8x17 - 8 a.m. - 9 a.m.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • *seufz* Ich wollte mich eigentlich raushalten, aber... ich kann das einfach nicht...
      Ich bin auf jeden Fall auf Jimmis Seite und ziemlich froh, dass das nicht einfach unkommentiert
      stehen gelassen wurde.
      Danke Jimmi!
    • Kommt mal wieder runter Leute. Fühlt euch nicht persönlich angegriffen, wenn offensichtlich ein Witz geäußert worden ist. Man sollte nichts als moralisch verwerflich darstellen, dessen offensichtlicher Zweck einem Lacher galt. Wenn nina in vollem Ernst eine solche Aussage über Vergewaltigung tätigt, dann darf und muss man das gern kritisieren. Es jedoch hier zu tun ist sinnfrei, da die Intension, wie schon jemand sagte, eine andere war.
      Urteilt über das was Anlass ist nicht über das was ihr von selbst in solche Aussagen hineininterpretiert.
    • Ich fühl mich nicht persönlich angegriffen, ich bin ja schließlich nicht die Frau in der Situation. Dennoch sehe ich es als mein gutes Recht an, hier zu sagen, dass ich eine Aussage geschmacklos finde. Sicher ist es bloß eine Serie und der Charakter Renee hat eben diese Story bekommen, aber ein bisschen Respekt darf und sollte man vor solchen Themen durchaus haben, schon alleine aus dem Grund, dass es hier jemanden geben könnte, der wirklich so etwas durchmachen musste.

      Und jetzt bitte back to topic, weiter brauchen wir das gar nicht diskutieren. Es gibt zwei Seiten, wir werden uns da nicht einigen, also gut ist.
    • SarahMyers schrieb:


      Nichtsdestotrotz ist es mal interessant zu sehen, dass die Terroristen "gewonnen" und ihren Plan tatsächlich erfüllt haben - und damit Jack tatsächlich "versagt" hat, was das Abwenden eines Attentates angeht. Das haben wir bei 24 bisher so noch nicht erlebt.


      1x24? 6x04?
      "I never thought anything like this could ever happen." (Reaction to FOX's announcement of 24: Live Another Day)
    • Waren nur Teilsiege für die Terroristen - beide Male (einmal ist nur eine Bombe explodiert und David Palmer hat auch noch gelebt). Aber dass ein Attentat tatsächlich so ausgeführt wurde wie geplant, ist so noch nicht passiert. In Staffel 1 hat Jack wenigstens David Palmer retten können und in Staffel 6 wurden die restlichen Bomben gefunden. Es ist nicht so wie jetzt - dass er praktisch total versagt hat. :)
      Obwohl man sagen muss, dass vielleicht noch irgendeine Bedrohung folgen wird (wie auch immer das aussehen soll).
    • 24/OC schrieb:

      Nein... Warum? Boah...
      Mein persönlicher Beitrag des Monats, knapp, treffend, genial.

      Man man man ich war halbwegs gespoilt weil ich ein Wallpaper mit Jack blutverschmiert im Krankenhaus gesehen habe... da hab ich schon böses befürchtet. Und jetzt lassen sie tatsächlich Renee sterben. Das können die doch nicht machen. Ich hab so mitgebibbert und hab dann 5 Minuten lang den Mund nicht mehr zu gekriegt :( Aber wäre auch zu schön gewesen für Jack, da muss ja noch ein persönlicher Schlag für Jack rein, als hätte er in der Serie noch nicht genug gelitten.

      Logan am Start, mit hässlicherem Kinn denn je, unsympathisch wie gewohnt.

      UHJM für diese Folge, einfach weil das Ende so dermaßen umwerfend emotional war :13: :13: :13:

      Ich hoffe auf Jacks persönlichen Rachefeldzug!
    • Als ich diese Folge sah, dachte ich mir gleich, ob das lange hält, die Antwort nein, es hat nicht mal eine ganze Folge gedauert. Ich spreche von der Beziehung zwischen Jack und Renee. Aber nachdem was ich zuvor gesehen hatte mit dem Attentatsversuch wusste ich gleich, irgendjemand wird gleich sterben und dieser jemand war Renee. Dies lässt jedoch auch wieder offen, was passiert mit Jack, der Typ hat so viel durchgemacht und jetzt wieder so eine Tragödie.



      RIP Renee Walker :rede: :cry_wink:
      Ich glaube das menschliche Bewusstsein ist ein tragischer Fehltritt der Evolution. ---- RUST Cohle
    • Diese Folge hat mich zu tiefst mitgenommen, denn mir fällt das immer schwer in 24 Charaktere sterben zu sehen, die man auf ihren Abenteuern begleitet in diesem Fall war ich jedoch überrascht, denn das Renee stirbt das hätte ich mir nicht gedacht, ich dachte o.k. Jack wird den Killer sicher bemerken und beide könnten abhauen, doch mit dem hatte ich ehrlich nicht gerechnet.
      Spoiler anzeigen
      Es wird also wieder nichts mit einem Happy End für Jack Bauer, deshalb hoffe ich das der Film das Happy End mit sich bringt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von JackIsBest ()