1x15 - 2:00pm-3:00pm

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Tag 1: 14:00 Uhr - 15:00 Uhr

    Inhalt

    Nachdem Jack Senator Palmer davon überzeugen kann, dass er nicht versucht hat, ihn zu töten, gehen sie zusammen die Akten der 'Operation Nightfall' durch. Sie wollen herausfinden, ob die damalige Aktion etwas mit dem geplanten Anschlag auf den Senator zu tun hat. Das Ziel von 'Oparation Nightfall' war es, einen Mann namens Victor Drazen zu töten. Bei der Durchsicht der Unterlagen finden die Beiden einen überraschenden Hinweis. Laut der Akte wurden während der geheimen Operation auch Drazens Ehefrau und Tochter getötet. Alles weist darauf hin, dass es die Attentäter nicht nur auf Senator Palmer, sondern auch auf Jack Bauer abgesehen haben.

    Im ’Safe House’ richten sich derweil Teri und Kim so gut es geht ein. Während sich Teri ein wenig frisch macht, führt sie den Schwangerschafstest durch, den man ihr im Krankenhaus mitgegeben hat. Als dieser positiv ausfällt, ist ihre Reaktion sehr zwiespältig.

    Nina bleibt bei ihnen im 'Safe House' und beginnt damit, die Aussagen der beiden auf Video aufzunehmen. Während Nina Teri über ihre Entführung befragt, kommt Teri der Verdacht, dass Nina vielleicht während ihrer Trennung von Jack ein Verhältnis mit ihm gehabt haben könnte. Als Teri die CTU-Agentin mit ihrer Vermutung konfrontiert, gibt diese es zu. Obwohl die Affäre längst beendet ist, kann Teri sich mit dieser Neuigkeit nicht so einfach abfinden und ist am Boden zerstört.

    Palmer wird von Mike Novick telefonisch gebeten, dringend zurück ins Hotel zu kommen, da an einem so wichtigen Tag der Terminplan nicht einfach über den Haufen geworfen werden kann. Bevor er die CTU verlässt, legt er Ryan Chappelle nahe, Jack wieder aktiv in den Dienst einzubinden; wenn auch nur bis zum Ende des Tages. Da keiner so gut über die Details des Falls informiert ist wie Jack, bleibt Chapelle keine andere Wahl.

    Währenddessen ist es Tony und Milo gelungen, den dritten Attentäter zu identifizieren: Er heißt Alexis Drazen.



    Kritik / Review

    fehlt.

    Body Count

    14:59: Robert Ellis -- Geheimagent

    Episode Credits

    Drehbuch

    Michael Chernuchin

    Regie

    Jon Cassar

    US Erstausstrahlung

    12.03.2002

    DE Erstausstrahlung

    19.09.2003

    Hauptdarsteller

    Kiefer Sutherland als Jack Bauer
    Leslie Hope als Teri Bauer
    Sarah Clarke als Nina Myers
    Elisha Cuthbert als Kim Bauer
    Dennis Haysbert als Senator David Palmer
    Penny Johnson Jerald als Sherry Palmer
    Carlos Bernard als Tony Almeida

    Gastdarsteller

    Tamara Tunie als Alberta Green
    Željko Ivanek als Andre Drazen
    Daniel Bess als Rick Allen
    Misha Collins als Alexis Drazen
    Paul Schulze als Ryan Chappelle
    Kara Zediker als Elizabeth Nash
    Eric Balfour als Milo Pressman
    Wade Andrew Williams als Robert Ellis
    Kevin Ramsey als Ted Paulson
    Logan Alexander als Lenny
    Nina Landey als Amanda
    Sam Ayers als Agent Jeff Breeher

    Die wichtigsten, deutschen Synchronsprecher

    Tobias Meister als Jack Bauer
    Marion von Stengel als Teri Bauer
    Saskia Weckler als Kim Bauer
    Anke Reitzenstein als Nina Myers
    Robin Bosch als Tony Almeida
    Holger Mahlich als George Mason
    Tina Eschmann als Jamey Farrell
    Ben Hecker als David Palmer
    Ulrike Johannson als Sherry Palmer
    Stefanie Kindermann als Mandy
    Joachim Siebenschuh als Alan York
    Eva Michaelis als Janet York
    Michael Weckler als Mike Novick
    Jens Wawrczeck als Milo Pressman
    Tim Knauer als Rick
    Erik Schäffler als Ira Gaines
    Gerhard Hinze als Andre Drazen
    Clemens Gerhard als Ryan Chappelle

    Nichts ist Perfekt

    Eines haben alle Serien und Filme gemeinsam - nichts ist perfekt! Auch wenn einem beim ersten Ansehen alles korrekt erscheint, logische Löcher in der Handlung sind anscheinend nicht zu vermeiden; und bei „24“ ist das nicht anders.

    Allem voran hat „24“ mit den Entfernungen in Los Angeles zu kämpfen. In der Regel brauchen die Charaktere etwa die Hälfte der Zeit, die man in Wirklichkeit brauchen würde - ohne Stau!! Deshalb werde ich im Folgenden auf diesen Aspekt lieber erst gar nicht eingehen, da diese Sektion sonst völlig ausufern würde ;) !! Auch ist der Stadtplan von Los Angeles in „24“ äußerst fiktiv und entspricht oft in keinster Weise der Wirklichkeit.
    • Vor zwei Stunden hat Nina erzählt, dass ein weiterer Attentäter am Morgen Jugoslawien mit dem Flugzeug verlassen hat. Die drei Attentäter, die nun vor Ort sind, befinden sich bereits seit mehreren Tagen in den USA. Ein Fehler oder gab es noch mehr Attentäter?
    • Dass Palmer nicht mehr wusste, dass heute der zweite Jahrestag von Operation “Nightfall“ ist, kann man verstehen. Aber was ist mit Jack? So ein traumatisches Erlebnis vergisst man eigentlich nicht so schnell.
    • Wann bekam Kim von Rick seine Telefonnummer? Hatten sie wirklich vor, sich mal wieder zu treffen?
    • Als David Palmer und Mike Novick zusammen in der Limousine sitzen und darüber diskutieren, wie sie nach dem Tod von Dr. Ferragamo weiterverfahren sollen, ändert sich plötzlich die Szenerie die durch das Rückfenster zu sehen ist. Wo gerade noch blauer Himmel zu sehen war, tauchen plötzlich Bäume und ein Fahrzeug auf.
    • Als Teri den Schwangerschaftstest macht, benutzt sie 'True Blue Easy', als Kim später die Schachtel findet, steht 'Clear Blue Easy' darauf.
    • Als Alexis Drazen und Elisabeth Nash neben einander liegen und reden wechseln sie mit jeder Einstellung die Positionen. Einmal liegt sie links von ihm, einmal rechts.



    Link zur Forumsdiskussion

    Folgen: 14:00 - 16:00 (dt.)

    Episoden der 1. Season

    1.578 mal gelesen