5x23 - 5:00am-6:00am

Weitergeleitet von „5x23“

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Tag 5: 05:00 Uhr - 06:00 Uhr

    Inhalt

    Als Bierko und seine Männer das U-Boot in ihre Gewalt gebracht haben, reinigen sie die Luft mit dem Belüftungssystem des U-Bootes, damit sie ihre Gasmasken abnehmen können. Danach machen sie sich an die Arbeit, um die Raketen zum Abschuss fertig zu machen.

    In der CTU kontaktiert Audrey derweil Admiral Kirkland von der Air Force und möchte von ihm wissen, wie lange es dauern wird, bis seine F-18 Flieger vor Ort sein können, um das U-Boot zu versenken. Die Kampfflieger können im Optimalfall in 20 Minuten vor Ort sein, nach Chloes Berechnungen sind Bierkos Raketen allerdings bereits früher zum Abschuss bereit.

    Jack, Henderson und das CTU Team nähern sich währenddessen unbemerkt der Natalia. Als sie noch überlegen, wie sie unbemerkt in das U-Boot gelangen können, taucht plötzlich im Wasser ein Notsignalgerät auf. Anscheinend hat jemand von der Besatzung überlebt und versucht nun, ein Notsignal zu senden. Während Chloe sich daran macht, mehr über das Signal herauszufinden, bittet Henderson Jack um eine Pistole, da er unter keinen Umständen das Boot unbewaffnet betreten will. Widerwillig gibt ihm Jack eine seiner Waffen. Als Chloe Kontakt zu Tim Rooney, Ingenieur und Fähnrich auf der Natalia, hergestellt hat, stellt sie ihn zu Jack durch. Dieser bittet ihn, für sich und sein Team eine der Notausstiegsluken zu öffnen, damit sie unbemerkt ins Schiff gelangen können. Die Ausgänge sind jedoch alle bewacht und daher will Jack von Rooney, dass er den Terroristen, der den ihm am nächsten gelegenen Ausgang bewacht, ausschaltet. Rooney ist sich nicht sicher, ob er das durchziehen kann, er ist schließlich nur Ingenieur und wurde nicht für Kampfsituationen ausgebildet. Jack verspricht dem Fähnrich jedoch, ihm übers Telefon genau zu erklären, was er zu tun hat. Zuerst sieht es so aus, als würde Rooney sich nicht überwinden können. Als er jedoch seine Kameraden tot am Boden liegen sieht, befolgt er Jacks Anweisungen und es gelingt ihm, den Terroristen auszuschalten. Daraufhin öffnet er die Luke und lässt Jack und seine Leute herein. Als Jack, Henderson und einer der CTU Agenten an Bord sind, führt Rooney sie zum Kontrollraum. Jack bittet den Fähnrich sich auf die andere Seite des Kontrollraumes zu schleichen und für irgendeine Ablenkung zu sorgen. Dort angekommen wirft er einen vollbestückten Werkzeugwagen um. Bierko und zwei seiner Leute verlassen daraufhin den Kontrollraum, um nach dem Rechten zu sehen. Einer bleibt zurück, um die Programmierung der Raketen abzuschließen. Nachdem Jack diesen mit seinem Messer ausgeschaltet hat, macht sich Henderson daran, die Programmierung der Raketen rückgängig zu machen. Da er jede Rakete einzeln umprogrammieren muss, dauert der Vorgang eine ganze Weile. Jack lässt Henderson im Kontrollraum zurück und macht sich auf die Suche nach Bierko. Mit einigen Schwierigkeiten gelingt es Jack Bierkos Leute zu überwältigen. Im anschließenden Kampf mit Bierko bricht er diesem schließlich das Genick. Derweil gelingt es Henderson, Sekunden vor dem Abschuss der Raketen die Programmierung vollständig rückgängig zu machen und die Raketen zu entschärfen.

    Als Jack in den Kontrollraum zurückkehrt, ist Henderson jedoch verschwunden. Jack folgt ihm nach draußen aufs Deck, um nach ihm zu suchen. Unbemerkt gelingt es Henderson allerdings, sich an Jack heranzuschleichen und die Waffe auf ihn zu richten. Henderson will von Jack wissen, ob er jemals vorgehabt hat, ihn am Ende laufen zu lassen. Jack verneint. Daraufhin drückt Henderson ab, nur um festzustellen, dass die Waffe nicht geladen ist. Jack beschuldigt ihn daraufhin David Palmer, Tony Almeida und Michelle Dessler, seine Freunde, auf dem Gewissen zu haben. Als dieser erwidert, dass die Sache nun mal so läuft, drückt Jack zweimal ab und Henderson geht tödlich getroffen zu Boden.

    Als kurze Zeit später das Militär am Dock der Natalia eintrifft, bittet Jack um einen Wagen und kontaktiert die CTU. Er behauptet, Henderson in Notwehr erschossen zu haben. Jack verspricht Bill Buchanan, zur CTU zurückzukommen und bittet Chloe, den Hörer abzunehmen, damit sie ihm ein paar Daten für das Militär durchgeben kann. Als sie dies tut, erklärt Jack ihr, dass er die Daten gar nicht braucht, sondern ihre Hilfe. Chloe zögert zuerst, als sie von ihm erfährt, dass er sich nun Logan vorknöpfen will. Schließlich sichert sie ihm aber ihre Hilfe zu.

    Logan ist hocherfreut, dass Bierko keine Gefahr mehr darstellt und bittet Mike Novick, eine Rede vorbereiten zu lassen, die er während der Zeremonie verlesen möchte, die zu Ehren David Palmers um 7 Uhr stattfindet, während sein Sarg in ein Flugzeug nach Washington verladen wird. Als Mike das Büro des Präsidenten verlässt, wird er von Martha angesprochen, die ihn dringend sprechen will. Sie führt ihn zu den Pferdeställen, in denen Aaron Pierce noch immer auf die beiden wartet. Dort weihen Martha und Aaron ihn schließlich über die Machenschaften des Präsidenten ein. Mike kann es zunächst nicht fassen, dass Logan etwas mit Palmers Tod, dem Nervengas und Cummings' Selbstmord zu tun haben soll. Doch als Aaron ihm von der Tonbandaufzeichnung erzählt und die Schritte, die der Präsident unternommen hat, um Jack Bauer deswegen aus dem Weg zu schaffen, beginnt er, die Geschichte langsam zu glauben. Mike erklärt sich bereit, Aaron unbemerkt vom Gelände zu schaffen. Aaron und Martha verabschieden sich und sie geht zurück ins Haus.

    Derweil kontaktiert Logan Graem und berichtet ihm überglücklich davon, dass Henderson auf der Natalia ums Leben gekommen ist. Als Graem anmerkt, dass Jack Bauer aber immer noch übrig ist und eine Gefahr darstellt, versichert der Präsident ihm, dass er hierfür bereits Vorkehrungen getroffen hat.

    Während Aaron und Mike draußen in den Wäldern den Leichnam von Agent Adams verstecken, erhält Mike plötzlich einen Anruf von Jack, der auf der Suche nach Aaron ist. Mike teilt ihm mit, dass Aaron bei ihm ist und dass er über alles Bescheid weiß. Jack erklärt den Beiden, dass er Logan persönlich konfrontieren will, um ein Geständnis von ihm zu bekommen. Logan ist allerdings gerade dabei, sich für den Flug nach Washington fertig zu machen und wird das Grundstück in Kürze verlassen. Jack bittet die Beiden, sich etwas einfallen zu lassen, um ihn aufzuhalten.

    Chloe sucht derweil Bill Buchanan auf, der gerade die aktuelle Situation mit Karen Hayes durchspricht und bittet ihn, einem neuen Mitarbeiter eine hohe Sicherheitsstufe einrichten zu dürfen. Es handelt sich um ihren Ex-Mann Morris. Chloe hat ihn unter dem Vorwand, dass er ihr bei der Rettung der Daten der alten Audioaufzeichnung helfen soll, zur CTU bestellt. Als die beiden allein sind, erklärt sie ihm, was sie wirklich von ihm möchte.

    Da Mike Novick keine andere Möglichkeit sieht, den Präsidenten von der Abreise abzuhalten, bittet er Martha Logan um Hilfe.

    Als Jack Aarons Versteck in den Wäldern erreicht, erfährt er von ihm, dass der Präsident in einem Helikopter der Navy zum Flughafen fliegen wird. Jack bittet Pierce, ihm zu helfen, unentdeckt in den Hubschrauber zu gelangen.

    Logan ist überrascht, als Martha ihn aufsucht. Noch mehr überrascht ist er, als sie sich bei ihm für alles entschuldigt, was sie ihm im Laufe der letzten Stunden an den Kopf geworfen hat. Sie erklärt ihm, dass sie ihn noch immer liebt und fragt ihn, ob er nicht noch eine Weile länger bei ihr bleiben könnte, um sich auszusprechen. Logan ist unsicher, da er sowieso schon spät dran ist, doch als sie beginnt, ihn zu küssen und seine Krawatte zu lockern, hat sie ihn schließlich überzeugt. Er lässt den Secret Service wissen, dass sich seine Abreise noch um eine Weile verzögern wird.

    Draußen schleichen sich Aaron und Jack in das Gebäude des Secret Service, um den Hubschrauber zu beobachten. Als Aaron Jack fragt, wie weit er gehen würde, um Logan das Geständnis abzuringen, erwidert dieser, dass er soweit gehen wird, wie es nötig ist.



    Kritik / Review

    fehlt.

    Body Count

    05:11: 1 von Bierkos Leuten der das U-Boot bewacht
    05:17: 1 von Bierkos Leuten der die Luke nach draussen bewacht
    05:18: 1 von Bierkos Leuten
    05:18: 1 von CTU Agent
    05:19: 1 von Bierkos Leuten
    05:19: Vladimir Bierko
    05:21: Christopher Henderson

    Episode Credits

    Drehbuch

    Howard Gordon & Evan Katz

    Regie

    Jon Cassar

    US Erstausstrahlung

    22.05.2006

    DE Erstausstrahlung

    21.02.2007

    Hauptdarsteller

    Kiefer Sutherland als Jack Bauer
    Kim Raver als Audrey Raines
    Mary Lynn Rajskub als Chloe O'Brian
    Gregory Itzin als President Charles Logan
    James Morrison als Bill Buchanan
    Jean Smart als Martha Logan

    Gastdarsteller

    Jude Ciccolella als Mike Novick
    Julian Sands als Vladimir Bierko
    Jayne Atkinson als Karen Hayes
    Paul McCrane als Graem Bauer
    Glenn Morshower als Aaron Pierce
    Carlo Rota als Morris O'Brian
    Tom Wright als Kirkland
    Ravil Isyanov als Bierko's Henchman
    Jeremy Ray Valdez als Tim Rooney
    Peter Weller als Christopher Henderson
    Kate Rene Gleason als HS Staffer
    Roberto DeCastro als Field Reporter
    Clayton Barber als Bierko's Terrorist

    Links zur Forumsdiskussion

    5x23 + 5x24: 5 a.m. - 7 a.m. (US)
    5x22 + 5x23 + 5x24: 04:00 Uhr - 07:00 Uhr (DE)

    Episoden der 5. Season

    4.166 mal gelesen