4x16 - 10:00pm-11:00pm

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Tag 4: 22:00 Uhr - 23:00 Uhr

    Inhalt

    Tony und Michelle unterrichten den Präsidenten über die neusten Geschehnisse. Keeler verkündet daraufhin, dass er plant, in Los Angeles zu landen, um die längst überfällige Pressekonferenz abzuhalten.

    Derweil telefoniert Marwan mit Nicole, der Frau, die Anderson geholfen hatte, den Piloten zu entführen. Sie befindet sich zur Zeit in Andersons Wohnung und sucht nach einer Backup-Festplatte, die die Pläne für den nächsten geplanten Anschlag enthalten. Aziz, einer von Marwans Männern, teilte die Wohnung mit Anderson und hatte sie dort versteckt. Aziz kam allerdings ums Leben, bevor er Marwan verraten konnte, wo sich die Festplatte befindet. Als Marwan die von Jack manipulierten Telefonleitungen entdeckt, ahnt er, dass sein Versteck aufgeflogen ist. Als Jack und sein SWAT-Team das Gebäude stürmen, ist Marwan bereits verschwunden.

    Jack entdeckt im oberen Stockwerk einige Computer, deren Festplatten gerade dabei sind, sich selbst zu löschen. Bevor es ihm gelingt, den Löschvorgang zu stoppen, explodieren kleine Sprengsätze und zerstören die Computer. Es gelingt den CTU-Agenten allerdings, anschließend einige gefälschte Ausweise und Fotos sicherzustellen, die nicht durch die Explosionen zerstört worden sind. Durch eine Überprüfung des Materials stoßen sie auf einen Mann Namens Mitch Anderson. Da er Militärerfahrung hat und vor ein paar Jahren aus dem Dienst entlassen wurde, steht er ganz oben auf der Verdächtigenliste. Das FBI hat bereits einen ihrer Agenten für eine Routineüberprüfung zu der Adresse geschickt. Jack beschließt, mit einem der anderen CTU-Agenten ebenfalls zu Andersons Wohnung zu fahren.

    Audrey wartet immer noch auf Neuigkeiten über Paul. Die Operation ist mittlerweile beendet und sie erfährt, dass er alles überstanden hat. Allerdings ist er von der Hüfte abwärts gelähmt. Man kann zur Zeit noch nicht sagen, ob es permanent ist, oder ob es sich nach einer Weile wieder gibt und er wieder ganz normal laufen kann.

    Buchanan rügt Michelle ob der misslungenen Operation. Als die beiden ungestört sind, entschuldigt er sich allerdings bei Michelle, weil er sie so angefahren hat. Er berührt sie leicht an der Schulter, bevor er sich anderen Dingen zuwendet. Tony beobachtet die Geste und wird misstrauisch. Von Chloe erfährt er, dass Buchanan bis vor kurzem in Seattle gearbeitet hat. Genau wie Michelle. Als Tony ihr offenbart, dass er weiß, dass sie etwas mit Buchanan hat, ist sie sehr überrascht. Er fragt sie, ob sie bereits mit ihm geschlafen hat, als er noch im Gefängnis war. Sie verneint dies, aber auf die Frage, ob sie es denn vielleicht jetzt noch tut, verweigert sie die Antwort.

    An Bord der Air Force One ist Präsident Keeler dabei, seine geplante Rede zu überarbeiten. Er ist sich nicht sicher, wieviel Wahrheit die Nation vertragen kann. Er läßt seinen Sohn Kevin holen und bittet ihn um Hilfe.

    Als Jack Andersons Wohnung erreicht, erwartet ihn nicht die FBI-Agentin, sondern Nicole. Sie hat die Agentin zuvor ausgeschaltet und gibt sich nun für sie aus. Sie berichtet Jack von der gesuchten Festplatte und Jack bietet ihr an, bei der Suche zu helfen. Als Jack bei der Suche nach der Festplatte die Schutzhülle einer Uniform und die Verpackung einer Ehrenmedaille findet, wird er skeptisch. Warum sollte Anderson so etwas noch haben, wenn er bereits vor vier Jahren aus der Armee entlassen wurde? Jack unterrichtet Tony von seinem Verdacht, dass Anderson sich eventuell für einen Soldaten ausgibt. Derweil findet der andere CTU-Agent zufällig beim Einstöpseln des Scanners die gesuchte Festplatte hinter einer Steckdose in der Wand. Nicole ersticht ihn von hinten und nimmt die Platte an sich. Als Jack die Leiche des Agenten entdeckt, gelingt es ihm, Nicole auszuschalten und die Festplatte an sich zu nehmen. Als er sie an den Laptop anschließt, entdeckt er Baupläne und einen Flugsimulator für eine F117A. Er vermutet, dass Anderson im Begriff ist, das Tarnflugzeug zu stehlen.

    Während sich Jack auf dem Weg zurück zur CTU befindet, teilt ihm Tony mit, dass tatsächlich einer der Piloten einer F117A seine Routinemeldung nicht abgegeben hat. Auch auf die Versuche hin, ihn zu kontaktieren, meldet er sich nicht. Da sich die Air Force One im Landeanflug auf Los Angeles befindet, kommt ihnen sofort der Verdacht, was das Ziel der F117A sein könnte.

    Michelle informiert den Präsidenten, dass sein Flugzeug von den Terroristen abgeschossen werden soll. Durch die Tarnhülle ist es niemandem möglich, den Jet per Radar zu orten. Es gelingt ihnen, sich in den Funkverkehr des Jets einzuklinken und Jack versucht, auf Anderson einzureden, doch ohne Erfolg. Anderson feuert und es kommt zu einer riesigen Explosion. Chloe, die den Radar beobachtet, teilt den anderen mit, dass die Air Force One einen indirekten Treffer erhalten hat und das Trümmerteile vom Himmel fallen.



    Kritik / Review

    fehlt.

    Body Count

    22:09-22:11: mind. 7 von Marwans Leuten, mind. 1 CTU-Agent
    22:12: Rafique
    22:22: FBI-Agent Drake
    22:45: CTU-Agent Hart
    22:46: Nicole

    Episode Credits

    Drehbuch

    Robert Cochran

    Regie

    Bryan Spicer

    US Erstausstrahlung

    04.04.2005

    DE Erstausstrahlung

    18.02.2006

    Hauptdarsteller

    Kiefer Sutherland als Jack Bauer
    Kim Raver als Audrey Raines
    Carlos Bernard als Tony Almeida
    Reiko Aylesworth als Michelle Dessler

    Gastdarsteller

    Arnold Vosloo als Habib Marwan
    Dagmara Dominczyk als Nicole
    James Frain als Paul Raines
    Gregory Itzin als Vizepräsident Charles Logan
    Louis Lombardi als Edgar Stiles
    James Morrison als Bill Buchanan
    Mary Lynn Rajskub als Chloe O'Brian
    Geoff Pierson als Präsident John Keeler
    Cameron Bancroft als Lee Castle
    Anthony Azizi als Rafique
    Ned Vaughn als Mitch Anderson
    Dean Cudworth als Agent Hart
    J. Patrick McCormack als Robert Franklin
    Thomas Vincent Kelly als Dr. Marc Besson
    Chris Olivero als Kevin Keeler
    Leesa Severyn als Agent Drake

    Link zur Forumsdiskussion

    4x16 - 10:00pm-11:00pm (US)
    4x16-4x18 - 22:00 Uhr - 01:00 Uhr (DE)

    Episoden der 4. Season

    4.852 mal gelesen