Banner mit Buttons – Wie mach ich das am Besten?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Banner mit Buttons – Wie mach ich das am Besten?

      Habe eine sehr spezielle Frage und hoffe, dass mir vielleicht jemand helfen kann!? :)

      Ich möchte ein Banner mit zwei darin enthaltenen Buttons erstellen, die zu bestimmten URLs verlinkt werden sollen. Ganz entscheidend ist, dass ich keine per Script geschriebene Webseite, sondern im Grunde eine Datei erzeugen möchte, die die Links enthält. Meine Idee war daher (da ich mich in Photoshop ganz gut auskenne), in ImageReady eine Imagemap zu erstellen, bei der ich den Buttons die URLs zuweise. Soweit ich weiß, wird hierbei im Hintergrund aber ein JavaScript (JS) erzeugt und die Funktion von JS im Browser vieler User deaktiviert.

      Möchte natürlich nicht, dass im besten Fall die Linkfunktion der Buttons nicht funktioniert oder die Buttons im schlimmsten Fall gar nicht erst zu sehen sind. Kann man das JS-Problem irgendwie umgehen oder habt ihr noch eine andere/bessere Idee für mein Banner? – Bin kein Webdesigner, Foren, die sich damit befassen sind mir zudem zu kompliziert und daher bin ich wirklich für jeden Tipp dankbar! :20:



      PS: Flash ist für mich keine Option, denn davon habe ich überhaupt keine Ahnung. :zwinker:
    • Annie03 schrieb:

      Soweit ich weiß, wird hierbei im Hintergrund aber ein JavaScript (JS) erzeugt und die Funktion von JS im Browser vieler User deaktiviert.


      Wie kommst du darauf?
      Fast alle Seiten im Internet benutzen JS, inklusive meiner und die von Yvonne.
      Wer JS abschaltet kann das Internet praktisch gar nicht mehr benutzen.

      Was du wohl meinst ist das blockieren von dynamsichen Grafiken, was genau das ist, was du machen willst. Das stimmt, das blockiere ich auch generell auf allen Seiten, wo ich was zu sagen habe, daher geht das auch hier im Forum nicht.

      Um ehrlich zu sein, deine Vorgaben machen dein Vorhaben eigentlich unmöglich. JS wird's mindestens sein müssen.
    • Erst einmal natürlich vielen Dank für Deine Antwort, Schlaubi! :daumen:

      Ich sagte ja, ich bin leider kein Webdesigner und daher hapert's wohl sogar schon an den Begrifflichkeiten. :zwinker: Verstehe, das Problem sind also die dynamischen Grafiken. Ab wann sind sie denn eben das - dynamisch? Dachte immer, dass wären sie z.B. bei einem Mouse-Over-Effekt oder wenn die Grafik bzw. ein Teil davon ausgetauscht wird? *verwirrtbin*

      Oder ist eben schon die Aktion, sprich: Verlinkung, das, was meine Grafik dynamisch machen würde? Und was wäre die Alternative?
    • Was ich oben geschrieben habe, war leider so nicht ganz richtig, eine dynamsiche Grafik ist alles, was kein echtes Bidl ist, also auch dann, wenn JS drinn ist.
      Das ist aber nur dann ein Problem, wenn du diese dynamische Grafik in ein fremdes/unbekanntes System wie einem Forum einfügen willst. Sowas also als Signatur zu benutzen ist nicht möglich, egal wie du es machst.
      Wenn du das aber auf einer eigenen Website benutzen willst, kanst du das per JS machen.
    • Heißt also, solange ich oder jemand anderes mein Banner selbst als Admin in eine Seite einfügen kann, macht das JS keine Probleme? Um genauer zu fragen (<= Sorry, will ja schließlich nicht, dass die Buttons unsichtbar werden oder die Links nicht funktionieren... :zwinker: :( Wenn ich auf allen "Schnickschnack", wie das Animieren der Buttons o.ä. verzichte, sind eigentlich keine Darstellungs- oder Funktionsfehler zu erwarten, egal welchen Browser der User benutzt?

      Das wäre ja super... :freudentanz:
    • Annie03 schrieb:

      Heißt also, solange ich oder jemand anderes mein Banner selbst als Admin in eine Seite einfügen kann, macht das JS keine Probleme?
      Ja.

      Annie03 schrieb:

      Wenn ich auf allen "Schnickschnack", wie das Animieren der Buttons o.ä. verzichte, sind eigentlich keine Darstellungs- oder Funktionsfehler zu erwarten, egal welchen Browser der User benutzt?
      GIF Animationen funktionieren immer, da dies immer noch echte Bilder sind.

      Für weiteres müsste ich wissen, für was das ist, bisher dacht ich eigentlich, dir ginge es um ein Banner für eine Signatur.
    • Es geht auch um eine Art Signatur, nur dass ich das Banner halt nicht auf eine fremde Seite stellen möchte, sondern der Admin es selbst integrieren wird.

      Animieren wollt ich sowieso nicht und GIF hatte ich aufgrund der begrenzten Farben eigentlich auch ausgeklammert. Wäre ein JPG aufgrund der Linkfunktionen denn etwa doch problematisch? - Bitte sage NEIN, denn dann hätte ich nun endlich ne Sorge weniger... :zwinker:
    • Nein, wäre kein Problem.

      Wenn das Banner auf der eigenen Seite benutzt werden soll, egal wo, wieso dürfen es dann nicht mehrere Dateien sein?
      Wenn es mehrere wären, würde ich das mit CSS bauen. Also Hintergrundgrafik, Rahmen rein, Hintgergrund hinter den Rahmen, Icon und Text sammt Link rein, fertig wäre der Button im Banner.
    • Nein, wäre kein Problem.
      Das ist die Antwort, die ich hören wollte! :yay: Vielen Dank für Deine Hilfe. :d87470fe:

      Wenn das Banner auf der eigenen Seite benutzt werden soll, egal wo, wieso dürfen es dann nicht mehrere Dateien sein?
      Wenn es mehrere wären, würde ich das mit CSS bauen. Also Hintergrundgrafik, Rahmen rein, Hintgergrund hinter den Rahmen, Icon und Text sammt Link rein, fertig wäre der Button im Banner.
      Upps, da habe ich mich wohl etwas umständlich ausgedrückt. Es ist eben nicht für meine Seite, sondern die Grafik wird auf eine Fremdseite, aber vom Admin platziert.
      Einzeldateien hätte der Admin selbst einbauen und verlinken wollen, und was das anbelangt, habe ich die Erfahrung gemacht, dass das mit nem Editorenprogramm dann nicht immer so aussieht, wie ich es mir vorgestellt habe. Bin kein Freund von Webeditoren, wenn Du verstehst was ich meine?! ;)

      GIF Animationen funktionieren immer, da dies immer noch echte Bilder sind.
      Nur noch mal Interesse halber: Sind die ganzen nervigen blinkenden und zappelnden Banner im Netz nicht auch oft genug animierte GIFs? Was, wenn ich die Darstellung von Animationen im Browser deaktiviert habe? Dann sieht man die Banner zwar noch, aber doch nur noch als Standbild, oder? Kann man dann überhaupt noch von "funktionieren" sprechen?
    • Annie03 schrieb:

      Nur noch mal Interesse halber: Sind die ganzen nervigen blinkenden und zappelnden Banner im Netz nicht auch oft genug animierte GIFs? Was, wenn ich die Darstellung von Animationen im Browser deaktiviert habe? Dann sieht man die Banner zwar noch, aber doch nur noch als Standbild, oder? Kann man dann überhaupt noch von "funktionieren" sprechen?


      Das ist meistens Flash.
      Ob und wie sich sowas auf GIFs auswirkt, weiß ich nicht, hab ich noch nie gemacht.