Tony Almeida

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Charakterbio von Tony Almeida
    ACHTUNG: Text ist nicht aktuell. Enthält Informationen bis S5.

    Allgemeine Informationen


    Status

    Am leben.

    Erster Auftritt

    1x01

    Letzter Auftritt

    7x24

    Staffeln

    1, 2, 3, 4, 5, 7

    Biographie

    Bei den Ereignissen von Tag 1 war Tony circa 37 Jahre alt. Er war in der Kommandostruktur der CTU der dritte und damit Stellvertreter von Jack Bauer und Nina Myers. Seine Beziehung zu Jack war jedoch sehr angespannt, da er nicht versteht, dass Jack zwei Agenten wegen ihres Fehlverhaltens angezeigt hatte. Nachdem sich Nina von Jack getrennt hat, gingen Sie eine Beziehung zu Tony ein. Tony ahnte nicht, dass Nina eine Verräterin war. Als es galt Nina zu enttarnen, fing Tony an Jack zu vertrauen und die beiden freundenden sich an.

    Nachdem Nina ihres Postens enthoben wurde und Jack freiwillig die CTU verlassen hat wurde Tony zum Stellvertreter von George Mason befördert. Tony war in seiner neuen Position für die Einstellung von Paula Schaeffer und Michelle Dessler zuständig. Paula starb während eines Anschlags auf die CTU bereits kurz nach dem Beginn ihrer Karrieren. Michelle wurde seine Stellvertreterin. Beide gingen eine Beziehung ein.
    Da George Mason infolge eines Unfalls sterbenskrank wurde, übergab er Tony das Kommando über die CTU.

    Nach den Ereignissen des Tages heiratete Tony Michelle Dessler. Außerdem half er Jack Bauer in einer geheimen Undercover-Mission, von der nur wenige Ausgewählte Personen wussten. Tony strapaziert die Geduld seiner Vorgesetzten, als er seiner Frau entgegen anderslautender Befehle das Leben rettet. Aufgrund dessen wird Tony inhaftiert.

    Jack Bauer bittet Präsident David Palmer nach den Ereignissen darum, Tony zu begnadigen. Der Präsident stimmt zu und Tony wird nach sieben Monaten Gefangenschaft entlassen. Jedoch bekommt er seinen alten Job in der CTU nicht wieder und wird schließlich depressiv. Dies hat zur Folge, dass sich Tony und Michelle schließlich trennen. Michelle geht nach Seattle zur CTU und lernt dort Bill Buchanan kennen. Bei beiden kommen für kurze Zeit zusammen, trennen sich aber wieder. Beide lassen sich zurück zur CTU Los Angeles versetzen.

    Derweil geht Tony mit der Kellnerin Jen Slater eine Beziehung ein, die aber nach kurzer Zeit wieder endet.

    An Tag 4 erfährt Tony, dass Jack und Audrey Raines in Gefahr sind und rettet ihnen das Leben. Jack bittet Tony ihm bei der Suche nach ein paar Terroristen zu helfen und Tony stimmt zu. In der CTU erkennen Tony und Michelle, dass sie sich noch lieben und versöhnen sich wieder. Das wiedervereinte Paar hilft Jack zusammen mit Chloe O‘Brian dessen Tod vorzutäuschen, als dieser den Chinesen ausgeliefert werden soll.

    Michelle kündigt nach den Ereignissen in der CTU und kauft zusammen mit Tony ein privates Sicherheitstechnikunternehmen. Eins Morgens müssen beide zu einem dringenden Meeting, als in ihrem Auto eine Bombe detoniert. Michelle kommt dabei sofort ums Leben und Tony wird in die CTU gebracht und dort von Ärzten betreut. Einige Stunden später kommt es zu einem Kampf zwischen ihm und dem gefangenen Christopher Henderson, wobei Tony schließlich stirbt.
    Bilder
    • almeida_tony.jpg

      49,53 kB, 250×345, 298 mal angesehen

    7.730 mal gelesen