1x02 - 1:00am-2:00am

Weitergeleitet von „1x02“

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Tag 1: 01:00 Uhr - 02:00 Uhr

    Inhalt

    Mandy landet in der Moyave Wüste und vergräbt dort Belkins Ausweis, während sie ihren Fallschirm verbrennt. Kurz darauf wird sie von einem Unbekannten mit einem Jeep abgeholt. In einem Gebäude auf einem Gelände außerhalb von Los Angeles trifft sie sich mit Gaines, ihrem Auftraggeber. Als sicher ist, dass er das Geld im Austausch für die Presse-ID-Card bei sich hat, erscheint Mandys Freundin Bridget, um ihm die Karte zu übergeben. Doch Bridget ist der Meinung, dass noch mehr Geld aus Gaines herauszuholen ist: Für eine weitere Million Dollar verspricht sie, das Versteck der Karte preiszugeben! Als Kim, Janet und die Jungs das Möbelhaus bereits wieder verlassen haben, treffen Teri und Alan dort ein. Von den Vieren fehlt jede Spur. Plötzlich klingelt Teris Telefon und Kim ist am anderen Ende der Leitung. Sie erklärt ihrer Mutter, dass sie auf einer Party ist und sie sich keine Sorgen machen soll. Teri wird allerdings misstrauisch, da Kim sich sehr seltsam anhört.

    Derweil erhält Jack von Walsh, der sich in einem Gebäude in der Innenstadt aufhält, einen Anruf. Kurz nachdem er dort von einem Kollegen eine Zugangskarte für die Division mit wichtigen Informationen erhalten hatte, wurde er von zwei Unbekannten beschossen. Er bittet Jack, zu der Adresse zu kommen und ihn dort herauszuholen. Als Jack das Gebäude erreicht, findet er Walsh mit einer Schusswunde auf dem Dach. Als sie das Gebäude verlassen und in ein Auto steigen wollen, wird Walsh von einem Scharfschützen getroffen. Es gelingt ihm gerade noch, Jack die Zugangskarte zuzuwerfen bevor er stirbt. Auf dem Weg zurück zur CTU übermittelt Jack seiner Kollegin Jamey Farrell die Daten der Karte. Sie soll herausfinden, wem die Karte gehört, die zum Betreten des Gebäudes, in der die Division ihren Sitz hat, benutzt wird. Kurze Zeit später hat Jamey die Antwort parat: Die Karte gehört Nina Myers.

    Währenddessen ist Senator David Palmer sehr beunruhigt über einen Anruf der Reporterin Maureen Kingsley. Heimlich schleicht er sich aus seiner Hotelsuite, um sich mit Carl Webb, einem seiner engsten Vertrauten, in einer Tiefgarage zu treffen. Als der Secret Service in Palmers Hotelzimmer eintrifft, um ihn über den möglichen Versuch eines Anschlags zu unterrichten, weiß niemand wo er ist.



    Kritik / Review

    fehlt.

    Body Count

    01:09: Scott Baylor -- CTU Analyst
    01:31: Unidentifizierter Schütze -- # 1 von 3
    01:31: Unidentifizierter Schütze -- # 2 von 3
    01:53: Richard Walsh -- Verwaltungsdirektor CTU

    Episode Credits

    Drehbuch

    Joel Surnow, Michael Loceff

    Regie

    Stephen Hopkins

    US Erstausstrahlung

    13.11.2001

    DE Erstausstrahlung

    02.09.2003

    Hauptdarsteller

    Kiefer Sutherland als Jack Bauer
    Leslie Hope als Teri Bauer
    Sarah Clarke als Nina Myers
    Elisha Cuthbert als Kim Bauer
    Dennis Haysbert als Senator David Palmer

    Gastdarsteller

    Mia Kirshner als Mandy
    Michael O'Neill als Richard Walsh
    Michael Massee als Ira Gaines
    Rudolf Martin als Jonathan Matijevich
    Daniel Bess als Rick Allen
    Matthew Carey als Dan Mounts
    Jacqui Maxwell als Janet York
    Karina Arroyave als Jamey Farrell
    Vicellous Shannon als Keith Palmer
    Megalyn Echikunwoke als Nicole Palmer
    Kim Murphy als Bridgit
    Glenn Morshower als Aaron Pierce
    Scott Denny als Scott Baylor
    Tanya Wright als Patty Brooks
    Penny Johnson Jerald als Sherry Palmer
    Carlos Bernard als Tony Almeida
    Richard Burgi als Alan York

    Die wichtigsten, deutschen Synchronsprecher

    Tobias Meister als Jack Bauer
    Marion von Stengel als Teri Bauer
    Saskia Weckler als Kim Bauer
    Anke Reitzenstein als Nina Myers
    Robin Bosch als Tony Almeida
    Holger Mahlich als George Mason
    Tina Eschmann als Jamey Farrell
    Ben Hecker als David Palmer
    Ulrike Johannson als Sherry Palmer
    Stefanie Kindermann als Mandy
    Joachim Siebenschuh als Alan York
    Eva Michaelis als Janet York
    Tim Knauer als Rick
    Erik Schäffler als Ira Gaines

    Nichts ist Perfekt

    Eines haben alle Serien und Filme gemeinsam - nichts ist perfekt! Auch wenn einem beim ersten Ansehen alles korrekt erscheint, logische Löcher in der Handlung sind anscheinend nicht zu vermeiden; und bei „24“ ist das nicht anders.

    Allem voran hat „24“ mit den Entfernungen in Los Angeles zu kämpfen. In der Regel brauchen die Charaktere etwa die Hälfte der Zeit, die man in Wirklichkeit brauchen würde - ohne Stau!! Deshalb werde ich im Folgenden auf diesen Aspekt lieber erst gar nicht eingehen, da diese Sektion sonst völlig ausufern würde ;) !! Auch ist der Stadtplan von Los Angeles in „24“ äußerst fiktiv und entspricht oft in keinster Weise der Wirklichkeit.
    • Im Vorspann sieht man bei den Palmers auf dem Balkon rechts eine Kamera, in der Originalszene ist sie hingegen kaum erkennbar.

    • Mandy landet mit ihrem Fallschirm in der Mojave Wüste und sie braucht mit dem Jeep 15 Minuten (!) zu Gaines’ Versteck. Auch wenn zu dem Zeitpunkt noch nicht klar ist, wo sich dieses Versteck befindet, ist die Mojave Wüste immer noch ca. 1 Stunde (!!) von Los Angeles entfernt !!
    • Als Jack und Walsh in dem Gebäude am Dunlop Plaza auf der Flucht vor ihren Verfolgern sind, sieht man, als sie aus dem Treppenhaus kommen, auf der rechten Seite ein Mitglied der Filmcrew stehen. (nur auf DVD sichtbar)
    • Während Jack im Auto unterwegs ist, kommt er an eine rote Ampel, an der mehrere Autos vor ihm warten. In der nächsten Kameraeinstellung vom Helicopter aus, fähr Jack eine verlassene Straße entlang und hält an keiner Ampel an, obwohl die Szene in Echtzeit spielen soll.
    • Als Jack die CTU anruft meldet er sich mit: 'Nina, it's Jack.' Das Transkript auf das Tony einige Augenblicke später schaut gibt allerdings 'Nina, it's me Jack.' wieder.
    • Während Teri und Alan York im Möbelladen aufräumen, sieht man ein Mikro hinter einer Pflanze.

    Link zur Forumsdiskussion

    Folgen: 00:00 - 02:00 (dt.)

    Episoden der 1. Season

    2.547 mal gelesen