      Leider konnten letztlich nicht Alle kommen, die so gern dabei gewesen wären :crying2: . Aber ich bin sicher, bei unserem nächsten Fantreffen, sind sie garantiert dabei. ;)
      Und wie schon gesagt, vielleicht habe ja noch mehr von euch Lust, denn obwohl wir uns in Berlin getroffen haben, heißt das noch längst nicht, dass wir auch Alle aus der näheren Umgebung kamen. Im Gegenteil, wir waren ein ziemlich gemischter Haufen :rolleyes: kiefersüchtiger Fans - Hessen, Bayern, Schleswig-Holstein, Sachsen-Anhalt, Berlin, Brandenburg ja sogar die Schweiz war vertreten. Einige kamen mit dem Flugzeug, Andere mit der Bahn oder dem eigenen PKW – keinem war der Weg zu weit. Und trotz leichter „Dialekte“ hatten wir keinerlei Verständigungsschwierigkeiten. :D
      Unser Abend begann um 18:00 Uhr im Rocco, wie konnte es auch anders ein, dann ging es ins Sixties und zum Schluss fielen wir alle über Ellis Wohnung her. :sagrin:

      Im Rocco hörten wir natürlich Rocco, Ehrensache :haemmern:.
      Einige hatten nämlich seine CD dabei, also baten wir doch den netten Kellner, einen Dänen übrigens :D, ob er uns nicht liebenswürdigerweise diese CD auflegen würde. Da wir die hintere Freiterrasse ganz für uns allein hatten, war es natürlich kein Problem und wir genossen die Stimme von Rocco und den Klang seiner Gitarre :love:. Einige von uns waren dabei ja so hingerissen, das die Anderen zeitweise mucksmäuschen still sein mussten … was wir mit einem belustigten Lächeln quittierten. :totlach:

      Das Essen im Rocco war wie immer vorzüglich, die Getränke und vor allem die Cocktails nicht weniger. Dort bekam jack37 auch ein kleines Geschenk von ihren, ihr überaus dankbaren Freunden, für ihre unermüdliche und meist recht erfolgreiche Suche nach allen was Kiefer oder Jack Bauer heißt. :knuddel:

      Zur vorgerückten Stunde wechselten wir dann ins Sixties, auch ein Stammlokal der Kieferfans. Dort genossen cape und natürlich ich, eine dieser leckeren Eiskreationen. :] Ich liebe dieses amerikanische Eis und kann diesem Genuss einfach nicht widerstehen. Die Anderen begnügten sich mit diversen Getränken und Elli genehmigte sich einen Käsekuchen.

      Dann stand die Frage, wie sollten wir unser denkwürdiges Treffen angemessen ausklingen lassen :gruebel: – natürlich mit „I trust you to kill me“.
      Dafür stellte uns Elli liebenswürdigerweise ihre Wohnung zur Verfügung. Wir hatten die Wahl, entweder Alle zu Elli oder zu jack37. Aber da Elli eindeutig näher wohnte, fiel uns die Entscheidung nicht allzu schwer. ;)Also Alle Mann rein in die Straßenbahn und ab zu Elli. Und obwohl sie keineswegs auf diese Invasion ausgelassener und schon teilweise etwas müde werdender Kieferfreaks eingestellt war, 8o servierte sie uns eine ganze Ladung verschiedenartigster Getränke. Und dann flimmerten SIE über die Bildfläche – Kiefer :love:und Rocco :rolleyes:.

      Wow … was für ein krönender Abschluss dieses wirklich phantastischen Abends. Leider muss ich zu meiner Schande gestehen :schaem:, dass ich echt Schwierigkeiten hatte wach zu bleiben – immerhin war es schon weit nach Mitternacht.

      Dann blieb nur noch zu klären, wie kommen wir jetzt Alle in unsere Betten. :kratz: Bei Elli konnten wir unmöglich Alle übernachten und stundenlang irgendwo auf eine S-, U- oder sonst irgendeine Bahn zu warten, hatten wir echt keinen Bock :79: . Also bestellte Elli zwei Taxen und dann ging alles eigentlich viel zu schnell. ;( Innerhalb weniger Minuten waren die Taxen da … wow, das klappte wirklich wie am Schnürchen.
      Jack37 würde jetzt sagen: „Na schließlich wohnen wir ja auch in einer Großstadt und nicht wie Einige in der Pampa.“ (damit meint sie übrigens mich :D) Also verabschiedeten wir uns voneinander und bestiegen die Taxen.

      Biggi blieb bei Elli, Jerry, cape und Hoppel fuhren zu ihren Hotels und Su und ich fuhren zu jack37. Ich schätze, dass wir dann so irgendwann um 03:30 Uhr total erledigt, aber restlos zufrieden, in unseren Betten lagen. Und damit endete unser erstes, größeres Kiefer-Fan-Treffen in Berlin. Aber wir sind uns ganz sicher, dass wir das wiederholen werden. :haemmern:

      Gruß
      Schusy
    • Hey Schusy,
      besser hätt ich das Treffen wohl kaum beschreiben können - aber von Dir bin ich auch nichts anderes gewohnt :daumen:
      Daß wir trotz der Entfernungen fast alle zusammengekommen sind, war schon echt genial und ich hoffe auch auf eine Wiederholung - vielleicht das nächste Mal dann in ner anderen Ecke.
      Das gemeinsame Interesse (genau, ich rede von 24 und Jack Bauer im speziellen) schweißt einen schon irgendwie zusammen.
      Ich kann auch nur empfehlen, macht so ein Treffen und Ihr werdet viel Spaß haben.
    • Danke, schusy, dass du alles so nett und zutreffend beschrieben hast (jedenfalls das, was für die Öffentlichkeit bestimmt ist :D :D).
      Ich kann mich nur anschließen, es hat extrem viel Spaß gemacht.
      Ich bin ziemlich aufgeregt zu dem Treffen gegangen, weil ich noch niemanden persönlich kannte und bin in keiner Weise enttäuscht worden. :d87470fe: Da wir ein gemeinsames Lieblingsthema haben, ging uns auch nie der Gesprächsstoff aus. :biglove:
      Auch mein Rat ist: nachmachen! Für uns war es hoffentlich nicht das letzte Treffen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Hoppel ()

    • Danke Schusy für den schönen Bericht. Es ist wunderbar ihn durchzulesen und dabei genau die Situation im Kopf durchspielen zu können.
      Es hat unglaublich viel Spass gemacht. 24- und Jack Bauer-Fans sind einfach klasse Leute :d87470fe:.

      Wie wäre es Mal mit einem Treffen in Zürich...grins, da hätten alle einen ziemlich weiten Weg, also fast ausgegliechen :grin_still:.

      Su86
    • Es war ein wunderschönes Wochenende. Einfach herrlich, wenn man seine Leidenschaft für Kiefer und RDB mit Gleichgesinnten teilen kann.
      Schusy hat ja schon ausführlich berichtet. :d87470fe: Aber ich weiß nicht, ob ich es noch "frühen Morgen" nennen würde. Ich fand, es war schon "später Morgen" :D als ich endlich ins Bett fiel.
      Okay, Wortglauberei. :crazy: Aber wenn es sich einrichten lässt, wäre ich gern beim nächsten Treffen dabei. Müssen wir unbedingt wiederholen! :daumen:
    • @ Hi Su :d87470fe:

      Ich hätte nichts dagegen einzuwenden – dann miete schon mal für nächstes Jahr eine gemütliche „Almhütte“ für uns. :D
      Da können wir doch gleich noch einen Urlaub in den Bergen anhängen, oder waren es nur Hügel? :gruebel:
      Freut mich, dass dir mein Bericht gefallen hat :lach: und wir werden das mit Sicherheit wiederholen. :daumen:

      @ capetown :d87470fe:

      Egal ob früh oder spät, es war einfach toll. Und das du bei unserem nächsten Treffen dabei bist, na das hoffe ich doch ganz stark. ;)
      Mal sehen, vielleicht schaffen wir das ja sogar noch dieses Jahr. Es liegt doch nur an uns, so etwas zu planen, zu organisieren und dann durchzuführen. :D

      Gruß
      Schusy
    • Fantreffen in Berlin?

      liebe kieferfans,
      das ein- oder andere inoffizielle fantreffen im kleinen kreis hat es in berlin ja schon gegeben. nun wollte ich mal anfragen, was ihr davon haltet, wenn wir ein jährliches oder halbjährliches kieferfantreffen hier in der hauptstadt veranstalten würden?
      liebe grüße und einen kiefervollen abend wünscht euch
      katrin aka indiefilms.
    • So jetzt war es wieder mal soweit . Ein etwas größeres Treffen war in Berlin .
      Wir konnten es leider nicht ganz so bekannt machen denn es war ein Geburtstags Überraschung für jemanden hier im Forum
      Aber nun wenigsten ein paar Bilder davon .



      [Blockierte Grafik: http://img156.imagevenue.com/loc631/th_93392_Angel27-28.10.2007_033_123_631lo.jpg][Blockierte Grafik: http://img132.imagevenue.com/loc1066/th_93398_Angel27-28.10.2007_036_123_1066lo.jpg][Blockierte Grafik: http://img216.imagevenue.com/loc446/th_93405_27.10.2007_123_446lo.jpg]



      Mädels es war so Klasse, schade das es schon wieder vorbei ist , und das einige nicht dabei waren .
      Hoffe beim nächsten mal können die anderen auch wieder dabei sein . :thumbup:

      jack37

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von jack 37 ()

    • Das ihr jede Menge Spaß hattet, kann ich mir gut vorstellen. :cheer: Und ihr hattet bestimmt jede Menge zu quatschen. :03: Schade, dass ich dieses Mal aus privaten Gründen nicht dabei sein konnte, aber es war ja sicher nicht das letzte Fan-Treffen. :thumbs02:
      Danke für die Bilder, jack 37. :victory:

      Gruß
      Schusy
    • Hoppel schrieb:


      Nur meine Kiefer-Baumwolltasche habe ich irgendwie verkehrt herum gehalten, ups! :grin_still:


      Ja, die war mehr Baumwoll als Kiefer... :68:
      Sieht aber nach Fun aus, eure Runde! :yay:
      [CENTER][Blockierte Grafik: http://i87.photobucket.com/albums/k144/schusy/Banner/BannerSimone-1.jpg]
      -------------------------
      Besucher Award! Andi Undeutsch braucht Deine Hilfe![/CENTER]
    • Ups, wie immer bin ich spät dran mit meinem Geschreibsel, aber ich möchte mich auch noch mal für die tollen Erinnerungsbilder bedanken jack 37. Es war wirklich ein grandioser Abend :thumbsup: .

      An dieser Stelle möchte ich noch mal ganz herzlich D A N K E sagen - ihr wißt schon alle warum :knuddel: .

      Gruß

      Blacklady
    • hallo bin auch aus berlin. bin beim nächsten treffen gerne dabei wenn ich darf und die zeit es zu lässt!!!
      Du kannst Veränderungen nicht aufhalten... Genauso wie du die Sonne nicht daran hindern kannst unter zugehen...
    • *abgestaubt*

      Man, wenn ich gedacht habe man kann mich nicht mehr überraschen, dann habe ich mich echt getäuscht. :thumbsup:
      Gestern Abend 20 :00 Uhr in Berlin Mitte , wunderschöner Sommerabend .
      War mit Elli zum Essen und quatschen verabredet. Komm also in das Restaurant in dem wir beide verabredet sind. Die Kellnerin bringt mich zum Tisch und ich wunder mich schon warum der Tisch für so viele gedeckt ist und separat in einem kleinen wunderschönen Garten steht . :01:
      Da passiert es auch schon , Tschudi , Hoppel und Blacklady stehen hinter mir :thud: .Da ich zu den Menschen gehören die sich furchtbar erschrecken , war das auch diesmal so .Mir entrutschte ein ziemlich lauter Schrei und ich sprang wie es meine Art ist ziemlich in die Luft :schaem: ( diesen spaß erlauben sich meine Kollegen auf Arbeit auch des Öfteren ) was natürlich erst einmal zum lauten Gelächter führte . Nachdem der erste von vielen Lachanfällen an diesem Abend vorbei war , habe ich mich riesig gefreut das ihnen diese so wunderbare Überraschung gelungen war . :cheerleader:
      Ich musste ziemlich mit den Tränen kämpfen , weil ich leider sehr nah am Wasser gebaut habe , viel mir dass ziemlich schwer . Ich war so gerührt. :herz:

      Ihr süssen ich danke euch von Herzen für diesen tollen Abend :thanks: . Schade nur das Selina und Jerrymaus nicht dabei sein konnten aber ich weiß ja warum. Das nächstemal hoffe ich dass ihr 2 auch wieder von Partie seid. :anbet:

      So hier ein paar Bilder :thumbs02:



      [Blockierte Grafik: http://img174.imagevenue.com/loc896/th_30313_HPIM0426_123_896lo.JPG][Blockierte Grafik: http://img40.imagevenue.com/loc1188/th_30314_HPIM0432_123_1188lo.JPG][Blockierte Grafik: http://img246.imagevenue.com/loc164/th_30320_S6300474_123_164lo.JPG][Blockierte Grafik: http://img15.imagevenue.com/loc1131/th_30323_S6300475_123_1131lo.JPG]
      [Blockierte Grafik: http://img198.imagevenue.com/loc93/th_30331_HPIM0429_123_93lo.JPG]

      jack37
    • Ja, die Überraschung ist uns wohl gelungen :grin_still: @Jack37: Ich wusste gar nicht, dass Du so hoch hüpfen kannst... :yahoo:

      Es war ein ganz tolles Weekend. Es war megaschön Euch alle wieder mal zu treffen. Das Essen war vorzüglich und wir haben uns alle prächtig amüsiert. Endlich war mal wieder genügend Zeit um über alles mögliche zu reden. :thumbs02:

      Vielen Dank nochmals an die Organisatorin ! :thank you:

      Liebe Grüsse aus Zürich
      Tschudi
      [CENTER]- Sometimes you have to go trough something to find out why you did it -[/CENTER]