8x15 - 6:00am-7:00am

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Tag 8: 06:00 Uhr - 07:00 Uhr

    Inhalt

    Rob Weiss prüft Ethan Kanins Puls, der noch immer regungslos auf dem Sofa liegt. Danach verlässt er das Büro und verschließt die Tür hinter sich. Er sucht General Brucker auf und beschwört ihn, dass Kanin sofort medizinische Hilfe braucht. Brucker verbietet ihm aber auch weiterhin einen Arzt zu rufen, da die Mission noch nicht abgeschlossen ist. Präsidentin Taylor ist noch immer auf der Suche nach Ethan. Als sie Weiss darauf anspricht, verspricht dieser nach ihm zu suchen.
    Hassan ist bestürzt darüber, dass so viele Menschen sterben werden, nur um seines zu retten. Dalia versucht ihn davon überzeugen, dass er die einzige Chance ist, um der Gewalt ein Ende zu setzen. Es ist zwingend notwendig, dass er am Leben bleibt. Jack entschließt sich Bishop in einem Lagerraum einzuschließen, da der Mann die Gruppe durch seine Verletzungen unnötig bei der Flucht behindern würde. Plötzlich greift Hassan nach einer Brechstange und schlägt Jack nieder. Mit gezogener Waffe befreit er Bishop und schließt dafür seine Familie, Renee und Jack in dem Lagerraum ein. Der Präsident will sich den Terroristen ergeben, um die Einwohner von New York zu schützen. Jack ruft ihm hinterher, dass er den Terroristen nicht trauen darf, aber es ist zu spät. Hassan lässt sich von Bishop zu dessen Wagen bringen.

    Hassan und Bishop steigen in einen SUV. Als sie davonfahren kontaktiert Bishop General Brucker, der daraufhin Samir für eine Konferenzschaltung dazu holt. Hassan will Sicherheiten von Samir, dass dieser die Bombe nicht zünden wird. Samir interessiert das allerdings nicht besonders, er besteht darauf, dass auf seine Forderungen ohne wenn und aber eingegangen wird. Trotz seiner aufgebrachten Reaktion hält Samir allerdings Wort. Er kontaktiert Tarin und gibt ihm den Befehl den Zeitzünder zu stoppen. Die Uhr des Zeitzünders steht auf 7 Sekunden, als der Countdown unterbrochen wird.

    Chloe erhält in der CTU von Jack einen Anruf und er informiert sie über den neusten Stand der Dinge. Er bittet sie die Informationen vorerst für sich zu behalten und ihm ein Gespräch mit dem Weißen Haus zu organisieren. Dann bittet er Renee Dalia und Kayla zu Präsidentin Taylor zu bringen, während er sich selbst auf die Suche nach Hassan begibt. Kurz darauf ruft Chloe zurück, die Leitung zu Präsidentin Taylor steht. Jack informiert die Präsidentin über General Bruckers Pläne. Er muss unbedingt wissen, wo die Übergabe stattfinden wird.

    In der CTU hat Chloe per Satellitenüberwachung mittlerweile eine Spur von Bishop und Hassan gefunden. Während sich Jack aufmacht nach den beiden zu suchen, erreicht der gesuchte Wagen den verabredeten Treffpunkt, an dem die Übergabe stattfinden soll. Tarin kontaktiert Hassan. Er gibt sich nicht zu erkennen, doch der Präsident erkennt seinen ehemaligen Sicherheitschef an der Stimme. Tarin will mit Bishop sprechen. Während er schließlich mit ihm spricht, lässt er einen Schlüssel auf den Gehweg fallen. Aus sicherer Entfernung dirigiert er Bishop über die Straße, bis dieser den Schlüssel findet. Unbemerkt gelangt er selbst dabei zu dem SUV, in dem Hassan auf Bishop wartet. Er steigt ein und fährt mit dem Präsidenten davon. Bishop bleibt mit dem Autoschlüssel zu Tarins Transporter zurück. Als er den Wagen ein paar Meter weiter entdeckt und die Türe des Laderaums öffnet, findet er darin die gesuchte Bombe.

    Secret Service Agent Hoskins informiert die Präsidentin darüber, dass Brucker und Weiss sich in Kanins Büro aufhalten. Die Agenten brechen daraufhin die Tür zu Kanins Büro auf und nehmen die beiden fest. Ethan Kanin liegt noch immer auf dem Sofa und ringt mit dem Leben. Während die Sanitäter ihn versorgen, will Taylor von Weiss wissen, wo Hassan ist. Er weigert sich jedoch Auskunft zu geben, da er davon überzeugt ist das Richtige getan zu haben. Taylor ist außer sich und kann es nicht fassen, dass er mit seiner Aktion den Friedensprozess gefährdet. Sie erinnert ihn daran, dass auf Hochverrat die Todessstrafe steht. In dem Moment erreicht Weiss’ Handy eine Textnachricht von Bishop. Der Austausch verlief erfolgreich. Sie sind nun im Besitz der Bombe und ein Spezialistenteam ist bereits auf dem Weg, um sie vollständig unschädlich zu machen.

    Chloe kontaktiert Jack, als die CTU anhand der Satellitenüberwachung den gesuchten SUV gefunden hat. Die Präsidentin möchte, dass Jack die Rettungsaktion leitet. Jack benötigt dafür allerdings Coles Hilfe. Dana nutzt die Chance, um eine Entschuldigung dafür zu haben, ihren Platz zu verlassen. Als sie allein ist kontaktiert sie Tarin, doch in dem Moment trifft Cole in der CTU ein und sie muss wieder auflegen. Er erkundigt sich bei ihr, was aus dem Bewährungshelfer geworden ist und sie erklärt ihm, dass dieser längst wieder gegangen ist.

    Hassan versucht Tarin derweil zu erklären, dass er die Friedensgespräche begonnen hat, um ihr Land stärker zu machen. Sein ehemaliger Sicherheitschef sieht das allerdings nicht so, er ist der Meinung, dass Hassan sein Land einfach den Amerikanern übergeben wollte und dass er dabei nur an seinen persönlichen Ruhm dachte. Er hat schließlich auch dabei zusehen müssen, wie er seine Ehefrau mit einer ‘westlichen Hure’ betrogen hat. Hassan gibt zu Fehler gemacht zu haben, doch auch sein Tod würde am Friedensprozess nichts ändern. Andere würden sein Werk zu Ende bringen, wenn er nicht mehr da ist. Tarin will davon allerdings nichts hören.

    Während Kanin in einen Krankenwagen verladen wird, treffen Renee, Dalia und Kayla bei der Präsidentin ein. Taylor bedankt sich bei der ehemaligen FBI Agentin, doch Renee möchte keine Zeit verlieren und will sofort zurück zur CTU. Während Dalia und Kayla zusammen mit der Präsidentin die Satellitenbilder beobachten, die Bishops Wagen auf seiner Fahrt durch New York zeigen, nähert sich Jack mit Coles Hilfe dem gesuchten Fahrzeug.

    Dana findet derweil eine weitere Entschuldigung ihren Arbeitsplatz zu verlassen. Sie geht zum Serverraum und benutzt dort einen Laptop, um die Satellitenbilder von Bishops Wagen zu beobachten. Plötzlich betritt Arlo den Raum. Sie schließt schnell das Fenster mit den Satellitenbildern, jedoch nicht schnell genug. Arlo wird misstrauisch und beginnt Fragen zu stellen. Als er an ihrem Laptop sitzt, um zu überprüfen, was sie gerade gemacht hat, will sie ihn hinterrücks mit einem Draht strangulieren. Arlo erhält in dem Moment jedoch einen Anruf von Hastings, der ihn sofort sprechen möchte. Dana muss ihren Kollegen ungehindert ziehen lassen. Kaum hat dieser den Raum verlassen, holt sie sich die Überwachungsbilder wieder auf den Bildschirm und kontaktiert Tarin, um ihn vor den Straßensperren der CTU zu warnen. Sie leitet ihn um in ein Parkhaus.

    Jack hat bereits Sichtkontakt auf den SUV, als Tarin plötzlich abbiegt und in ein Parkhaus fährt. Als beide Autos auf dem obersten Deck angekommen sind, gibt es keinen Ausweg mehr. Da reißt Tarin plötzlich das Lenkrad herum und fährt über die Kante des Parkdecks. Er stürzt mehrere Stockwerke in die Tiefe. Als Jack das Autowrack erreicht, findet er allerdings nur den Leichnam Tarins, von Hassan fehlt jede Spur. Ohne das Jack es bemerkt hat, hatte Tarin auf dem Weg nach oben kurz angehalten. Ruhig gestellt und ohne Bewusstsein, wurde Hassan anschließend in den Kofferraum eines blauen Hondas gepackt. Einer von Samirs Handlangern gibt einer Frau mit einer blonden Perücke den Befehl, mit dem Wagen davonzufahren.

    Bei der Untersuchung des Wracks findet Jack Tarins Telefon und ihn beschleicht der Verdacht, dass es innerhalb der CTU einen Maulwurf geben muss. Er kontaktiert Renee und erzählt ihr von seinem Verdacht. Sobald Chloe eine Verbindung zu dem Handy hergestellt hat, werden sie herausfinden, um wen es sich handelt. Solange darf keiner etwas davon erfahren.



    Kritik / Review

    fehlt.

    Body Count

    06:57: Tarin Faroush

    Episode Credits

    Drehbuch

    Chip Johannessen & Patrick Harbinson

    Regie

    Brad Turner

    US Erstausstrahlung

    05.04.2010

    DE Erstausstrahlung

    03.05.2010

    Hauptdarsteller

    Kiefer Sutherland als Jack Bauer
    Mary Lynn Rajskub als Chloe O'Brian
    Anil Kapoor als President Omar Hassan
    Annie Wersching als Renee Walker
    Mykelti Williamson als Brian Hastings
    Katee Sackhoff als Dana Walsh
    Chris Diamantopoulos als Rob Weiss
    John Boyd als Arlo Glass
    Freddie Prinze Jr. als Cole Ortiz
    Cherry Jones als President Allison Taylor

    Gastdarsteller

    Bob Gunton als Secretary of State Ethan Kanin
    Nazneen Contractor als Kayla Hassan
    Michael Gaston als General David Brucker
    Mido Hamada als Samir Mehran
    Necar Zadegan als Dalia Hassan
    T.J. Ramini als Tarin Faroush
    Michael Irby als Adrion Bishop
    Larry Sullivan als Secret Service Agent Hoskins
    Brenton Schraff als NEST Operative
    Sarah Hollis als Susan (als "Presidential Aide")
    Nazanin Boniadi als Blonde Woman
    Simon Anthony Abou-Fadel als Soldier
    Shauna McGarry als Presidential Aide #2

    Links zur Forumsdiskussion

    8x15 + 8x16 - 6 a.m. - 8 a.m. (Pay-TV)
    8x15 + 8x16: 06.00 Uhr - 08.00 Uhr (Free-TV)

    Episoden der 8. Season

    2.808 mal gelesen