2x13 - 8:00pm-9:00pm

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Tag 2: 20:00 Uhr - 21:00 Uhr

    Inhalt

    Kims Retter entpuppt sich als Einsiedler mit Namen Lonnie, der sich in die Einsamkeit des Waldes zurückgezogen hat, um den Menschenmassen in L.A. zu entgehen. Als Kim ihm von der nuklearen Bedrohung für Los Angeles erzählt, zeigt er ihr einen Bunker unter dem Haus, den er während der letzten zwei Jahre gebaut hat. Während Kim noch unschlüssig ist, ob sie bleiben soll oder nicht, erzählt er ihr plötzlich, das alle Radiosender aufgehört haben zu senden und nur noch Statik zu hören ist. Ist die Bombe detoniert?

    Roger Stanton ist endlich bereit, sein Wissen preiszugeben. Er gesteht Palmer, dass er bereits seit Wochen von der Bombe weiß und das sie und die Terroristen bewusst ins Land gelassen worden sind. Stanton und seine Leute sind der Meinung, das Palmers Abwehrpolitik zu lasch ist und sie wollten durch das Abfangen in letzter Sekunde mehr Einfluss darauf bekommen. Aus diesem Grund wurde eine „Coral Snake“ Kommandogruppe dafür abgestellt, die Bombe im Auge zu behalten und im letztmöglichen Augenblick zu neutralisieren.

    Jack und das Team der CTU haben nun die Aufgabe, auf dem Norton Flughafen einerseits die Bombe sicherzustellen und andererseits das „Coral Snake“ Kommando zu neutralisieren. Als sie am Flughafen ankommen, finden sie allerdings das komplette „Coral Snake“ Kommando tot vor.

    Mittlerweile konnte im CTU Hauptquartier die Flugzeugnummer und der Hangar mit dem verdächtigen Flugzeug ermittelt werden. Als sie die Bombe sicherstellen, finden sie allerdings schnell heraus, dass es sich nur um eine Attrappe handelt. Von der wirklichen Bombe fehlt noch immer jede Spur.



    Kritik / Review

    fehlt.

    Body Count

    20:24: 6 Mitglieder des Coral Snake Kommandos - bei dem Zeitpunkt handelt es sich um die Uhrzeit, als das Coral Snake Kommando gefunden wurde.

    Episode Credits


    Drehbuch

    Maurice Hurley

    Regie

    Jon Cassar

    US Erstausstrahlung

    18.02.2003

    DE Erstausstrahlung

    13.04.2004

    Hauptdarsteller

    Kiefer Sutherland als Jack Bauer
    Sarah Wynter als Kate Warner
    Elisha Cuthbert als Kim Bauer
    Xander Berkeley als George Mason
    Penny Johnson Jerald als Sherry Palmer
    Carlos Bernard als Tony Almeida
    Dennis Haysbert als President David Palmer

    Gastdarsteller

    Reiko Aylesworth als Michelle Dessler
    Jude Ciccolella als Mike Novick
    Michelle Forbes als Lynne Kresge
    Laura Harris als Marie Warner
    Kevin Dillon als Lonnie McRae
    Daniel Dae Kim als Agent Tom Baker
    Maximilian Martini als Agent Steve Goodrich
    Val Lauren als Agent Randy Murdoch
    Randle Mell als Brad Hammond
    Dylan Haggerty als N.E.S.T. tech #1
    Miguel Perez als Ranger Mike Kramer

    Die wichtigsten, deutschen Synchronsprecher

    Tobias Meister (Jack Bauer)
    Sonja Scherff (Kim Bauer)
    Anke Reitzenstein (Nina Myers)
    Robin Bosch (Tony Almeida)
    Holger Mahlich (George Mason)
    Thilo Schmitz (David Palmer)
    Ulrike Johannson (Sherry Palmer)
    Clemens Gerhard (Ryan Chappelle)
    Michael Weckler (Mike Novick)
    Ulrike Stürzbecher (Michelle Dessler)
    Heidrun Bartholomäus (Kate Warner)
    Kim Hasper (Reza Naiyeer)
    Victoria Sturm (Marie Warner)
    Viola Sauer (Lynne Kresge)
    Nicolas Böll (Gary Matheson)

    Nichts ist Perfekt

    Eines haben alle Serien und Filme gemeinsam - nichts ist perfekt! Auch wenn einem beim ersten Ansehen alles korrekt erscheint, logische Löcher in der Handlung sind anscheinend nicht zu vermeiden; und bei „24“ ist das nicht anders.
    • Jack sagt, dass das Norton Airfield 30 Meilen entfernt wäre, kommt aber nach nur 11 Minuten dort an. Das würde bedeuten, dass er mit 90 Meilen die Stunde unterwegs war. In der Stadt. ;)
    • Eigentlich ist es recht unglaubwürdig, dass Jack, als Leiter des Bomben-Abfangkommandos als erster in die Lagerhalle marschiert, in der sich das Coral Snake Team aufhalten soll. Die Gefahr das es ihn dadurch als erstes erwischt ist unbestritten viel zu groß.
    • Als Tony Jack die Nummer des Flugzeuges durchgibt hält er sich nicht an die korrekten Bezeichnungen der ICAO. Es muß nicht M wie in 'Mama', sondern M wie in 'Mike' heißen. In Deutschland heißt es M wie in 'Martha', was aber auch falsch ist.
    • Michelle sagt zu Mason, der einzige brauchbare Teil auf dem verbranntem Fetzen/Papier befindet sich links unten, dabei handelt es sich aber um rechts oben.

    Zitate

    • Sherry Palmer: Let's just quit playing games.
      Lynne Kresge: How dare you to speak to me like this. I was appointed by the president of the United States of America because of my qualifications in foreign policy and in crises management. I don't know what kind of credentials you have that makes you think you can lecture me. Fine. You don't wanna play games? I don't like you. And I don't like you being here.
      Sherry Palmer: Well, now we are communicating.

    Deleted Scenes

    • Kate erzählt Jack von Maries Vergangenheit.
    • Michelle ist mit Tony wegen Sayed Ali nicht einer Meinung.

    Links zur Forumsdiskussion

    2x13 - 8pm - 9pm (US)
    2x13 - 20:00 - 21:00 + 2x14 - 21:00 - 22:00 (DE)

    Episoden der 2. Season

    1.182 mal gelesen