Angepinnt Season 6 - Awards (Der, die, das Beste/n ...)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Season 6 - Awards (Der, die, das Beste/n ...)

      Alle Jahre wieder...



      Lieblingscharakter:
      Lieblingsepisode:
      Lieblingsmoment:
      Lieblingsbösewicht:
      Bester Schauspieler:
      Beste Schauspielerin:
      Bestaussehender Mann:
      Bestaussehende Frau:
      Storyline, die nicht ganz aufging:




      Bei mir:

      Lieblingscharakter:

      Jack (wie immer), Nadia war auch genial und Doyle hat sich auch zu einem super Charakter entwickelt

      Lieblingsepisode:

      Da ich nie nur eine nennen kann, hier meine Top 3:

      1. 6x24
      2. 6x04
      3. 6x17

      Lieblingsmoment:

      Auch hier ist es unmöglich nur einen zu nennen...

      -Jack tritt den Selbstmordattentäter aus der U-Bahn
      -Jack erschießt Curtis
      -Die Bombe geht hoch
      -Jack foltert seinen Bruder
      -Jack erledigt Fayed und seine Männer
      -Jack bekommt den Anruf von Audrey
      -Jack und Audrey verschanzen sich in einem Raum der CTU
      -CTU wird überfallen/Milo wird erschossen
      -Bohrinsel wird gesprengt und Jack rettet sich mit einem Sprung zum Helikopter

      Lieblingsbösewicht:

      Cheng

      Bester Schauspieler:

      Ganz klar: Kiefer Sutherland! Wenn er den Emmy schon letztes Jahr gekriegt hat, hat er ihn dieses Jahr noch viel mehr verdient!

      Beste Schauspielerin:

      Jayne Atkinson

      Bestaussehender Mann:

      Jack Bauer

      Bestaussehende Frau:

      Nadia Yassir :84:

      Storyline, die nicht ganz aufging:

      Am Ende haben sie noch recht gut die Kurve gekriegt, aber die Sache mit Logan hätten wenigstens noch mal kurz aufgegriffen werden müssen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von ff_fan ()

    • RE: Season 6 - Awards (Der, die, das Beste/n ...)

      Lieblingscharakter:

      Jack Bauer, wer denn sonst ;)



      Lieblingsepisoden:

      1) e17
      2) e24
      3) e20

      4) e04
      5) e07

      Lieblingsmoment:
      ich werd mal die fünf für mich besten nennen

      - Jack, Heller und Audrey in e24

      - Jack verhört Graem in e07

      - Jack und sein "Killingspree" bzw Kampf gegen Fayed in e17

      - President Palmers Zusammenbruch bei der Pressekonferenz in e18

      - Jack und Audrey im Raum wo die Tür aufgeschweisst wird in e 20


      Lieblingsbösewicht:

      -Phillip Bauer



      Bester Schauspieler:

      Kiefer Sutherland



      Beste Schauspielerin:

      Jayne Atkinson (Karen Hayes)




      Bestaussehende Frau:

      Marisol Nichols (Nadia Yassir)


      Storyline, die nicht ganz aufging:

      Die Logan Story war meiner Meinung nach zwar großartig bis e13 aber dass man nie mehr was davon erwähnt bzw die Story nicht weitergeführt wird finde ich schon etwas schwach. Das hätte doch so viel Material für coole neue Handlungsstränge gegeben. Z.b. Logan und Martha im Krankenhaus, man ist sich nicht sicher ob doch von Logan alles gespielt war und so weieter. Da hätte man mehr draus machen können.
    • Juchu, dann mache ich das auch mal gleich fertig!!! :zwinker: :D
      Ich mache so was sooo gerne!!!!!! :): :):

      Lieblingscharakter:
      - Jack Bauer,
      - Morris O'Brian
      - Chloe O'Brian
      - Bill Buchanan,
      - Tom Lennox (hat so viel Frische reingebracht - herrlich :D :D),
      - Karen Hayes
      - Assad

      - am wenigsten mochte ich Michael Bishop, Lisa Miller, Marilyn Bauer (sie hat meistens einfach nur genervt) und Wayne Palmer

      Lieblingsepisode:
      - 6x24
      - 6x17
      - 6x04

      Lieblingsmoment:
      (mal wieder unmöglich, alle zu nennen)
      - U-Bahn-Szene
      - Curtis' Tod
      - Atombombe geht hoch
      - Jack/sein Vater in Folge 6x10
      - Kampf: Jack vs. Fayed
      - Milo wird erschossen (überhaupt die ganze Geiselnahme, egal, wie unlogisch es nun war - es war spannend!!!)
      - Jack foltert Graem (6x07)
      - die tolle "Rettungsaktion" in 6x17
      - Finale auf dem "oil rig"
      - Schlussszenen (Jack-Heller, Jacks Abschied von Audrey, Ende)
      - usw.

      Lieblingsbösewicht:
      - Phil Bauer (obwohl er jetzt vielleicht nicht der "klassische" Bösewicht ist, was ich aber gar nicht so schlecht fand)
      - eigentlich hat auch Tzi Ma seine Sache auch super gemacht - Cheng ist echt voll der "Kotzbrocken" :D :D und wirklich ein "Oberbösewicht", diesmal auch im klassischen Sinne :)

      Bester Schauspieler:
      - wirklich ganz klar: Kiefer Sutherland (er wird wirklich von Staffel zu Staffel besser ... also ich kann da immer noch keine "Verschleißerscheinungen" erkennen - viele ganz große Momente dieses Jahr, besonders die ganze Finalfolge ... :zwinker:)
      - Powers Boothe (er wirkt im Gegensatz zu DB Woodside als Präsident durchaus passend und seriös, egal, wie karrieregeil er zu Beginn war)
      - Carlo Rota

      Beste Schauspielerin:
      - Mary Lynn Rajskub (sie hat mich diese Staffel wirklich zum ersten Mal auch rein schauspielerisch überzeugt ... sonst hatte ich immer Bedenken, dass sie mit "emotionalen" Szenen Probleme haben würde - ich habe mich getäuscht :zwinker: - hatte zwar nicht so viel zu tun, aber na ja)
      - Kim Raver (kurze Auftritte, aber man nimmt ihr die schwierige Rolle ab)
      - Jayne Atkinson (wieder sehr kompetent und glaubwürdig)

      Bestaussehender Mann:
      - Jack Bauer (Kiefer Sutherland) :biglove: :84:
      - Bill Buchanan (James Morrison)
      - Assad (Alexander Siddig)

      Bestaussehende Frau:
      - natürlich Nadia Yassir (Marisol Nichols)

      Storyline, die nicht ganz aufging:
      - es ging so manches nicht auf in der 6. Staffel
      (manche ein wenig blutarme Episoden zwischen sehr guten - stört Kontinuität)
      - Logans Zustand wurde nicht erklärt
      - Lisa Miller hat einfach nur extreme Langeweile reingebracht (inklusive Michael Bishop)
      - mehrere lahme Momente im Weißen Haus in der ganzen Staffel (vor allem aber mit Wayne Palmer ... sorry, aber der ist als Präsident echt eine Fehlbesetzung gewesen, ich kann mit ihm wenig anfangen, auch wenn DB Woodside sich durchaus bemüht)
      - ich muss auch mal Jacks teilweise wirklich kurze Screentime rügen - das waren dann auch die langweiligsten Episoden, wo man ihn kaum sieht :zwinker:

      Grüße,
      SarahMyers

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von SarahMyers ()

    • Lieblingscharakter:

      Jack natürlich, sowie Morris (der ist irgendwie knuffig...) und Milo (der ist irgendwie out of order... :zwinker:)
      Und ich bete darum, dass wir Tom Lennox am 7. Tag wiedersehen!

      Lieblingsepisode:

      1. 6x24
      2. 6x04 (R.I.P. Curtis Manning)

      Lieblingsmoment:

      Auch hier ist es unmöglich nur einen zu nennen...

      - Jack steigt aus dem Flugzeug aus China
      - Jack erschießt Curtis
      - Der Kampf zwischen Jack und Fayed
      - Milo wird erschossen (dieser Blick von Nadia... wow!)
      - Jack winkt Bill zu, dieser versteht...
      - Das FINALE!

      Lieblingsbösewicht:

      Papa Bauer

      Bester Schauspieler:

      Kiefer Sutherland! Man erinnere sich nur an die 4. Folge. Als er da so am Baum lehnte, hab´ ich echt gedacht, er wäre schon 70 und nicht 40...

      Beste Schauspielerin:

      Marisol Nichols

      Bestaussehender Mann:

      Milo

      Bestaussehende Frau:

      Nadia (lechz!)

      Storyline, die nicht ganz aufging:

      Es sind so viele Schicksale unklar: Was ist mit Logan, was mit Palmer, Lisa Miller, etc...?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von hoshie79 ()

    • Lieblingscharakter:

      -Natürlich Jack Bauer. Er war schon immer mein Lieblingscharakter und daran wird sich auch nichts ändern.

      -Mit großem Abstand folgt dann Josh. Am Anfang vielleicht etwas nervig, aber zum Schluss hin einfach nut Top.

      -Morris war auch klasse, hat mir sogar besser gefallen als Chloe.

      -Tom Lennox, muss man glaube ich nicht viel zu sagen.

      -Auf gleicher Stelle stehen dann Bill, Chloe und Marilynn.


      Lieblingsepisode:

      1. 6x24 (Der wohl größte Schocker am Schluss, für jeden Jack Fan. Aber die Hoffnung stirbt zu letzt.)
      2. 6x04 (Jack erschießt Curtis, man da hatte ich echte Gänsehaut und dann noch diese Musik im Hintergrund. Na ja und vergessen wir nicht die Atombombe.)
      3. 6x17 (Natürlich der tolle Kampf Jack vs. Fayed.)


      Lieblingsmoment:

      -Die bewegende und unschlüssige Abschlussszene
      -Jack vs. James Heller (Boah, Jack rastet vollkommen aus.)
      -Jack erscheißt Curtis
      -Jack vs. Fayed
      -Chloe ist schwanger, yeh!
      -Jack versucht Audrey zu helfen
      -Milo wird erschossen (Bin ich eine der wenigen die sich gefreut hat?)
      -Die Atombombe geht hoch
      -Graem erzählt Jack, dass er an den Anschlägen beteiligt war
      -Josh schießt auf Philip
      -Josh tritt Cheng ins Gesicht (Tja, ein echter Bauer.)
      -Marilynn will Jack küssen
      -Jack macht einen auf Baywatch oder James Bond :grin_still:
      -Cheng ist endlich geschnappt.
      -Und nicht zu vergessen meinen Lieblings-Jack-Kill. Jack knallt den einen Chinesen im vorbei rutschen ab und läuft weiter. (Habe ich glaube ich dreißig Mal hintereinander gesehen.)

      Oh, doch ein paar mehr geworden, als ich wollte. :schaem:


      Lieblingsbösewicht:

      Hm, Philip Bauer. Alleine, weil man weiß, dass er Jacks Vater ist.
      Aber ich muss auch sagen James Heller, er ist nicht wirklich ein Bösewicht, aber trotzdem. Ohne Jack, wäre Audrey vielleicht gar nicht mehr am Leben. Hat sie ja niemand gezwungen nach China zu kommen. Hätte Heller sich ein wenig eingesetzt, wäre das alles nicht passiert.


      Bester Schauspieler:

      Was für eine Frage, natürlich Kiefer. Ich denke ohne Kiefer, wäre diese Season echt den Bach heruntergegangen. Denn ich muss sagen, die Folgen, in denen er nur wenig zu sehen war, waren stink-langweilig.


      Beste Schauspielerin:

      Kim Raver, zwar hatte sich nicht viel Text, aber sie hat schon gut gespielt.


      Bestaussehender Mann:

      Kiefer Sutherland, brauch man nicht viel zu sagen. Auch wenn er dieses Jahr nicht so coole Klamotten wie letztes Jahr tragen durfte. :):


      Bestaussehende Frau:

      Mary-Lynn Rajskub, iht neuer Stil ist schon nicht schlecht. Die Frisur passt perfekt.


      Storyline, die nicht ganz aufging:

      Was ist mit Logan? Wie geht es Wayne? Was passiert mit Martha?


      Jack Bauer: Let´s get something straight, kid. The only reason you´re still concious is, because I don´t wanna carry you.
    • Lieblingscharakter:Jack , Chloe ( obwohl diesmal nicht zu viel in Aktion) Morris

      Lieblingsepisode:06 x01-04, 6x17, 6x20-24

      Lieblingsmoment:Kann ich nicht schreiben, aber einer aufjedenfall, Jack am Strand der leise " Abschied" zu Bill.

      "Lieblingsbösewicht": Phillip Bauer

      Bester Schauspieler:
      Kiefer Sutherland, diesmal musste er sein komplettes Schauspieltalent zeigen, was ihm meiner Meinung sehr gut gelungen ist.

      Beste Schauspielerin:Marisol Nichols,Jayne Atkinson, Mary Lynn Rajskub und Kim Raver

      Bestaussehender Mann: Jack, Bill und Morris

      Bestaussehende Frau:Chloe und Nadia

      Storyline, die nicht ganz aufging:
      Tja , Logen, Palmer, hat Dolye uns wieder verlassen (was mich ehrlich gesagt nicht stören würde ) :schaem:

      jack 37
    • Lieblingscharakter: Jack Bauer, Tom Lennox (genial gespielt von Peter MacNicol)
      Lieblingsepisode: 6x17, 6x24
      Lieblingsmoment: Jack-Heller-Dialog in 6x24
      Lieblingsbösewicht: Abu Fayed
      Bester Schauspieler: Kiefer Sutherland, Peter MacNicol
      Beste Schauspielerin: Jayne Atkinson, aber nur weil mir sonst niemand einfällt
      Bestaussehender Mann: Jack Bauer (Kiefer Sutherland)
      Bestaussehende Frau: Nadia Yassir (Marisol Nichols)
      Storyline, die nicht ganz aufging: Logan, Wayne
      "I never thought anything like this could ever happen." (Reaction to FOX's announcement of 24: Live Another Day)
    • Lieblingscharaktere: Jack Bauer / Doyle / Nadia Yassir
      Lieblingsepisode: 6x04, 6x17, 6x24
      Lieblingsmoment: Jack erledigt Abu Fayed und geht danach ans Telefon was Doyle ihm gibt und hört Audreys Stimme! :D
      Lieblingsbösewicht: Hamri Al-Assad (sofern man ihn bösewicht nennen kann)
      Bester Schauspieler: Doyle
      Beste Schauspielerin: Audrey (wie sie ihre Psychische Verwirrtheit gespielt hat war einfach Klasse!)
      Bestaussehender Mann: Milo Pressman
      Bestaussehende Frau/en: Marylin Bauer / Nadia Yassir
      Storyline, die nicht ganz aufging: Charles Logan's Verschwinden

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Millenium ()

    • Lieblingscharakter: Jack (wie jedes Jahr)
      Lieblingsepisode: 6x04; 6x17, 6x21
      Lieblingsmoment: Jack's Rückkehr aus China, Jack erschießt Curtis und die anschließende Bombe, Battle zwischen Jack und Fayed
      Lieblingsbösewicht: Phillip Bauer
      Bester Schauspieler: Kiefer Sutherland (auch wie jedes Jahr, an ihn kommt nun mal keiner ran)
      Beste Schauspielerin: Mary Lynn Rajskub (hatte aber schon bessere Seasons)
      Bestaussehender Mann: Jack?
      Bestaussehende Frau: Rita
      Storyline, die nicht ganz aufging: Logan und Palmer.
    • Okay, ich beschränke mich jetzt auch nicht immer nur auf eine Antwort. So schwer will ich's mirdann doch nicht machen. :D

      Lieblingscharakter:

      Jack Bauer
      Tom Lennox
      Nadia Yassir
      Chloe O'Brian (obwohl zu wenig zu tun)
      Audrey Raines (obwohl zu wenig zu tun)

      Lieblingsepisode:

      6x01, 6x04, 6x07, 6x08, 6x17 & 6x24
      Ich find's diesmal wirklich schwer mich zu entscheiden. :)

      Lieblingsmoment:

      Die Szene im Hangar aus 6x01
      Jack, nachdem er Curtis erschießen musst und als die Bombe explodiert
      Die Szenen mit Jack und Phillip in Graem's Haus, sowie das Verhör
      Jacks Entschärfung der Koffebombe
      Alle Szenen zwischen Jack und Audrey
      Alle Szenen mit Hamri Al-Assad (der viel zu früh gestorben ist)
      Der Endfight zwischen Jack und Fayed
      Die Zerstörung der Ölplatform
      Die letzten 10 Minuten des Finale
      usw.

      Lieblingsbösewicht:

      Hamri Al-Assad (auch wenn er keiner war)
      Abu Fayed

      Bester Schauspieler:

      Kiefer Sutherland
      Peter McNicol
      Alexander Siddig

      Beste Schauspielerin:

      Kim Raver
      Nadia Yassir
      Jayne Atkinson

      Bestaussehender Mann:

      Jack Bauer
      Bill Buchanan
      Hamri Al-Assad
      Milos Bruder :84:
      Bestaussehende Frau:

      Nadia Yassir
      Audrey Raines
      Storyline, die nicht ganz aufging: Logan & Denver
      [Blockierte Grafik: http://24tv.de/banner_avatare/yvonne/long_day.jpg]
      Try to imagine that hope is our ship for the soul - Center of the Universe/Kamelot
      Die Regeln des Forums - Bitte vor dem Posten lesen!
    • Lieblingscharakter: Milo Pressman
      Lieblingsepisode: 6x24
      Lieblingsmoment: Jack tauscht Audrey frei, Jack entschärft die Bombe, Jack steht an der Klippe und schaut aufs Meer, Kampf zwischen Fayed und Jack
      Lieblingsbösewicht: Abu Fayed
      Bester Schauspieler: Kiefer Sutherland, Eric Balfour
      Beste Schauspielerin: Jayne Atkinson
      Bestaussehender Mann: Mile Pressman/Eric Balfour
      Bestaussehende Frau: Karen Hayes/Jayne Atkinson
      Storyline, die nicht ganz aufging: Logans und Palmer

      Gruß
      Chase
    • Ihr immer mir euren Mehrfachantworten ;).

      Lieblingscharakter: In dieser Staffel wohl Tom Lennox
      Lieblingsepisode: 6x24
      Lieblingsmoment: Die allerletzte Szene und das langsame Fade-Out
      Lieblingsbösewicht: Da hat mich keiner so wirklich mitgenommen
      Bester Schauspieler: Powers Boothe hat seine Rolle überzeugend rübergebracht
      Beste Schauspielerin: Kim Raver
      Bestaussehender Mann: Keine Ahnung... ich schätze mal Eric Balfour
      Bestaussehende Frau: Marisol Nichols
      Storyline, die nicht ganz aufging: Logan's Verschwinden
    • Lieblingscharakter: Jack Bauer natürlich, Tom Lennox als wohl vielschichtigster Charakter der Season, Karen Hayes, gegen Ende auch Doyle

      Hasscharakter: Ganz klar der nervende und untätige Milo, viel Schlimmer noch anfangs Ahmed (Szenen zum Vorspulen...)

      Lieblingsepisode: Ganz klar 6x04 auf Platz 1, 6x17 und 6x24 waren aber auch echt nicht viel schlechter.

      Lieblingsmoment:

      - Das erste Gespräch im White House, eigentich dann im Folgenden alle Gespräche zwischen Karen und Tom (vor allem am Anfang von 6x06)
      - Das Gespräch zwischen Jack und Bill in 6x01 ("today, I can die for something")
      - Allgemein die "Zusammenarbeit" von Jack und Assad
      - Curtis' Tod und Jacks Verzweiflung
      - Die Explosion der Nuke
      - Graems Folter
      - Der Showdown mit Fayed
      - Milos Tod in der CTU (der Charakter war auch wirklich unnötig in S6)
      - Jack vs. Heller
      - Das Ende mit Jack an der Klippe

      Lieblingsbösewicht: Graem Bauer, obwohl man mehr aus ihm hätte machen können, Gredenko und Phillip waren doch relativ farblos.

      Bester Schauspieler: Kiefer Sutherland mal wieder mit Meisterleistung, zudem Peter McNicol für eine bewundernswerte Ausdruckskraft :daumen:

      Beste Schauspielerin: Echt schwer zu sagen in dieser Staffel - Mary Lynn hatte zu wenig zu tun, also sag ich mal Jayne Atkinson

      Bestaussehender Mann: Jack

      Bestaussehende Frau: Nadia Yassir, Lisa Miller

      Storyline, die nicht ganz aufging: Da gab's leider einiges diese Season:

      - Die gesamte Verwicklung von Logan, schlimmer noch die künstliche Einbeziehung von Martha; und 'ne Auflösung hätte ich mir doch auch bitteschön gewünscht
      - Die genaue Motivation von Phillip Bauer, wie kommt er an Logan, warum ist die Firma BXJ so wichtig, was liegt ihm so an Josh (im Spoiler-Board stand ja was davon, dass er Marylin vergewaltigt haben soll und so Josh sein Sohn sein soll.....aber davon war ja im Finale auch nichts zu hören)
      - Der übertriebene Kollisionskurs der Russen (warum auf einmal Cold-War-Generäle??) und am Ende das viel zu schnelle Zufriedensein mit den "Beweisen"
      - Hintermänner der Verschwörung gegen Wayne (ich hab ja lange an Daniels gedacht)
    • Lieblingscharakter: jack und bill
      Lieblingsepisode: s06e17 und e01
      Lieblingsmoment: das ende der ersten folge und jack kriegt einen anruf von audrey
      Lieblingsbösewicht: cheng
      Bester Schauspieler: Kiefer Sutherland
      Beste Schauspielerin: Mary Lynn Rajskub
      Bestaussehender Mann: Jack unrasiert XD
      Bestaussehende Frau: Nadia
      Storyline, die nicht ganz aufging: bei storyline fällt mir nix so richtig ein also schreib was anderes, irgendwie kam leider nie wieder das in den ersten 4 folgen auf , was für probleme jack mit seinen handlungen jetzt hat . fand ich echt schade hatte mich auf ne season mit selbstzweifeln gefreut
    • Lieblingscharakter:
      Schwer zu sagen. Irgendwie hat mir keiner so super gefallen. Vor der Season hatte ich viel von Milo erwartet, aber die Autoren haben aus ihm leider nix gemacht. Auch Bill war nicht mehr so stark wie in S5, daher war Doyle für mich der stärkste Charakter, vor allem da er in der Season neu war und nicht so "verbraucht" wie viele andere.

      Lieblingsepisode:
      6x02. Für viele wohl nicht so gut, aber für mich eine absolute Hammer-Folge, da kam richtiges 24 Feeling auf und auch Jacks "weichere" Seite nach dem vielen Monaten in Gefangschaft kam zum Vorschein. Die wurde am Ende ja leider völlig "vergessen".

      Lieblingsmoment:
      Martha bewirft Logan mit Kiwis :grin_still:
      Nein, mal ehrlich. Die letzte Szene war natürlich hammer und die Season lieferte irgendwie nicht viele solcher Momente, also ist die letzte Szene (oder eher die letzten Minuten) eindeutig mein Favorit.

      Lieblingsbösewicht:
      Leider niemand der so klasse war wie Henderson in S5, von denen die es gab war dann eindeutig Cheng die Nr.1

      Bester Schauspieler:
      Peter MacNicol

      Beste Schauspielerin:
      Kim Raver

      Bestaussehender Mann:
      Kiefer Sutherland

      Bestaussehende Frau:
      Kim Raver

      Storyline, die nicht ganz aufging:
      Der Angriff auf die CTU (zu schnell und zu einfach).
      Logan zähle ich hier mal nicht dazu, ich denke, dass das von den Autoren so beabsichtigt war. Immerhin haben sie das schon häufiger gemacht, so können sie später noch entscheiden ob ein Charakter zurückkehrt oder nicht.

      Lieblingszitat:
      Cheng: "Let's do this!"
    • Lieblingscharaktere:

      Tom Lennox
      Chloe O'Brian
      Morris O'Brian
      Bill Buchanan

      Lieblingsepisoden:

      6x17
      6x04
      6x24

      Lieblingsmomente:

      - Die Szene im Hangar, als Jack sieht, dass Curtis seine Waffe hinterm Rücken hält.

      - Bombe explodiert

      - Martha schneidet ein wenig arg aggressiv Kiwis, um diese über Logan zu verteilen.

      - Jack hängt Fayed an der Eisenkette auf

      - Lennox beobachtet Lisa und Bishop auf dem Monitor ("And finally we're done" :D)

      - Chloe sagt Morris, dass sie schwanger ist.

      - Schlussszene.

      Lieblingsbösewichte:

      Graem Bauer
      Phillip Bauer
      Fidel Gredenko

      Bester Schauspieler:

      Peter MacNicol
      James Morrison
      Carlo Rota

      Beste Schauspielerin:

      Mary Lynn Rajskub (die Mimik überzeugt mich immer wieder)
      Jayne Atkinson
      Stummfilmprofi Kim Raver, die auch ohne ihre Stimme überzeugen kann.

      Bestaussehender Mann:

      James Morrison
      Milos Bruder Stuart *g*
      Kiefer Sutherland

      Bestaussehende Frau:

      Marisol Nichols :biglove:
      Mary Lynn Rajskub (für die muss man sich ja nicht mehr schämen)
      Rena Sofer

      Storyline, die nicht ganz aufging:

      - Was ist in Denver zwischen Milo und Doyle gewesen?
      - Logans?

      Jim
    • Lieblingscharakter:
      Jack
      Assad
      Chloe

      Lieblingsepisode:
      6x04
      6x17
      6x24

      Lieblingsmoment:
      - als Jack aus dem Flugzeug steigt
      - nachdem Jack Curtis erschossen hat
      - die Szenen mit Jack und Assad
      - Szene in der U-Bahn
      - als Jack Fayed besiegt und ihn aufhängt
      - Kampf auf der Ölplattform
      - Jack nimmt Abschied von Audrey
      - und noch viele mehr. ;)

      Lieblingsbösewicht:
      Phillip Bauer

      Bester Schauspieler:
      Kiefer Sutherland
      Carlo Rota
      James Morrison

      Beste Schauspielerin:
      Mary Lynn Rajskub
      Kim Raver
      Jayne Atkinson

      Bestaussehender Mann:
      Kiefer Sutherland
      Alexander Siddig
      Milos Bruder

      Bestaussehende Frau:
      Marisol Nichols
      Kim Raver
      Rena Sofer

      Storyline, die nicht ganz aufging:
      - Was wurde aus Charles Logan?
      - Wie geht es mit Martha und Aaron weiter?
      - Was war zwischen Milo und Doyle?

      Gruß
      Schusy
    • Lieblingscharakter: Jack, Bill, (Morris bis zum vorübergehenden Schlussmachen mit Chloe)
      Lieblingsepisode: e4, e7,e10
      Lieblingsmoment: Jack sagt Heller seine Meinung, Jacks Zusammenbruch in e4, alle Szenen mit Audrey, Doyle lässt sich von Jack überwältigen
      Lieblingsbösewicht: Cheng
      Bester Schauspieler: Kiefer Sutherland (sicher NICHT James Cromwell...der Gastauftritt scheint ihm wenig Spaß gemacht zu haben)
      Beste Schauspielerin: Kim Raver (sicher NICHT Marisol Nichols)
      Bestaussehender Mann: Alex Siddig, Milos Bruder – war das der Sinn seines Auftritts :tongue2: ?
      Bestaussehende Frau: Marisol Nichols
      Storyline, die nicht ganz aufging: insb. Papa Bauer, component- Jagt,...
    • Lieblingscharakter:
      Jack Bauer (klar)
      Bill Buchanan
      Noah Daniels

      Lieblingsepisode:
      01
      21
      24

      Lieblingsmoment:
      -Jack wird in episode 01 von Bill an das Gitter gekettet. Gänsehaut.
      -Jack kniet vor seinem Vater und wartet auf seine Erschießung. Als er sich umdreht ist dieser verschwunden.
      -Zhou droht Josh über das Lautsprechersystem seine Mutter zu erschießen, sollte er sich in 10 Sekunden nicht zeigen

      Lieblingsbösewicht:
      Phillipp Bauer
      Abu Fayed
      Zhou (kam nur in zwei folgen vor, aber diese zwar trashige Geiselnahme-Aktion fand ich einfach nur zu geil)

      Bester Schauspieler:
      Kiefer Sutherland
      Powers Boothe
      Peter MacNicol

      Beste Schauspielerin:
      Jayne Atkinson
      Kim Raver
      Mary Lynn Rajskup (auch wenn sie diesmal wirklich fast überflüssig war)


      Bestaussehender Mann:
      Jack Bauer
      Bill Buchanan
      Abu Fayed

      Bestaussehende Frau:
      Nadia Yassir :74:
      Marylin Bauer
      Lisa Miller

      Storyline, die nicht ganz aufging:
      Terroristen-plot
      Audrey in Gefangenschaft der Chinesen
      Jagd auf Phillip Bauer
    • Lieblingscharakter: Jack Bauer + Morris O´Brian
      Lieblingsepisode: 6x04
      Lieblingsmoment: Atombombe explodiert in Valencia , brrr..
      Lieblingsbösewicht: Zhi Cheng
      Bester Schauspieler: Kiefer Sutherland + Carlo Rota
      Beste Schauspielerin: Mary Lynn Rajskub + Kim Raver
      Bestaussehender Mann: Kiefer Sutherland
      Bestaussehende Frau: Marisol Nichols + Mary Lynn Rajskub
      Storyline, die nicht ganz aufging: Russen-Araber Connection unglaubwürdig ...

      Fight the Beast and save the world ? Or destroy it ... inFamous 2 : 2011