Originelle Geschenkideen

    • Originelle Geschenkideen

      Ich stehe oft vor dem Problem, geeignete Geschenke zu finden, denn immer das Selbe soll es ja auch nicht sein. Doch im Laufe der Jahre hat sich die Auswahl noch unverbrauchter Ideen langsam erschöpft. Immer häufiger stehe ich vor der Frage, was schenke ich. :gruebel:

      Sicher standen die Meisten von euch ebenfalls schon mal vor der Frage, was schenke ich meinen Eltern, Geschwistern, Verwandten oder Freunden zu einem bestimmten Anlass. Daher die Idee für ein Topic, in dem man Tipps für originelle Geschenke sammeln kann, denn jeder hat vielleicht schon einmal etwas Besonderes gekauft, bestellt oder gebastelt. Hier könnt ihr jetzt eure Ideen posten und den anderen Usern dadurch Anregungen liefern.


      Tischschmuck aus Trockenblumen

      Zum 40. Geburtstag einer guten Bekannten, fertigte ich für sie aus Trockenblumen einen Tischschmuck sowie einen Schmuck für ihren Kerzenhalter. Uff, fragt mich nicht, wie lange ich daran gearbeitet habe, aber es unheimlich viel Spaß gemacht und das Ergebnis konnte sich dann auch sehen lassen. :)







      Ein ganz besonderes Fotoalbum

      Zum Geburtstag meiner Freundin wollte ich ihr etwas ganz besonderes schenken. Da sie sehr viele sowohl deutsche als auch internationale Internetfreunde hat, schrieb ich diese an, erklärte ihnen kurz meine Anliegen und bat sie um ein Foto und wenn möglich um ein paar persönliche Zeilen für das Geburtstagskind. Ich stieß mit meiner Idee auf große Begeisterung und bald trudelten bei mir Briefe oder Mails aus vielen Ländern ein. Einige hatten sogar selbst etwas gezeichnet. :80: Daraus erstellte ich ein Fotoalbum, welches ich dann, Seite für Seite auch noch liebevoll mit getrockneten Blüten aus meinen Garten, verschönerte.
      Ich rührte meine Freundin damit zu Tränen. :schneuz: :daumen:





      Ein Rundflug für die Väter

      Ich finde es immer besonders schwierig, Geschenke für meine Eltern oder Schwiegereltern zu finden. Also schenken wir unseren zwei Vätern einen gemeinsamen Rundflug. Sie waren absolut begeistert davon - nicht jeder bekommt schließlich sein Haus, oder den Lausitzring mal von oben zu sehen. ;)





      Wer ganz ausgefallene Geschenke sucht, der sollte es mal bei mydays.de versuchen. Mit dem nötigem 'Kleingeld' gibt es dort Gutscheine für fast alles, was man sich nur denken kann.

      Mein Sohn bekam z.B. einen Gutschein für das Abseilen von der F60 - dem Braunkohlebergbau Giganten. Heute war es so weit und er löste seinen Gutschein ein. Er fand es super, auch wenn es zunächst einige Überwindung kostete :D , das Geländer in 60m Höhe loszulassen und sich nur diesem 'dünnen' Seil anzuvertrauen.




      Welche originellen Ideen hattet ihr schon? Oder habt ihr Tipps für Solche, dann postet sie hier. Ich bin schon sehr gespannt auf eure Anregungen. :thumbsup:

      Gruß
      Schusy
    • Das mit dem Fotoalbum ist wirklich eine super Idee! ;) Meine Schwester und ich haben zum 60. Geburtstag meines Vaters ebenfalls ein Album gemacht. Wir haben Fotos von uns mit ihm gesammelt, etwas mit Photoshop bearbeitet, und drumherum noch gezeichnet, gemalt, teilweise auch noch Dinge reingeklebt. War dann auch ein sehr persönliches Geschenk. Für Geburtstage von Freunden hatte ich vor einer Weile mal eine richtig gute Idee, die seitdem auch immer wieder verwendet wird.

      Die Nummer-1-CD
      Angenommen, ein Freund von euch ist am 28. November 1988 geboren (Ähnlichkeiten mit realen Personen sind rein zufällig. ;)). Man nehme etwas Google und suche sich die Nummer 1 der deutschen (oder amerikanischen) Charts heraus, jedes Jahr am 28. November, seit 1988, und lade sich die Lieder bei iTunes herunter. Meine Lieblingsseite für die Chartslisten ist die hier. In meinem Fall sähe die CD also so aus:

      1. Bobby McFerrin - Don't Worry, Be Happy (1988 )
      2. Kaoma - Lambada (1989)
      3. Enigma - Sadness Part 1 (1990)
      4. Salt 'n' Pepa - Let's Talk About Sex (1991)
      5. Inner Circle - Sweat (A La La La Long) (1992)
      6. Meat Loaf - I Would Do Anything For Love (1993)
      7. Rednex - Cotton Eye Joe (1994)
      8. Coolio - Gangsta's Paradise (1995)
      9. Backstreet Boys - Quit Playing Games With My Heart (1996)
      10. Aqua - Barbie Girl (1997)
      11. Oli.P - Flugzeuge im Bauch (1998 )
      12. Oli.P - So bist du (1999)
      13. Christian - Es ist Geil ein Arschloch zu sein (2000)
      14. Sarah Connor - From Sarah With Love (2001)
      15. Die Gerd Show - Der Steuersong (Las Kanzlern) (2002)
      16. Overground - Schick mir 'nen Engel (2003)
      17. Eric Prydz - Call On Me (2004)
      18. Madonna - Hung Up (2005)
      19. Silbermond - Das Beste (2006)
      20. OneRepublic - Apologize (2007)
      21. Polarkreis 18 - Allein Allein (2008 )

      Und keine Sorge, die meisten reagieren selbst auf das eine oder andere Lied, was sie nicht mögen, dann mit einem Schmunzeln und "Wahnsinn, was ich in meinem Leben schon für Mist hören musste." :D Denk ich mir gerade im Übrigen auch, wenn ich nach oben schaue. Bis jetzt hat mir die CD noch niemand wieder an den Kopf geschmissen. Man kann natürlich auch einfach die Jahres-Nummer-1 heranziehen oder je nach Musikgeschmack des Geburtstagskindes immer ein Lied auswählen.

      Jim
    • Zum 40er meines Vaters haben wir ihn mal einen Hubschrauber-Flug geschenk. Geht zwar auch ins Geld, wir haben ihm aber einen Traum damit erfüllt und dass hat man auch gemerkt :)
      Zum 3 Jährigen Jubiläum habe ich meiner Freundin ein Personalisiertes Buch geschenkt --> Personal Novel
      Da kann man auch unzähligen fertigen Romanen wählen und an den entsprechenden Stellen im Buch tauchen die eigenen Namen auf. Und um das ganze noch persönlicher zu machen, gibt man noch ein paae Charaktereigenschaften und Haarfarbe usw. an. Außerdem kann man ein Foto einschicken, welches dann als Cover gedruckt wird. Außer meiner Freundin und mir, kamen noch meine Brüder, die Schwester meiner Freundin und meine zukünftige Schwägerin darin vor!
      Meine Freundin hat sich sehr darüber gefreut und diese Geschenkidee kann ich auf jeden Fall weiterempfehlen :daumen:

      Dass war es erst Mal, wenn mir wieder was einfällt meld ich mich ;)
      Nicht weil es schwierig ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen ist es schwierig
    • Letzte Woche hatten mein Mann und ich Silberhochzeit (jaaaaa, ich bin wirklich schon 25 Jahre glücklich verheiratet :03: ) und da wurden wir mit einem absolut tollen Geschenk überrascht, dass mein Sohn sich für uns hat einfallen lassen. Er hatte uns eine unvergessliche Anfahrt zum Restaurant versprochen, in dem wir abends feiern wollten - ABER mit dieser traumhaften Anfahrt hätte ich dann doch nicht gerechnet. Ich wusste nur, gegen 17 Uhr würde uns unsere Nachbarin fahren.

      Ha ... von wegen die Nachbarin. Als ich kurz vor 17 Uhr aus dem Haus kam, sah ich hinter der Hausecke langsam eine weiße Limousine rückwärts in unsere Straße fahren. Ich dachte hui - seid wann haben Nachbars ein weißes Auto? :gruebel: Bisher war es immer Schwarz. Aber noch ahnte ich nicht, was mich wirklich erwartete. Ich nahm viel eher an, dass sie sich von Bekannten evtl. ein weißes Auto geborgt hätten - doch nur wenige Sekunden später klappte mir förmlich die Kinnlade runter, als das Auto immer länger und länger wurde und gar nicht aufzuhören schien. :eek: Da begriff ich - es war eine dieser noblen Stretchlimousinen, mit denen die Promis rumkurven. Aaaaahhhh ... das hat mich fast umgehauen. :thud:

      Mein Sohn hatte dieses noble Gefährt tatsächlich für eine Stunde gemietet um uns damit zum Feier chauffieren zu lassen. Boah ... der Wagen musste extra aus Dresden für uns kommen, weil es solch Nobelkarossen bei uns nicht gibt.

      Der Chauffeur wartete bereits auf uns und so stiegen wir, zusammen mit meinen Eltern + Schwiegervater ein und wurden dann mit Sekt bewirtet. Dann ging es endlich los - aber so einfach war das gar nicht, denn ein 10 m langes Gefährt braucht eine Menge Platz um um die Kurven zu kommen :rolleyes: - doch nach mehrmaligen Rangieren, war auch das geschafft. Ihr hättet mal die Nachbarn sehen sollen, wie die gestaunt haben. :D Überhaupt waren wir die Attraktion in Hörlitz und Senftenberg und die Leute auf der Straße haben sich die Hälse verrenkt. Die Reaktionen der Passanten zu beobachten, war total lustig. Uns konnten sie ja nicht sehen, wir sie natürlich schon und ich hätte zu gern gewusst, was sie wohl gedacht haben, wer da drin sitzt. :cheesy_grin:

      Zuerst ging es zu dem Gebäude, wo sich vor 25 Jahren das Standesamt befand. Danach ging es weiter zum Seeblick, dem Restaurant, wo wir damals gefeiert hatten. Allerdings steht das ursprüngliche Gebäude heute nicht mehr - dort wurde jetzt eine Seniorenresidenz errichtet - sehr witzig, passt bald wieder. :D Nach einer weiteren, kurzen Stadtrundfahrt wurden wir dann zum Pier 1 gebracht, dem Ziel unserer leider viel zu kurzen Reise.

      Mein Sohn hat diese Fahrt ebenfalls in vollen Zügen genossen, denn er schaute die meiste Zeit aus dem hinteren Seitenfenster und prostete den Leuten draußen mit einem Glas Sekt zu. Er fand das total aufregend, weil ihm jeder, vor allem die hübschen Mädchen, zulächelte. :traenenlach:

      OMG ... eine Stunde fühlte ich mich wie ein Star aus Hollywood. :freudentanz:

      Hier die Beweisfotos. ;)



      Naaaa ... neidisch? :smile_wink:
      Wir haben es auf alle Fälle genossen - eine ganz liebe und schöne Idee von meinem Sohn und allen, die sich an diesem Geschenk beteiligt haben. :danke:

      Gruß
      Schusy
    • Schusy schrieb:

      Naaaa ... neidisch? :smile_wink:
      Öööh - Jaaaa, geb ich zu... :rolleyes:

      Wirklich eine tolle Idee!
      Aber vorallem, auch wenn es etwas :ot: ist: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zur Silberhochzeit und Gottes Segen für die nächsten xx (hoffentlich viele) Jahre! :daumen:

      liebe Grüße, claudia
      Weihnachten: "Euch ist heute der Retter geboren, Christus der Herr." die Bibel in Lukas 2,11
    • claudia312 schrieb:

      Aber vorallem, auch wenn es etwas :ot: ist: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zur Silberhochzeit und Gottes Segen für die nächsten xx (hoffentlich viele) Jahre! :daumen:

      Dankeschön! :04:
      Mal sehen, was es dann zur Goldenen Hochzeit gibt. ;) Leider wird es dann dieses Forum nicht mehr geben. :schneuz:


      @Jimmi24 & Tony_Almeida88: Eure Anregungen finde ich super. :daumen: Vielleicht kann ich diese ja mal in irgendeiner Form umsetzen. :10:

      Gruß
      Schusy
    • Der Thread ist wirklich super und es sind ja schon einige tolle Ideen zusammengetragen worden. Ich glaube das Problem ein passendes Geschenk zu finden kennt jeder. Ich tu mir da leider auch oft schwer und als ich vor kurzem auf der Suche nach Geschenkideen für Männer bin ich auf eine Seite mit Gutscheinen gestoßen. Habe dann gleich ein tolles Geschenk für meinen Bruder gefunden und ihm dann einen Gutschein für "Quad offroad fahren" geschenkt und er war sehr begeistert davon.
    • Mein Vater hat zum 60. eine Spezialtorte bekommen, auf der ein großes Bild (aus Zucker oder Marzipan) von ihm im Alter von 20 war. War sehr schön.
      Leider kenne ich den Laden nicht, im Internet kann man aber diverse Anbieter ergooglen.

      Bei uns im Essener Karstadt gibt es einen kleinen Shop, bei dem man sehr origenelle Gutscheine für Hochzeiten (Kutschen, Bücher, ...), Geburten (Kinderwagen) oder sonstige Anlässe (Bücher, Reisegutschein z.B. Paris mit Eiffelturm und Champagnergläsern) für 15 - 22 € kaufen kann.

      Dann haben wir zu eben diesem Geburtstag einen personalisierten Bilderrahmen verschenkt (Shop war in Essen-Borbeck), auf dem die Nahmen unserer Kinder drauf eingraviert waren.
      meinfotobild.de/cgi-bin-meinfo…op/shop.pl?shop=web1854-e

      Und am Flughafen Essen/Mülheim kann man (noch) Zeppelin-Rundflüge buchen Richtung Zeche Zollverein, die bei gutem Wetter sicher sehr schön sind (das Luftschiff summt gerade wieder an unserer Siedlung vorbei ;-)).
      wdl-luftschiff.de/Rundflugtermine/rundflugtermine.html

      Sehr nett, wenn auch nicht billig, ist das Krimi-Dinner, dass es auch als Märchen-Dinner u. ä. an verschiedenen Spielorten in ganz Deutschland gibt.
      krimidinner.de/

      Auch nicht schlecht, weil interessant und lehrreich zugleich: ein ADAC-Sicherheitstraining auf dem Nürburgring oder teilweise auch ortsnah möglich.
      Oder eine Whiskey-Verkostung in einem lokalen Spirituosengeschäft.
      Oder Indoor-"Fallschirm-Springen", gibt es glaube ich am Flughafen Mönchengladbach.
    • Bin auch seit einiger Zeit auf der Suche nach kreativen oder ausgefallenen Geschenkideen. Gerade jetzt zur Weihnachstszeit hin steigt der Bedarf an guten Geschenkideen natürlich. Da ich aber immer absolut einfallslos bin, wenn es um Geschenkideen geht, hab ich angefangen das Internet zu durchforsten. Auf gutschein-karussell.de gibt es z.B. sehr viele Ideen für Geschenkgutscheine zu jedem Thema. Die Idee find ich eigentlich ganz gut: Gutscheine sind schnell und leicht zu bekommen und es gibt sie wirklich zu jedem erdenklichen Thema, sogar Aktivitäten wie Bungee-Jumping usw. kann man ja als Gutschein verschenken. Mit ein wenig Kreativität kann man ja auch Gutscheine interessant verpacken. Also ich werde dieses Jahr mit Sicherheit so einige Gutscheine verschenken... :cool1: