9x01 - 11:00am-12:00pm

Weitergeleitet von „9x01“

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Tag 9: 11:00 Uhr - 12:00 Uhr

    Inhalt

    Prolog:

    Im Ostteil von London ist ein Einsatzteam der CIA auf einem Markt auf der Suche nach jemandem. In der Londoner Nebenstelle der CIA verfolgen ihr Leiter, Steve Navarro, und sein Team das Geschehen via Satellit.

    Währenddessen ist Kate Morgan in ihrem Büro dabei, ihre persönlichen Sachen zu packen. Ihre Kollegin, Mariana, kommt zu ihr und erinnert Kate daran, dass sie ihr noch ihre Passwörter und Keys aushändigen soll, bevor Kate am Ende der Woche geht. Kate fragt sie, was gerade vor sich geht und Mariana antwortet ihr, dass sich ein Verdächtiger in London aufhält und dies möglicherweise etwas mit der Anwesenheit des amerikanischen Präsidenten in der Stadt zu tun hat.

    Das CIA-Einsatzteam unter der Leitung von Erik Ritter befindet sich mittlerweile an einem alten Fabrikgebäude, dessen Innern sie mit einer Drohnenkamera auskundschaften. Nachdem sie die Zielperson damit erfasst haben, laden sie ihre Waffen und stürmen das Gebäude. Ein Agent, der die flüchtende Zielperson verfolgt, wird von dieser niedergestreckt. Doch die Kamera an der Waffe des Agenten überträgt die Bilder des Verdächtigen weiter an die CIA: Es ist Jack Bauer.

    Kate Morgan, die die Übertragung des Einsatzes inzwischen mit verfolgt, ist sich sicher, dass Bauer versuchen wird, über das Dach zu entkommen. Doch dieser nimmt stattdessen den Ausgang zum Fluss. Kate äußert daher misstrauisch, dass das keinen Sinn macht. Kurze Zeit später wird Jack am Ufer des Flusses von den Agenten gestellt.


    Die folgenden Ereignisse finden zwischen 11:06 Uhr und 12:00 Uhr statt.
    Alles, was sie sehen, geschieht in Echtzeit.

    Eine große Menschenmenge demonstriert vorm "Willoughby House", wo der amerikanische Präsident, James Heller, sein Stabschef, Mark Boudreau, Mitglieder und Generäle des Stabs gerade eine Besprechung abhalten. Grund für die Besprechung ist die Vertragsverlängerung für die Militärbasis "Diego Garcia" mit den Briten. Die Lage ist angespannt, da sich immer mehr Menschen gegen den militärischen Einsatz von Drohnen seitens der Amerikaner auflehnen.

    Die Amerikaner ihrerseits befürchten, die Militärbasis zu verlieren und aufgrund der aktuellen politischen Lage dann keine Alternative für einen neuen Standort zu haben. Auch die Chinesen sind gegen die Vertragsverlängerung und versuchen daher, bei den Briten zu intervenieren. Sie nennen dies die "Freundschafts-Tour". Heller zieht daraufhin einen Vergleich mit der "Goodwill tour" der "Great White Fleet" unter Franklin Roosevelt zu Beginn des 20. Jahrhunderts heran und beendet das Meeting mit der Begründung, noch an seiner Rede weiterschreiben zu müssen. Boudreau kommt jedoch noch einmal zu ihm und weist ihn darauf hin, dass die Goodwill tour unter Theodore Roosevelt stattfand. Heller spielt seinen Versprecher mit einem Scherz herunter und verlässt den Raum.

    Im Anschluss erhält Boudreau einen Anruf von Navarro, in dem ihm der CIA-Leiter mitteilt, dass sie Jack Bauer gefasst haben. Boudreau ist sich sicher, dass es kein Zufall sein kann, dass Bauer zeitgleich mit dem Präsidenten in der Stadt auftaucht. Navarro pflichtet ihm bei und erzählt ihm von dem Verdacht, Bauer könne planen, einen Anschlag auf den Präsidenten zu verüben. Boudreau gibt ihm daher die Anweisung, ihm die Akte Jack Bauers zukommen zu lassen und ihn von der Spezialeinheit "Special Activities Division" (SAD) verhören zu lassen - unter strengster Geheimhaltung und auch ohne das Wissen des Präsidenten!

    Kate Morgan schaut sich unterdessen noch einmal die Einsatzaufzeichnungen an. Als Navarro zu ihr kommt, beglückwünscht sie ihren Chef zur Ergreifung Bauers. Sie gibt jedoch abermals zu bedenken, warum Bauer nicht den Fluchtweg über das Dach gewählt hat. Sie vermutet einen Grund dahinter.

    Auf einer US-Militärbasis in Großbritannien erhält der Drohnenpilot Chris Tanner die Anweisung, sich mit Major Shepherd in Afghanistan in Verbindung zu setzen. In dem folgenden Gespräch wirft der sichtlich aufgebrachte Shepherd Tanner Pflichtversäumnisse bei der Arbeit vor, die dieser jedoch bestreitet. Daraufhin bekommt er von Shepherd den Wochenendurlaub gestrichen.

    Jack Bauer wird auf Anweisung Navarros bei der CIA derweil in den Verhörraum gebracht. Er möchte vor der Überstellung an die SAD versuchen, herauszufinden, was Bauer plant. Kate Morgan hat jedoch eine andere Idee. Sie bittet Agent Ritter, das Abhörprotokoll aus Prag einsehen zu dürfen, das den Hinweis auf Bauer geliefert hat. Ritter verwehrt ihr dies und informiert Navarro über das Ansinnen Kates. Ritter misstraut ihren Qualitäten als Agentin, da sie mit einem Mann verheiratet ist, der Geheimnisse an die Chinesen verraten hat und sie davon nichts gewusst haben will. Außerdem wird er Kates Posten erhalten, sobald diese zurück nach Amerika versetzt ist. Navarro weist ihn jedoch zurecht, dass Kate immer eine gute Agentin war und er während ihrer verbliebenen Arbeitstage in London besser noch von ihr lernen und sie unterstützen solle, als ihr die Tür zu weisen.

    Daraufhin bringt Navarro Kate das Abhörprotokoll und versucht sie zu überzeugen, gegen ihre Versetzung zu kämpfen. Sie erwidert darauf, dass sie genug gekämpft habe bei den Verhören, die sie der Mittäterschaft an den Aktionen ihres Mannes Adam überführen sollten. Damit ist das Thema für sie beendet und sie wendet sich einem Papier der Prager Polizei zu, bei dem sie feststellt, dass der Zeitstempel nicht zu den übrigen Dokumenten passt. Später findet sie mithilfe des Computerspezialisten der CIA, Jordan Reed, heraus, dass der Hinweis in Wirklichkeit aus einem Londoner Internetcafé abgeschickt wurde, das nur drei Blocks vom Fabrikgebäude entfernt ist, in dem Jack Bauer gefasst wurde. Sie ist sich daher nun sicher, dass die Ergreifung Jacks geplant war.

    Im Verhörraum wurde Jack Bauer unterdessen an einen Lügendetektor angeschlossen. Navarro kommt zu ihm und startet das Verhör. Doch ganz gleich was er sagt, Jack bleibt regungs- und sprachlos und auch der Lügendetektor zeigt keine Reaktion. Kate kommt in den Verhörraum und bittet Navarro um Unterredung. Sie erzählt ihm, dass das Protokoll nicht von der Prager Polizei, sondern von dem Internetcafé kam und vermutet, dass Jack selbst den Hinweis geschickt hat, um sich fassen zu lassen.

    Kate will es nun genau wissen, bevor die Überstellung an die SAD erfolgt – und zwar von Jack selbst. In einem Moment, in dem Navarro abgelenkt ist, geht sie nochmals in den Verhörraum, verriegelt die Tür und konfrontiert Jack mit ihren Vermutungen. Zum ersten Mal schlägt der Lügendetektor aus. Doch Navarro, der über ihren Alleingang nicht erfreut ist, führt sie schon kurze Zeit später aus dem Verhörraum, ignoriert den Lügendetektor und schlussfolgert, dass sie ihre Frustration bezüglich der Vorkommnisse mit ihrem Mann nun auf Bauer überträgt. Kate weist dieses Urteil von sich und äußert stattdessen den Verdacht, dass die SAD vielleicht genau der Ort sein könnte, wo Jack hin möchte.

    Navarro ist nun wirklich sauer und verlangt von Kate, dass sie nicht erst Ende der Woche, sondern sofort geht. Kate lässt das nicht auf sich sitzen, schaltet den Sicherheitsmann, der sie aus dem Gebäude begleiten soll, mit dem Teaser aus und ruft Jordan Reed an. Sie bittet ihn, herauszufinden, ob irgendjemand im Gebäude eine gemeinsame Vergangenheit mit Jack hat. Reed findet kurze Zeit später heraus, dass tatsächlich jemand bei der SAD festgehalten wird, der eine Verbindung zu Jack hatte: Es ist Chloe O’Brian.

    Jack wird derweil ins Kellergeschoss zur SAD gebracht. In einem geeigneten Moment überwältigt er die ihn begleitenden Agenten, entfernt sich die Handschellen und bedroht schließlich Dean, der bei der SAD für die Verhöre unter Folter zuständig ist und nichts ahnend dazukommt, mit einer Waffe und befielt ihm, die Tür zum Verhörlabor zu öffnen. Anschließend schlägt er Dean nieder und erweckt Chloe, die regungslos und angeschnallt auf einem Behandlungstisch liegt, mit einer Spritze aus ihrer Bewusstlosigkeit.

    Während Kate sich auf den Weg in den Keller macht und dort die ausgeschalteten Agenten entdeckt, ordnet sie mithilfe von Reed einen Lock down an. Daraufhin kommt Navarro zu Reed und fragt ihn, was es damit auf sich hat. Reed klärt ihn über die Ereignisse auf und auch darüber, dass Kate die Flüchtenden verfolgt.

    Während der Verfolgungsjagd öffnet Jack eine Gasleitung. Schon bald ist Kate dicht hinter ihnen und liefert sich mit Jack einen Schusswechsel. Dabei entzündet Jack das ausgetretene Gas und löst damit eine Explosion aus. Kate die sich noch rechtzeitig in Deckung bringen konnte, verfolgt die Flüchtigen weiter. Jack fordert Chloe auf, sich in einer Ecke zu verstecken, bevor Kate schließlich in Sichtweite ist. Sie befiehlt Jack mit auf ihn gerichteter Waffe, seine niederzulegen, die Hände hinter dem Kopf zu verschränken und sich hinzuknien. Während sie sich ihm daraufhin langsam nähert, bringt sich Jacks Helfer Belcheck außerhalb des Gebäudes in Stellung und sprengt mit einem Granatwerfer schließlich ein Loch in die Decke, durch das Jack und Chloe entkommen können. Mit einem bereitstehenden Van rasen Belcheck, Jack und Chloe schließlich davon. Kate kann zwar noch ein paar Schüsse auf den Fluchtwagen abfeuern, ihn aber nicht mehr stoppen.

    James Heller und seine Tochter Audrey unterhalten sich während einer Autofahrt über den Fehler, der Heller während der Besprechung unterlaufen ist. Er beichtet seiner Tochter, dass sich sein Zustand schneller verschlechtert, als zunächst von den Ärzten angenommen und dass er entsetzt darüber sei, langsam alles zu vergessen. Umso wichtiger sei es ihm daher, die Vertragsverlängerung mit den Briten abzuschließen. Er bittet Audrey zudem, ihrem Mann nichts davon zu erzählen – er wolle dies zu geeigneter Zeit selbst tun.

    Bei der CIA herrscht nach der Explosion ziemliches Chaos; Verwundete werden medizinisch versorgt. Navarro und Reed wollen Bauer über die örtlichen Überwachungskameras aufspüren, was aufgrund der ausgefallen Technik aber erst in 20 Minuten möglich sein wird. Kate hält das für aussichtslos. Sie schlägt stattdessen vor, alle Informationen über Chloe O’Brian auszuwerten und darüber herauszufinden, wo sie und Bauer vielleicht sein könnten. Hierauf erwidert Ritter, dass Kate nun kein Teil des Teams mehr sei und sie sich daher rauszuhalten habe. Daraufhin bittet sie Navarro unter vier Augen, an der Aufspürung Bauers mitwirken zu dürfen. Navarro ist zunächst skeptisch, stimmt letztendlich aber zu.

    Im Van gibt Jack Chloe währenddessen ein Handy und fordert sie auf, sich an einen sicheren Ort zu begeben, wo er sie später treffen würde. Nachdem Chloe an der nächsten Straßenecke raus gelassen wurde, fragt Belcheck Jack, warum er Chloe nicht einfach um Hilfe bitte, schließlich seien sie befreundet. Jack antwortet ihm, dass er nicht riskieren wolle, dass sie ablehne und er außerdem keine Freunde habe.

    Der Pilot Tanner begleitet derweil mit einer Drohne Shepherds Konvoi in Afghanistan. Als der Auftrag abgeschlossen ist und er mit der Drohne abrücken will, verliert er plötzlich die Kontrolle über die Steuerung. Er versucht noch, sie wiederzuerlangen. Als er jedoch auf den Monitoren sieht, dass die Drohne den Konvoi als Ziel ansteuert und eine Rakete darauf ausrichtet, kontaktiert er Shepherd, um ihn noch zu warnen. Doch sein Notruf kommt zu spät. Bevor Shepherd reagieren kann, feuert die Drohne die Rakete auf die Militärfahrzeuge ab.

    Ein Mann, der auf Monitoren verfolgt, welche Zerstörung der Raketenanschlag verursacht hat, informiert jemanden per Telefon mit den Worten: „Es ist erledigt.“



    Body Count

    11:59: 4 Militärangehörige des US-Konvois in Afghanistan, getötet per Drohnenanschlag

    Episode Credits

    Drehbuch

    Evan Katz, Manny Coto

    Regie

    Jon Cassar

    US Erstausstrahlung

    05.05.2014

    DE Erstausstrahlung

    05.05.2014 (SKY)

    Hauptdarsteller

    Kiefer Sutherland als Jack Bauer
    Yvonne Strahovski als Kate Morgan
    Tate Donovan als Mark Boudreau
    Mary Lynn Rajskub als Chloe O'Brian
    William Devane als Präsident James Heller
    Gbenga Akinnagbe als Erik Ritter
    Giles Matthey als Jordan Reed
    Benjamin Bratt als Steve Navarro
    Kim Raver als Audrey Boudreau

    Gastdarsteller

    Colin Salmon als General Coburn
    Ross McCall als Ron Clark
    John Boyega als Lieutenant Chris Tanner
    Joseph Millson als Derrick Yates
    Michael Bodie als Lieutenant Peter Dennon
    Christina Chong als Mariana
    Thomas Christian als TAC-Agent Nash
    Mark Holden als CIA-Sicherheitsmann
    Rashid Phoenix als Agent Miller
    Arkie Reece als Polygraph-Techniker
    Jonah Russell als Mark Olson / Ben Wilkins
    Branko Tomovic als Belcheck
    Nigel Whitmey als Major Shepherd
    Max Wrottesley als Agent Dean

    Die wichtigsten deutschen Synchronsprecher

    Tobias Meister (Jack Bauer)
    Berenice Weichert (Kate Morgan)
    Peter Flechtner (Mark Boudreau)
    Susanne Herrmann (Chloe O'Brian)
    Uli Krohm (James Heller)
    Tino Kießling (Erik Ritter)
    Tobias Nath (Jordan Reed)
    Marcus Off (Steve Navarro)
    Ranja Bonalana (Audrey Boudreau)
    Oliver Siebeck (General Coburn)
    Matthias Deutelmoser (Ron Clark)
    Tobias Schmidt (Chris Tanner)
    Branko Tomovic (Belcheck)

    Zitate

    Jack Bauer: "Take me to her, now! [...] You know who I am. Trigger an alarm, and I'll blow your head off."
    Minute 31:09 - zitiert/gepostet unter...
    9x01: 11:00 a.m. - 12:00 p.m. von @swornduty
    9x01: 11:00 a.m. - 12:00 p.m. von @Coky

    Kate Morgan: "Son of a bitch."
    Minute 33:14 - zitiert/gepostet unter...
    Ergänzende Inhalte für die LAD-Episodenguides gesucht! - Wer macht mit? (Achtung: Topic enthält Spoiler zu allen "24: LAD"-Episoden!) von @Coky
    (Anmerkung d. Teams: Kein sensationell neues 24-Zitat, aber als erstes "son of a bitch" nach vier Jahren durchaus eine Erwähnung wert! ;) )

    Jack Bauer: "I don't have any friends."
    Minute 41:22 - zitiert/gepostet unter...
    9x07: 5:00 p.m. - 6:00 p.m. (Achtung: rückblickend zitiert --> Topic enthält Spoiler zur weiteren Handlung!) von @flank2position

    Link zur Forumsdiskussion

    9x01 - 11:00am-12:00pm

    Episoden der 9. Season

    2.856 mal gelesen